www.mikrocontroller.net

Forum: Markt Sammelbestellung RFID Reader/Writer Module von Stronglink


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Lukas Migi (luke_)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

ich wollte mal nachfragen ob Interesse an einer Sammelbestellung von 
oben genannten Modulen vorliegt? Genauer geht es um die hier : 
http://www.stronglink. cn/english/SL018.htm

Ein Module würde 18USD kosten.
Das Problem ist die Versandkosten sind extrem hoch für ein Stück 
(42USD).

Ich wäre bereit so eine Bestellung zu organisieren wenn Interesse 
besteht.


Gruß Lukas

04.05.2011 20:43: Verschoben durch Moderator
Autor: Janosch M. (jam)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Lukas,

ich Hätte Interesse an einem Modul

Gruß Janosch

Autor: Lukas Migi (luke_)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Einen bräuchten wir noch , dann würde sich das Ganze lohnen ;)

Gruß Lukas

Autor: Michael S. (michi-s2)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hier bin ich ^^

Ich nehm eins.

Autor: Rainer W. (rawi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mir auch bitte eins.

Gruß
Rainer

Autor: Deutsche Bürokratie (kurz-rs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wann bestellst du?

Ich hätte auch Interesse, da der Shop wo ich bestellt hab, nix liefert. 
Ein Kumpel hätte auch Interesse, den seh ich heute abend.

Autor: Oliver R. (revilo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe auch Interesse an einem.

Autor: Michael K. (michael_k55)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe interesse an 3 Stück.

Bestellst Du auch Tags mit ?

Michael

Autor: Deutsche Bürokratie (kurz-rs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Informier uns auch bitte im Vorfeld was es insgesamt kosten wird.

10€ RFID (oder zu welchem Kurs wird umgerechnet?)
? € Versand

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die passenden Tags sollte man dann gleich mitbestellen:
z.B.
Selbstklebend Mifare 1k
http://www.stronglink.cn /english/slb01.htm

oder
SmartCard
http://www.stronglink.cn /english/mifare-1k.htm

Autor: Deutsche Bürokratie (kurz-rs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ups, hab deinen Beitrag nochmal gelesen, die Versandkosten habe ich 
übersehen. Sorry.

Wie teilst du die Versandkosten auf die Mitbesteller auf? Nur auf die 
Anzahl der Mitbesteller oder fließt die Anzahl der Reader auch mit ein? 
Ja ich geb's zu, ich dreh jeden Penny, ehm Cent, zweimal um, bevor ich 
meinen Geldbeutel leere :-D

Autor: Florian W. (flow)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich würde mich auch für 3 Stück interessieren.

Außerdem die Sticker und Tag

Grüße

Autor: Gerald *. (pyromane)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei entsprechenden Tags/Labels/Cards (RFID Tag SLW01, RFID Label SLB01, 
Mifare 1K) hätte ich Interesse an zwei Stück der Geräte.

Autor: Michael S. (michi-s2)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ohh die Tags hatte ich ja ganz vergessen, ich würde auch von jeder Art 2 
Stück nehmen

Danke,
Michi

Autor: Oliver R. (revilo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Lukas,

ich war mal so frei, ein Doodle zur Sammelbestellung zu erstellen, 
vielleicht ist es so leichter, den Überblick zu behalten:

http://www.doodle.com/vvamwudaxqs7swak

Interessenten sollten zur Teilnahme am Doodle ihren uC.net-Alias 
benutzen.

Autor: Lukas Migi (luke_)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute, ich bin ein bisschen Überwältigt über den Andrang :O

Für die Versandkosten müsste ich eine Ungefähre Anzahl haben dann schick 
ich ein Mail raus. Leider bekomm ich das vorm Wochenende nicht mehr hin 
(schulischen Stress).

@Oliver vielen Dank für den Doodle der erleichtert echt meine Arbeit.

Blöd ist nur das ich aus Österreich komme und somit alle Pakete 
weiterschicken müsste. Ich weiß nicht ob es nicht besser wäre die 
Lieferung gleich nach Deutschland zu schicken und mir dann mein Zeugs zu 
schicken...was meint ihr?


