www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik 3,3V-Signal an USART von Atmega644P-20PU?


Autor: matze (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich sitz hier mal wieder und nichts geht!

Ich habe einen Navilock NL-552ETTL GPS-Modul an dem UART1 an einem 
Atmega644P-20PU.
Weil ich jetzt keine Signale einlesen kann, vermute ich, dass der 
Controller nicht mit dem 3,3V-Pegel des Moduls auskommt. Würde bedeuten, 
dass ich noch einen Pegelwandler einsetzen müsste.

Kann das jemand bstätigen? Wenn ja, kennt jemand aus dem Stand raus 
einen Pegelwandler (3,3V -> 5V)? Ansonsten würde ich es mit Transistoren 
machen.


Gruss
Matze

Autor: Lehrmann Michael (ubimbo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
matze schrieb:
> Weil ich jetzt keine Signale einlesen kann, vermute ich, dass der
> Controller nicht mit dem 3,3V-Pegel des Moduls auskommt. Würde bedeuten,
> dass ich noch einen Pegelwandler einsetzen müsste.

Wie sieht denn deine Schaltung aus?
Ansonsten Pegelwandler ja oder Vcc vom ATMEGA auf 3,3 V absenken (nur 
mal experimentell).
Vermute aber eher einen Fehler in der Verschaltung bzw. Auswertung.

Autor: matze (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

hab das Problem gefunden! Anfängerfehler ;-)! RxD und TxD vertauscht.

Zur Info für manche die die gleiche Frage irgentwann mal haben:
ein 3,3V-UART-Signal wird vom Atmega644P-20PU direkt ohne weitere 
Pegelwandler zuverlässig erkannt.
RxD vom Controller kann direkt mit TxD des Senders verbunden werden.
Andere Richtung muss jeweils geklärt werden!!

Gruss
Matze

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.