www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Pollin Evaluationsboard


Autor: hcaj1nt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

ich wollte mir jetzt das Pollinboard bestellen wollte nur wissen ob die 
9V Gleich oder Wechselstrom sind. ISt warscheinlich eine doofe frage 
aber wäre wichtig für mich :D

Danke

Autor: *kopfkratz* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hcaj1nt schrieb:
> Hallo
>
> ich wollte mir jetzt das Pollinboard bestellen wollte nur wissen ob die
> 9V Gleich oder Wechselstrom sind. ISt warscheinlich eine doofe frage
> aber wäre wichtig für mich :D
>
> Danke

Du kannst AC so wie DC nutzen, da ein Brückengleichrichter davor 
geschaltet ist.

BR

Autor: Mr Tannnoy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn Du das meinst:

Funk-AVR-Evaluations-Board

Das will 9V Wechselspannung.

Ist ein Brückengleichrichter aus 4 Dioden auf der Platine.

Autor: *kopfkratz* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mr Tannnoy schrieb:
> Das will 9V Wechselspannung.
>
> Ist ein Brückengleichrichter aus 4 Dioden auf der Platine.

DC würde nicht gehen?

BR

Autor: Mr Tannnoy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Doch Gleichspannung würde auch gehen. (ist aber nicht erforderlich)

Also 8-9 Volt Gleichspannung würden es auch tun, wenn die Quelle stabil 
ist und nicht zusammenbricht.

Autor: oldmax (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi
Nimm, was du grad hast, áb 9V geht Gleich- wie Wechselstrom. Bei 
Gleichstrom arbeitet die Diodenbrücke wie ein Verpolschutz. Egal wie du 
die Spannung anlegst, sie ist im Gleichstromkreis hinter den Dioden 
immer richtig. Wenn du mal eine Schaltung baust und möchtest verhindern, 
das der Nutzer aus Versehen die Spannung verpolt, dann bau in die 
Spannungsversorgung halt eine solche Diodenbrücke ein. Ach ja, wenn du 
dir das Board besorgst, dann hol dir auch gleich bei EBAY noch einen 
ISP-USB Progger. Damit kannst du dann das Board auch direkt aus AVR 
Studio aus betreiben und mußt nicht über PonyProg den Umweg machen. Ich 
setz es so ein und abgesehen von em genannten Vorteil ist's auch um 
Welten schneller.
Gruß oldmax

Autor: *kopfkratz* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nimm das AVR Dragon, das gibt es auch bei Reichelt.
Funktioniert sehr gut mit dem Board, sowie auch der support mit AVR 
Studio.

BR

Autor: hcaj1nt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aber das dragon ist wieder teuerer und ich bin ein armer schlucker :D

Autor: 6to4 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hcaj1nt schrieb:
> Aber das dragon ist wieder teuerer und ich bin ein armer schlucker :D

Wenn du ein armer Schlucker bist, ist dein Rechner sicher recht alt, und 
hat noch eine echte Serielle Schnittstelle => damit läuft das 
Pollin-Board recht gut, der Dragon ist nicht unbedingt erforderlich.

An einem USB-Rs232 Stöpsel hingegen nicht oder sehr langsam. (Das 
Programmieren, der zweite Serielle Anschluss zum Datenaustausch geht 
Problemlos mit nem USB-Wandler)

Autor: hcaj1nt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Richtig er hat noch ein "echte" serielle schnittstelle. Dies ist der 
Grund warum ich es haben will denn ich kann es direkt programmieren :D

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.