Gruß Lukas

Autor: Deutsche Bürokratie (kurz-rs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich würde den Versand nach Deutschland übernehmen. Ich lese mir vorher 
noch die AGB durch und mach mich schlau bei denen. Wie sieht's 
eigentlich mit dem Zoll aus, wie groß ist der Freibetrag? Sonst macht's 
sogar Sinn, die Bestellung zu splitten.

Die Einfuhrumsatzsteuer ist natürlich auch nicht zu vergessen.

Autor: Gerald *. (pyromane)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Oliver
Was darf man sich unter "1x Label SLB01" vorstellen?
1 Etikette?

Lukas Migi schrieb:
> Blöd ist nur das ich aus Österreich komme und somit alle Pakete
> weiterschicken müsste.

Aus welchem Teil von Österreich kommst du den?

Versand von Österreich nach Deutschland würde sich auf ca. 14 Euro 
belaufen.

Autor: Oliver R. (revilo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gerald *. schrieb:

> @Oliver
> Was darf man sich unter "1x Label SLB01" vorstellen?
> 1 Etikette?

Ja, 1 Etikette zu $0,55 (Ultralight). Ich kann natürlich noch größere 
Stückelungen ins Doodle aufnehmen. Was wäre da gewünscht? 10x?

Autor: Michael K. (michael_k55)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dann habe ich auch mal meinen Bedarf in Doodle eingetragen.

Freibetrag Zoll: 149,- Euro bei nicht gewerblichen Sachen. Aber trotzdem 
19% Einfuhrumsatzsteuer auf den Warenwert, wenn Warenwert und Versand 
getrennt auf der Rechnung ausgewiesen ist, sonst auf den Rechnungswert. 
(Zumindest ist das so, wenn ich Modellbauzeugs aus China und Taiwan 
bestelle.)

Michael

Autor: Gerald *. (pyromane)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oliver R. schrieb:
> Ja, 1 Etikette zu $0,55 (Ultralight). Ich kann natürlich noch größere
> Stückelungen ins Doodle aufnehmen. Was wäre da gewünscht? 10x?
Danke, war für mich eher eine Rückversicherung

Zoll Österreich:
Abgabenfrei bis 22 Euro
Einfuhrumsatzsteuer(20%) fällt ab einem Wert von 22 Euro an
Zoll(müsste bei ca 4% liegen, abzufragen in der TARIC Datenbank) ab 
einem Warenwert von 150 Euro
Mitberechnung der Versandkosten siehe Beitrag von michael_k55

Autor: Deutsche Bürokratie (kurz-rs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die 150€-Grenze wird überschritten, da stellt sich die Frage, was 
billiger wird, einmal Versand+Zoll oder 2xVersand? Es wird ja nur der 
"Überschuss" verzollt, oder? Sonst macht der Freibetrag ja keinen Sinn. 
4% wären vertretbar.

Kommt der SL032 Reader (http://www.stronglink. cn/english/SL032.htm) 
nicht in Frage? Der kann nämlich auch Desfire und kostet nur 
unwesentlich mehr.

Autor: Gerald *. (pyromane)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Deutsche Bürokratie schrieb:
> Die 150€-Grenze wird überschritten, da stellt sich die Frage, was
> billiger wird, einmal Versand+Zoll oder 2xVersand?
Bei derzeit 15 SL018 würden wir in die zweite Stufe fallen und somit das 
Gerät nur USD 14.50 (ca. 9,77 Euro exklusiv MwSt.) kosten.
Damit würden wir derzeit bei 146,61 liegen, es fehlen aber noch die 
Geräte von TE luke_

Deutsche Bürokratie schrieb:
> Kommt der SL032 Reader (http://www.stronglink. cn/english/SL032.htm)
> nicht in Frage? Der kann nämlich auch Desfire und kostet nur
> unwesentlich mehr.
Hat aber ein anderes Interface.

Autor: Lukas Migi (luke_)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich müsste mich im Doodle eingetragen haben?
Ich bestelle 1xSl018 2x Mifare 1k und 1xSLW01 Tag.

