www.mikrocontroller.net

Forum: Markt Suche ein Adapter von TQFP44 auf DIP 40


Autor: Alex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Suche  ein Adapter  von   TQFP44  auf  DIP 40
Hallo. kann je mir sagen wo ich es  günstig kaufen kann ??
MFG Alex

Autor: Max (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Selba ätzen

Autor: tt2t (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.futurlec.com/SMD_Adapters.shtml

44 auf 40 Pins wird aber schwierig ...

Autor: Uwe S. (de0508)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Alex,

ich habe mal angefangen etwas für den atMega162 --> BreadBoard zu 
Layouten.

Entspricht das evtl. Deinen Vorstellungen ?

.

Autor: Alex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich suche   nicht  eine  Paltine zum einlöten sonder  mit einem  0 karft 
Sockel
zum programmieren
 so was , in diese Richtung

http://www.zeitech.de/TQFP44-DIP-ZIF-Adapter

Autor: Alex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: H.Joachim Seifert (crazyhorse)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mit den 130€ von Zeitech bist du preislich gut dabei.
Ich habe meine diversen von Elnec. Aber keine Ahnung mehr, was die 
gekostet haben. Teuer sind die Teile auf jeden Fall. Und es hilft ja 
auch nichts, wenn man einen mit  Billigst-Fassung benutzt und dann 
ständig Probleme hat.

Autor: Thomas R. (tinman) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
40-50USD , guck doch ebay.com, günstiger bekommst du nciht.

Autor: Michelle Konzack (Firma: electronica@tdnet) (michellekonzack) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
[ ] Du kennst die Versandkosten aus den USA

Ich habe versucht einen "IBM ServeRaid 4H" zu bekommen (auf
ebay.de nicht verfügbar) weil ich vier EXP300 habe, aber in
den USA für 10 US$ fündig wurde...  96 US$ shiping to Germany

Grüße
Michelle

Autor: Dieter Werner (dds5)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der schwere Nachteil einer solchen Konstruktion ist die Tatsache, dass 
beide Sockeltypen eine unterschiedliche Anzahl von Kontakten haben - 
also keine 1 zu 1 Verbindung möglich ist.

Man benötigt daher für verschiedene Bausteine zum Teil auch 
unterschiedliche Belegungen - siehe z.B. http://www.emulation.com/

Autor: Verwirrter Anfänger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja aus Hongkong sind die Versandkosten teilweise echt lächerlich. (Hab 
schon Luftpolsterbriefe frankiert mit ca. 30 Cent bekommen)

Autor: Thomas R. (tinman) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michelle Konzack schrieb:
> [ ] Du kennst die Versandkosten aus den USA
>
> Ich habe versucht einen "IBM ServeRaid 4H" zu bekommen (auf
> ebay.de nicht verfügbar) weil ich vier EXP300 habe, aber in
> den USA für 10 US$ fündig wurde...  96 US$ *shiping to Germany*
>
> Grüße
> Michelle

aha, müsste in meine garage gehen, habe da noch einen 19" IBM rack mit 2 
x EXP300 und Netfinity servern, melde mich falls ich was passendes 
gefunden habe.


Ich miente auch ebay.com nur weil manche sachen nicht aufgeliestet sind
aber versand kostenlos oder fast kostenlos (meine jetzt die TQFP44 
adapter). Sind zwar keine Yamaichi, aber dafür günstig.

Autor: Michelle Konzack (Firma: electronica@tdnet) (michellekonzack) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oh weia...

Die Netfiny sind ja noch älter als meine 5-10 Jahres Kisten...

Wie dem auch sein, Yamaichi hat echt gute Teile und ich hatte
vor ein paar Monaten welche von einem Bekannten aus Korea mir
mitbringen lassen...  War zwar der halbe Preis, aber immerhin
doch noch gute 1000 Euro...  plus EinfuhrSteuer!

Also wenn die ZIFFs oft verwendet werden sollen (ich meine damit
über 200 mal) dann empfehle ich DEFINITIV Yamaichi.

Grüße
Michelle

Autor: Alex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
habe aus dem Taiwan bestellt  mal sehe was  da  kommt  !

Autor: Michelle Konzack (Firma: electronica@tdnet) (michellekonzack) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei wem haste die bestellt?

Bin immer offen für neuer Lieferanten...

Grüße
Michelle

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.