www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Hat jemand Erfahrung mit diesem Display bei Tageslicht


Autor: Kim F. (kim_fei)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

hat vielleicht jemand dieses Display bei Tageslicht betrieben und kann 
darüber berichten, wie gut es dann ablesbar ist?

http://www.lcd-module.de/pdf/grafik/dip180-5.pdf

Grüße

Autor: Joachim K. (minifloat)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hast du auch an folgendes gedacht

Datenblatt schrieb:
> Kontrasteinstellung
> Die Displays EA DIP180-5 benötigen als Kontrastspannung ca. -3,3V.
> Das heisst bei 5V Betrieb ist eine zusätzliche negative Spannung
> erforderlich.

?

Sehr lästig ist das. Man könnte ja einen Max232 zweckentfremden oder 
über µC-Pin Toggeln eine Ladungspumpe betreiben.

mfg mf

Autor: Kim F. (kim_fei)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mini Float schrieb:
>> Kontrasteinstellung
>> Die Displays EA DIP180-5 benötigen als Kontrastspannung ca. -3,3V.
>> Das heisst bei 5V Betrieb ist eine zusätzliche negative Spannung
>> erforderlich.

Das ist tatsächlich etwas lästig.

Kann jemand ein anderes  Grafik-Display mit ungefähr diesen Abmaßen 
empfehlen?

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
OT1:
>  benötigen
> zusätzliche
Das sind interessante Zeichenkombinationen
öti
ätz
Fügt da mal vorne ein Leerzeichen an, oder auch eines zwischen den 
Zeichen...
Oder drückt mal auf Backspace oder Entfernen...

OT und nur zur Allgemeinbildung:
> Kann jemand ein Grafik-Display mit ungefähr diesen Abmaßen
Abmaße sind die zulässigen Toleranzen der Abmessungen...

Autor: henning (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
das ist ein transmisives display. das kann man nur lesen, wenn es 
beleuchtet ist und kein direktes (sonnen)licht einfällt. kann sonnenlich 
einfallen, würde ich nach einem transflektives display suchen. das kann 
man immer lesen.

Autor: M. Hahn (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lothar Miller schrieb:
> OT1:
>>  benötigen
>> zusätzliche
> Das sind interessante Zeichenkombinationen
> öti
> ätz
> Fügt da mal vorne ein Leerzeichen an, oder auch eines zwischen den
> Zeichen...
> Oder drückt mal auf Backspace oder Entfernen...


Versteh ich nicht.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.