Die nächste Frage stellt sich der Finanzierung? Ich hab es mit Paypal 
gelöst aber da sind aktuell 50$ vorhanden. Würde also bei mir nochmals 
2-3 länger dauern bis das dort das Geld angekommen ist.Soll ich das Geld 
aufbringen oder überweist es mir vorher ... was ist denkt ihr für beide 
Seiten sicherer?


gruß Lukas

EDIT: Ich habe soeben ein Mail von Stronglink erhalten. Der Versand 
kostet 41,80$ mit TNT Gewicht wäre 0,5KG. Nur blöd da ich damit nichts 
Anfangen kann den ich weiß ja nicht wieviele Module was wiegen :/. Also 
ich kann heute noch ein Mail rausgehen lassen und nachfragen wegen die 
Versandkosten... okay?

Autor: Michael H. (turmalin)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Lukas,

ich habe verbindlich Interesse an 3 SL018 Modulen und habe mich bereits 
entsprechend in den Doodle eingetragen. Ich werde diesen Thread weiter 
verfolgen. Bezahlen könnte ich vorab per Überweisung.

Viele Grüße
Michael

Autor: Deutsche Bürokratie (kurz-rs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gerald *. schrieb:
> Deutsche Bürokratie schrieb:
>> Die 150€-Grenze wird überschritten, da stellt sich die Frage, was
>> billiger wird, einmal Versand+Zoll oder 2xVersand?
> Bei derzeit 15 SL018 würden wir in die zweite Stufe fallen und somit das
> Gerät nur USD 14.50 (ca. 9,77 Euro exklusiv MwSt.) kosten.
> Damit würden wir derzeit bei 146,61 liegen, es fehlen aber noch die
> Geräte von TE luke_

Und meinen Kommentar und die Tags beziehst du nicht in deine Rechnung 
mit ein? Und die Versandkosten auch nicht? Weil, wenn dieser nicht 
getrennt auf der Rechnung gelistet ist, wird halt auch der Versand mit 
verzollt. Meinen Kommentar hab ich grad nochmal überarbeitet, statt 4 
nehm ich nur 3 SL032, nicht dass du denkst, ich hätte den erst gerade 
geschrieben, der war schon gestern da ;-)

> Deutsche Bürokratie schrieb:
>> Kommt der SL032 Reader (http://www.stronglink. cn/english/SL032.htm)
>> nicht in Frage? Der kann nämlich auch Desfire und kostet nur
>> unwesentlich mehr.
> Hat aber ein anderes Interface.

Wo ist das Problem? Das ist sogar praktischer, da kann ich den Reader 
direkt an meinen Router oder an ne Dockstar hängen.

Lukas, wo willst du das jetzt hinschicken lassen? In deinem Beitrag hast 
du gefragt ob es nicht Sinn machen würde, die Bestellung nach 
Deutschland liefern zu lassen.

Autor: Michael S. (michi-s2)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hört sich ja sehr hektisch an hier....

ich würd sagen du schickst uns einfach ne PN was es den kosten soll und 
wie wir dir das Geld zu kommen lassen sollen (Überweisung, Paypal etc.).

Ich würde dir das auch im voraus bezahlen, kann ja keiner verlangen, 
dass du die Kohle fürs ganze Forum auslegst.

Tipp: meinerseits, falls du nen Paypal-Account hast, ist zwar teurer als 
ne Überweisung, geht aber schneller und hat mehr Sicherheiten.

MfG
da Michi.

Autor: Henrik V. (henrik_v)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin :)

2 Stück  SL032 (+ Tags, Labels) würde ich auch nehmen.


Gruß Henrik

Autor: Sebastian M. (sebastian_m)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hab mich im doodle mit eingetragen, danke!

Autor: Gerald *. (pyromane)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@kurz-rs
Deinen Kommentar in Doodle hatte ich überlesen, sry
Es sollte auch nur eine kurze Übersicht sein, welche keinesfalls 
Anspruch auf Vollständigkeit hat.
Die genaue Aufstellung überlasse ich dem TE luke_


Wäre auch bereit das Geld vorab zu überweisen.

Autor: Lukas Migi (luke_)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,


also liefern werde ich nach Deutschland lassen und die Kontaktperson 
überweist mir halt das Geld-Versandkosten von D-Österreich. Ich denke 
bei einem Modul könnte man das auch als Brief verschicken.
Ich würde alle bitten sich bis Samstag 20:00 im Doodle zu regestrieren 
um die Stückzahl zu determinieren.
Danach werde ich mal eine unverbindliche Anfrage bezühlich Versandkosten 
machen.

