www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Schienensystem Anschluss an uC - galvanische Trennung?


Autor: Michael (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo ihr Lieben,

ich möchte gerne ein Schienensystem mit meinem uC ansteuern. Der 
Controller des Schienensystems arbeitet auf 24V Basis (wahrscheich für 
SPS?)

Nun meine Fragen:
1. Ich habe geplant, die Outputs per Spannungsteiler mit paralleler 
Z-Diode anzuschließen, geht das?
2. Wofür brauche ich nochmal die 2. 24V aus dem Schaltbild?
3. Wann und warum schlagen viele Leute vor mit Optokopplern eine 
galvanische Trennung zu bauen? Kann ich nicht einfach die 5V des 
Spannungsteilers als Input anschließen
4. Für den Input denke ich über einen ULN2803 als eine Art Step-Up 
Wandler nach. Den ULN an Ground und der ausgang über einen Pull-Up auf 
die 24V


Geht die Kombination mit Spannungsteiler und ULN2803 oder nicht?
Man, waren das gleich viele Fragen ;-)

Vielen dank für eure Hilfe

Autor: Düsendieb (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Michael,


Michael schrieb:
> 1. Ich habe geplant, die Outputs per Spannungsteiler mit paralleler
> Z-Diode anzuschließen, geht das?
> 3. Wann und warum schlagen viele Leute vor mit Optokopplern eine
> galvanische Trennung zu bauen? Kann ich nicht einfach die 5V des
> Spannungsteilers als Input anschließen

Zwei Frage eine Antwort: Ja aber...
Die Spannung des 24V Systems könnte Störungen enthalten (z.B. von den 
Fahrmotoren der Züge), welche den Controller resetten lassen oder 
Signale falsch schalten. Da gibt es auch so Effekte: manchmal geht es 
manchmal nicht. Bei dem Einsatz von Optokopplern ist man diese Sorgen 
los.



> 2. Wofür brauche ich nochmal die 2. 24V aus dem Schaltbild?
Die sind für die Versorgung der "Leistung" Ist wahrscheinlich auch 
getrennt um Störungen zu minimieren.


> 4. Für den Input denke ich über einen ULN2803 als eine Art Step-Up
> Wandler nach. Den ULN an Ground und der ausgang über einen Pull-Up auf
> die 24V
Da ist aber ein Optokopper nun wirklich einfacher.

Axel

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.