www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Optotriac Funktionsweise


Autor: Mathias K. (underworldgamer)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Morgen,

anbei habe ich denn MOC3042 angehängt.
Ich habe nur mal die Frage wie der Chip arbeitet.

Meine Erkenntnis ist:

Durch die Diode fließt ein Strom von ca. 10 mA , dadruch wird das Gate 
am Triac vom MOC3042 geschalten und der MOC lässt die Wechselspannung 
(230 Volt) dies geschieht genau bei einem Nulldurchgang. Anschliessend 
wird der nächste Triac (rechts) geschalten. Sind dann nicht beide 
zugleich aktive spricht die Widerstände 360 und 330 stehen dann parallel 
zum Triac(rechts) der geschalten ist.


Oder wie könnt ihr mir die Schaltung einwenig erklären , was genau nach 
und nach passiert


mfg Mathias Koch

Autor: Peter R. (pnu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
1. beide Triacs sind gesperrt.

2. Der Optotriac wird durch das Licht im Optokoppler leitend, er lässt 
den Zündstrom im Leistungstriac fließen.
3. Der Leistungstriac wird durch den Zündstrom leitend, die Spannung 
zwischen A1 und A2 geht auf etwa 1 bis 2V zurück.
4. Der Strom im Fototriac wird wegen der geringen Spannung von unter 2V 
so klein, dass er wieder sperrt und für den nächsten Zündvorgang 
bereitsteht.
5. Beim nächsten Nulldurchgang des Stroms wird auch der Leistungstriac 
sperrend.

Autor: Mathias K. (underworldgamer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
D.h der Leistungstriac geht von unsprünglich 230 V auf ca. 2 Volt zurück 
diese Spannung liegt dann auch am Fototriac an der diesen wieder sperren 
lässt ? Obwohl jetzt eine Spannung von 2 Volt am Leistungstriac anliegt 
fließt trotzdem ein Strom wie funktioniert wie kann das sein  ?

mfg Mathias

Autor: Jens G. (jensig)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du solltest Dir erstmal die Funktionsweise eines Triacs anschauen.
Wenn ein Triac (wie eigentlich alles, was wie ein Schalter nutzbar ist) 
leitend wird, dann bricht logischerweise die Spannung über dem Triac 
gegen 0 zusammen. Ist auch logisch, daß die Spannung über dem Triac 
gegen 0 geht, weil dann (fast) die gesamte Spannung über dem Verbraucher 
liegt, was ja Sinn und Zweck eines Schalters ist.

Autor: Mathias K. (underworldgamer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jens G. schrieb:
> Du solltest Dir erstmal die Funktionsweise eines Triacs anschauen.
> Wenn ein Triac (wie eigentlich alles, was wie ein Schalter nutzbar ist)
> leitend wird, dann bricht logischerweise die Spannung über dem Triac
> gegen 0 zusammen. Ist auch logisch, daß die Spannung über dem Triac
> gegen 0 geht, weil dann (fast) die gesamte Spannung über dem Verbraucher
> liegt, was ja Sinn und Zweck eines Schalters ist.


Ja das stimmt es hat mich nur die aussage 1 bis 2 Volt von vorhin 
verwirrt. Da du ja sagt's das es 0 sein soll.

mfg Mathias Koch

Autor: Peter R. (pnu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Beim Triac ist es so, dass der Durchlassstrom im Triac dieses nach dem 
Zündvorgang leitend hält. Da dabei drei PN-Sperrschichten beteiligt 
sind, hat auch ein gut leitendes Triac eine Durchlassspannung von ein 
bis zwei Volt. Wenn der sogenannte Haltestrom, bei Ampere-Triacs einige 
-zig mA, unterschritten wird, sperrt das Triac wieder.

richtig Null wird die Spannung nur dann, wenn der Strom Null wird, und 
da sperrt das Triac wieder.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.