Wenn dies geschehen ist werden wir uns mit den Überweisungsdetails 
auseinander setzten.

Hat jemand einen besseren Vorschlag/Vorangehensweise?



Gruß und schönes Wochenende Lukas

Autor: Henrik V. (henrik_v)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,

Konkrete Frage: Ist es möglich das SL032 mitzubestellen??

Wenn ja würde ich mich in Doodle (so dann die Spalte dort auftaucht) mit 
zwei SL032 eintragen.

Gruß Henrik

Autor: Deutsche Bürokratie (kurz-rs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bevor sich jemand die Mühe macht Doodle zu erweitern, ich hab ein 
Spreadsheet erstellt. Hab Lukas zwar drum gebeten, mal drüber zu gucken, 
ob's von der Struktur her ok ist, aber bevor ein Doodle-Chaos entsteht, 
geb ich euch den Link gleich.

https://spreadsheets.google.com/ccc?key=0Ar6t9q4Tf...

Bitte ergänzt noch, welche Tags genau ihr haben wollt. Unter SLB01 
gibt's mehrere Standards.

Autor: Deutsche Bürokratie (kurz-rs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
sebastian_m: im Doodle hast du

einmal 3 x Sticker
einmal 10 x Sticker

und im Spreadsheet

einmal 3 x Cards
einmal 10 x Cards

Hat letzteres seine Richtigkeit?

Autor: Deutsche Bürokratie (kurz-rs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lukas Migi schrieb:

> also liefern werde ich nach Deutschland lassen und die Kontaktperson
> überweist mir halt das Geld-Versandkosten von D-Österreich. Ich denke
> bei einem Modul könnte man das auch als Brief verschicken.

Hab ich jetzt nicht ganz verstanden. Transfer ist also Amiland -> 
Bananenrepublik (Deutschland) und dein RFID Reader begibt sich dann 
Bananenrepublik->Oesiland?

> Ich würde alle bitten sich bis Samstag 20:00 im Doodle zu regestrieren
> um die Stückzahl zu determinieren.

Lieber im Spreadsheet, da wird auch gleich ausgerechnet, wer wieviel $ 
zusammenkriegt. Der mit den meisten gewinnt, ..., und darf alles 
bezahlen g

Scherz beiseite, das Spreadsheet ist schon das bessere, eine Umfrage ist 
nunmal keine Liste ;-)

> Danach werde ich mal eine unverbindliche Anfrage bezühlich Versandkosten
> machen.

Am Samstag wird die Bestellung konkret feststehen. An deiner Stelle 
würde ich versuchen die Versandkosten verbindlich anzufragen, also in 
dem Sinne, dass die einen Betrag nennen und wir uns darauf fixieren 
können und die später auch nicht mehr verlangen sollen. Das macht das 
Geldeintreiben viel einfacher.

> Wenn dies geschehen ist werden wir uns mit den Überweisungsdetails
> auseinander setzten.
>
> Hat jemand einen besseren Vorschlag/Vorangehensweise?

Ja. Derjenige der von allen das Geld eintreibt, soll auch die Ware 
annehmen und an die anderen verschicken. Alles andere macht's nur 
kompliziert.

Autor: Deutsche Bürokratie (kurz-rs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein paar Infos zum Spreadsheet. Ich unterstelle mal, dass

* Versandkosten und Warenwert nicht getrennt geführt sind
* Versandkosten pauschal $11 betragen
* mit Bezahlung mit Paypal die Bezahlung an den Sammelbesteller gemeint 
ist, wer eine normale (EU-)Überweisung tätigt, trägt da bitte eine 0 
ein, andernfalls eine 1.


Diese Werte ändern sich noch im Laufe der nächsten Tage, sobald mehr 
Details vorliegen.


Wenn Warenwert und Versandkosten nicht getrennt geführt sind, kommt dann 
die Einfuhrumsatzsteuer da auch nochmal drauf? Ich denke mal ja, das 
wären nochmal knapp 8€.

@Lukas:
frag bitte nach, ob die Versandkosten auf der Rechnung getrennt geführt 
werden. Das spart knapp 10€ (Zoll+Eums.st.)

