www.mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software WLAN-Bridge mit Radius-Anmeldung?


Autor: Reinhard S. (rezz)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

kennt jemand zufällig eine WLAN-Bridge (also Wandler WLAN <-> Ethernet), 
die sich per Radius im WLAN anmelden kann?

Autor: Heiko (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
WRT54GL + DD-WRT
gut, günstig, stabil, super

Autor: test (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau mal zu dd-wrt.com

Autor: Reinhard S. (rezz)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
test schrieb:
> Schau mal zu dd-wrt.com

Im Wiki/Dokumentation find ich dazu nichts passendes, aussagekräftiges. 
Steht nur die normale Anbindung mit WPA drin.

Autor: oszi40 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kam sah und siegte muß bei WRT54 nicht immer funktioniern. Es wird 
rückgesetzt 30/30/30 dann geflasht, dann eingestellt. Es gehört etwas 
"Ausdauer" dazu.

http://blog.devnu11.net/2008/09/freeradius-dd-wrt-...

Autor: Reinhard S. (rezz)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oszi40 schrieb:

> 
http://blog.devnu11.net/2008/09/freeradius-dd-wrt-...

> Fertig – der Router fragt nun immer den Radius-Server wenn sich ein Client
> anmelden möchte.

Das ist okay, aber nicht mein Ziel. Ich will einen Clienten in Hardware, 
der sich per Radius anmeldet. Einen Radius-Server und einen Router, der 
den Radius-Server befragt habe ich bereits.

Autor: Atmi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Reinhard S. schrieb:
> kennt jemand zufällig eine WLAN-Bridge (also Wandler WLAN <-> Ethernet),
> die sich per Radius im WLAN anmelden kann?

Sollte mit jedem OpenWRT-Kompatiblen Router funktionieren:

https://forum.openwrt.org/viewtopic.php?id=1156

Von der Bedienweise her ist es ein Embedded-Linux

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.