www.mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Gibt es in Gießen einen Laden für Elektronikbauteile?


Autor: Massa (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In den Gelben Seiten habe ich nämlich nichts gefunden und wegen 2 
Transistoren lohnt es sich nicht, im Versand zu bestellen.

: Verschoben durch Moderator
Autor: anonµm (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du deine PLZ verrätst ist vielleicht ein Bastler mit den Teilen in 
der Nähe.
Mit etwas Glück findest du auch jemand der dir das Teil (welches denn) 
zuschickt.

Autor: Massa (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mir würde es erstmal reichen einen Laden zu finden, in dem man 
Feinsicherungen kaufen kann.

Bei Obi war ich schon, aber der hat nur die träge Variante, ich brauche 
aber Flink 0.2 A.

Autor: kauf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vor etwa 10 Jahren habe ich Bauteile in einem Elektonikladen in 
"Linnes", Waldweide Ecke Albert-Boßler-Strasse, gekauft. Ein Inhaber 
hieß Härtl und sein Kompagon war ein Spanier. Die waren immer ganz gut 
sortiert. Vorher waren sie in Linnes in einem Geschäft direkt an der 
Frankfurter Straße, wo jetzt eine Fahrschule drin ist. Ich habe aber 
keine Ahnung, ob der Laden noch existent ist.

Autor: Carsten Sch. (dg3ycs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also wenn es nur um zwei einfache Transistoren oder eine Flinke 
sicherung geht, dann wird man bei einem alteingesessenen TV Fachgeschäft 
auch oft fündig. Als Kind habe ich mir da auch die Ersatzteile für meine 
Kosmos Kasten hergeholt. Und selbst heute -wenn ich um 17.55 feststelle 
das die Lade mit den 5V Z-Dioden wieder einmal leer ist und ich genau 
jetzt ein e brauche, gehe ich ebend zum TV-Händler um die Ecke. (der 
Elektronikladen ist 25min mit dem Auto entfernt)
Es muss halt ein Laden sein der auch noch mal was repariert. Zumindest 
die ganz einfachen Fälle. Ein Mediamarkt nützt da nichts.

Zwar zahlt man dann für eine ZDiode 20ct. und für einen BC547 auch mal 
30ct. aber für zwei dinge ist das verkraftbar.
Ach ja: Feinsicherungen und derlei Zeugs in allen Variationen haben bei 
uns hier in der gegen oft auch GEschäfte für Haushaltselektrik. 
Merkwürdigerweise insbesondere diejenigen welche einen sehr hohen anteil 
an "Wohnraumbeleuchtung" haben.

Gruß
Carsten

Autor: Alexander Schmidt (esko) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lokale Elektroniklieferanten: Hessen

kauf schrieb:
> Vor etwa 10 Jahren habe ich Bauteile in einem Elektonikladen in
> "Linnes", Waldweide Ecke Albert-Boßler-Strasse, gekauft.
Habe ich mal zur Liste hinzugefügt.

Autor: SchoeneBescherung (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Meinst du das im Ernst?
Ohne zu prüfen, dass der Laden existiert?
Hahaha...

Autor: Versuch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gab soweit ich weiß mal einen in der Frankfurter Straße 
(stadteinwärts auf der linken Seite). Ob der noch existiert, weiß ich 
aber auch nicht...

Autor: Markus Müller (mmvisual)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Oh man, da wird wohl gleich für 10 EUR Sprit verfahren, da liefert 
Reichelt doch günstiger g

Autor: Michael S. (technicans)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich komme nicht aus Gießen (nicht mal nahe dran) aber gefunden hab
ich über das Örtliche.de
http://www2.dasoertliche.de/?form_name=search_nat_...

Elektronische Bauteile Hartel und Sanchez GbR

und
H & S Elektronik
was wohl die selben sind

Wer richtig sucht, der findet auch(hoffentlich).

Beitrag #2645614 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #2645617 wurde von einem Moderator gelöscht.
Autor: Oswald Klös (oswald_k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michael S. schrieb:
> Ich komme nicht aus Gießen (nicht mal nahe dran) aber gefunden hab
> ich über das Örtliche.de
> 
http://www2.dasoertliche.de/?form_name=search_nat_...
>
> Elektronische Bauteile Hartel und Sanchez GbR
>
> und
> H & S Elektronik
> was wohl die selben sind
>
> Wer richtig sucht, der findet auch(hoffentlich).

Den Herrn Härtel gibt es noch. Er liefert auch noch.
Tel.: 06403 67443 In Watzenborn

Autor: Oswald Klös (oswald_k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Den Laden, früher in Klein Linden, gibt es noch.
In Watzenborn (? Bahnhofstrasse ?)
Tel.: 06403 67443

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.