Autor: Sebastian M. (sebastian_m)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Deutsche Bürokratie

das spreadsheet zählt

danke

Autor: Michael K. (michael_k55)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So,

ich habe nun in das Spreadsheet eingetragen, was ich möchte.

Wenn es an die Bestellung geht, dann bitte Info und bis wann das Geld da 
sein soll.

Ich zahle PayPal weil das am schnellsten geht.

Michael

Autor: Mark A. (decode)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich würde auch gerne mitbestellen, habe aber noch eine Frage wegen den 
Zollgebüren. Im spreadsheets steht 4% anteilig, muss jeder 4% zahlen 
oder sind die 4% einmalig und sie werden durch die anzahl geteilt ?

Autor: Lukas Migi (luke_)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,
MAil ist gerade raus gegangen. Werd auch auf dem Laufenden handeln.
Das mit dem Spreadsheet finde ich eine gute Idee danke!


Gruß Lukas

Autor: Deutsche Bürokratie (kurz-rs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mark A. schrieb:
> Hallo,
>
> ich würde auch gerne mitbestellen, habe aber noch eine Frage wegen den
> Zollgebüren. Im spreadsheets steht 4% anteilig, muss jeder 4% zahlen
> oder sind die 4% einmalig und sie werden durch die anzahl geteilt ?

Guter Punkt. Hatte vergessen, durch die Anzahl zu teilen.

Ich weise hiermit explizit und ausdrücklich darauf hin, dass die Zahlen 
unverbindlich sind. Ich gebe keine Garantie auf Vollständigkeit und 
deren Richtigkeit, jeder hat selbst mal Rechnen gelernt und kann die 
Gleichungen alle selber auf Richtigkeit hin überprüfen.

@Lukas: bitte lass uns heute abend den genauen Ablauf klären. Hast du 
Jabber?

Und hier nochmal der Link zum Spreadsheet: 
https://spreadsheets.google.com/ccc?key=0Ar6t9q4Tf...

Autor: Deutsche Bürokratie (kurz-rs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Mark, der Hinweis ist nicht an dich gerichtet, er ist an alle 
gerichtet. Ich hab grad ne blöde Wintech-Tastatur, also ne 
Windows-Tastatur, am Mac angeschlossen und kann sämtliche Tasten nicht 
nutzen, daher keine Smileys. Nicht dass du dich persönlich angegriffen 
oder derart fühlst.

Der Zoll macht aber im Endeffekt nicht sooo viel aus, vorausgesetzt, es 
wird auch nur das was überm Freibetrag, verzollt. Aber was anderes würde 
auch keinen Sinn machen.

Autor: Wolfgang (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, ja ich weiß ... ich komme ziemlich spät mit meiner Frage ... aber 
darf man heute (Sonntag abend) noch mitbestellen?

Ich würde gerne 3 SL032 mitbestellen wollen und noch ein paar Karten. 
Wenn ich die jetzt noch im Spreadsheet eintrage - bin ich dann auch mit 
dabei?

Wenn dann noch jemand ein SL032 bräuchte, dann wären wir in der ersten 
Rabattstufe.

Gruß
Wolfgang

Autor: Deutsche Bürokratie (kurz-rs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es ist noch nichts bestellt, ich denke du kannst dich noch eintragen. 
Bei den hinteren Felder machst du bitte nichts, man hat schnell die 
Tabelle verhunzt. Manche Felder können nicht einfach "runtergezogen" 
werden, da muss man copy & pasten.

Die Euro-Werte ganz hinten können von Tag zu Tag, sogar von Stunde zu 
Stunde, ändern, es wird nämlich immer der aktuelle Kurs verwendet.

Autor: Wolfgang (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auch ohne die Antwort abzuwarten habe ich mich mal ins Spreadsheet 
eingetragen (ich gehe jetzt ins Bett) und habe die Hoffnung, dass meine 
Bestellung dabei ist.

Gruß
Wolfgang

Autor: Florian W. (flow)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin moin,
habe meine Bestellung noch ein bischen geändert, wenn es zu spät war ist 
auch ok... Abr das Desfire Modul ist interessanter....

Den Preis fürs SL032 Modul sollte man noch auf 18,60$ umstellen...

Gruß

Autor: Lukas Migi (luke_)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute, hier nun das Mail das ich bekommen hab.
Dear Lukas.
 
Nice to meet you again.
 
Maybe you need to confirm the exact type model about your requirement.
 
16 x SL018
5 x SL032
60 x SLB01      I think you need Mifare 1k chip type
50 x PVC card   Do you need Mifare 1k card or Desfire card?
 
For above all. the freight will be US$62.64 by TNT Global express.
 
If you agree pls kindly confirm the exact type model. I will proceed the proforma invoice directly in next e-mail.
 
Have a nice day!
 
Best regards
Sincerely
Nina

Ich bin momentan schulisch ziemlich ausgelastet daher entschuldigt wenn 
ich nicht mehrmals täglich reinschauen kann.
Wie wollt ihr jetzt den Ablauf gestalten?

Gruß Lukas

Autor: Deutsche Bürokratie (kurz-rs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Diverse Fragen sind weiterhin unbeantwortet, unter anderem ob Versand 
und Warenwert getrennt geführt werden.

Ich werde StrongLink selber nochmal anschreiben, Lukas, du hast doch 
nichts dagegen, oder? ^^

@Lukas: gib mir bitte mal dein ICQ oder Jabber.
@Wolfgang: wenn du schon kopierst, dann bitte auch die Gleichung 
anpassen, wir waren keine 12 mehr ;-)

Es haben noch 2 Leute nicht angegeben, welche Tags sie wollen:

- Lukas Miglbauer
- Tumalin

Autor: Mike (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

kann man sich noch anschließen?
Oder ist die Bestellung schon draußen?

Gruß,
Michel

Autor: Michael H. (turmalin)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Deutsche Bürokratie schrieb:
> Es haben noch 2 Leute nicht angegeben, welche Tags sie wollen:
>
> - Lukas Miglbauer
> - Tumalin

Hallo zusammen,

Karten brauche ich keine. Ich habe aber noch 3 x das Wristband SLW01 bei 
mir ins Spreadsheet eingetragen. Damit ist meine Bestellung dann 
vollständig.

Gruß
Michael

Autor: Mi Mo (mike123)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mike schrieb:
> Hi,
>
> kann man sich noch anschließen?
> Oder ist die Bestellung schon draußen?
>
> Gruß,
> Michel


Hi,

ich habe mich mal eingetragen in das Spreadsheet. Falls das ok is, würde 
ich gerne mitbestellen.

Mit der Bitte um kurze Rückmeldung.

Gruß,
Michel

Autor: Stephan R. (stephan_r28)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Einen wunderschönen Tag,

ich habe mich nun auch noch mit auf das Spreadsheet eingetragen. Ich 
hoffe das kam noch früh genug!

Gruß
   Stephan

Autor: Lukas Migi (luke_)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ kurz-rs
Also ich bräuchte 2x Mifare Key Tag und 2x Mifare 1k Karte.

Ich hab der Dame von Stronglink geschrieben ob das ginge mit den 
Versandkosten aber anscheinend hat die das überlesen soll ich oder du 
nochmal schreiben?
Weng AIM siehe Pn ;)


Gr´uß

Autor: Deutsche Bürokratie (kurz-rs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sorry, war dabei dir eine Email zu schreiben, aber mein Mac ist wieder 
abgeschmiert, nein der Grund war nicht Mac OS, sondern es liegt ein 
technischer Defekt vor.

Also ich schließe nun die Bestellliste. Alle die sich bis jetzt 
eingetragen haben, sind dabei.

Autor: Deutsche Bürokratie (kurz-rs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lukas Migi schrieb:
> @ kurz-rs
> Also ich bräuchte 2x Mifare Key Tag ...

Gibt's nicht. Die Key Tags sind alle 125 kHz. Für unsere Reader alle 
unbrauchbar.

Edit: wenig später

Übersehen. Gibt's doch in 13,56 MHz. Welchen genau willst du haben? 
Bitte die genaue Bezeichnung angeben.

Autor: kurz-rs (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lukas und ich haben den Ablauf besprochen und es läuft so ab, dass ich 
die Sammelbestellung tätige unhd die Reader/Tags dann weiterverschicke.

Hier nochmal die Auflistung der Mitbesteller und was sie zahlen müssen:

€ 90.13 kurz-rs
€ 26.54 rawi
€ 25.38 Lukas Miglbauer
€ 79.18 michael_k55
€ 30.41 michi-s2
€ 70.15 Florian W.
€ 51.86 tumalin
€ 46.30 pyromane
€ 27.21 JaM
€ 29.32 sebastian_m
€ 52.12 henrik_v
€ 34.75 decode
€ 84.57 Wolfgang
€ 31.89 Mike123
€ 88.03 stephan_r28

Ich habe die Liste nochmal überprüft um etwaige Fehler ausfindig zu 
machen. Mir ist nichts weiter aufgefallen und es müsste so hinhauen.

Hier hun eine Policy, damit alles geregelt abläuft und später keiner 
sagen kann, es wäre nicht alles im Vorfeld geklärt gewesen. Bitte lest 
diese durch.

======================

1) Alle Mitbesteller überprüfen deren Bestellung nochmal, um keine 
falschen Reader/Tags mitzubestellen. Überprüft bitte auch die Anzahl 
eurer Reader/Tags.

https://spreadsheets.google.com/ccc?key=0Ar6t9q4Tf...

2) Alle die mit Paypal bezahlen, das entsprechende Feld mit einer 1 
markieren und es fallen 2% Paypal-Gebühren an, die vom Mitbesteller 
getragen werden.

3) Die Bestellung bei Stronglink wird mit Paypal bezahlt. Deswegen 
werden für jeden Mitbesteller 2% Paypal-Gebühren fällig, die in den oben 
genannten Endbeträgen mit verrechnet wurden.

4) Da zum jetzigen Zeitpunkt noch keine Details über die 
RFID-Reader-Verpackungen und die für den DE->DE-Versand anfallenden 
Versand- und Verpackungskosten  bekannt sind, werden diese pauschal auf 
ca. 8€ geschätzt. Es ist davon auszugehen, dass ein Restbetrag übrig 
bleibt, der mit dem Reader im Umschlag/Paket an den Mitbesteller wieder 
rückgezahlt wird.

5) Die Zollgebühr und die Einfuhrumsatzsteuer wurden mit 4% bzw. 19% 
verrechnet. Sollten diese nicht diesen Prozentsätzen entsprechen und 
höher ausfallen, wird der Differenzbetrag mit dem aus den höher 
angesetzten DE->DE-Versandkosten entstehenden Rückgeld ausgeglichen.

6) Sollte, aus welchen Gründen auch immer, der Bestellwert (inkl. 
Versand- und Verpackungskosten) bei einzelnen Mitbesteller nicht vom 
vorher überwiesenen Betrag gedeckt sein, so wird diese Person gebeten, 
den Restbetrag nachzuzahlen.

7) Die Reader/Tags werden erst an den einzelnen Mitbesteller verschickt, 
wenn dieser seine Ware in voller Höher bezahlt hat.

8) Tritt ein Mitbesteller nach Zahlung von seinem Kauf zurück, so muss 
er die durch die Neuaufteilung entstehende Differenzkosten übernehmen. 
Etwaige Paypal-Gebühren sind ebenso von diesem Mitbesteller zu 
übernehmen.

9) Zahlungen sind bitte schnellstmöglich zu tätigen, damit die 
Reader/Tags schnellstmöglich bestellt werden können.

======================

Glückwunsch, du hast es bis hierher geschafft :-)

Nachdem du alle Regeln gelesen hast, schickst du mir eine private 
Nachricht, um mir zu bestätigen, dass du deine Bestellung auf deren 
Richtigkeit hin überprüft hast. Fehler bitte sofort melden.
Hast du positiv bestätigt, so teile ich dir in meiner Antwort die 
Bankverbindung oder mein Paypal-Konto mit.

Willst du auf einmal doch nicht mehr mibestellen, so teile mir das 
ebenso mit. In diesem Fall gelten die oben genannten Beträge nicht mehr 
und es werden alle Zahlen im Spreadsheet angepasst. Dann erfolgt wieder 
eine Bestätigungsphase, in der jeder den neuen Betrag bestätigen muss.

Erfolgt keine Bestätigung, so wird dies als Rücktritt bewertet. Auch 
hier wird die Liste erneut angepasst.

Von meiner Seite aus war's das dann :-)

Autor: Deutsche Bürokratie (kurz-rs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Versandkosten sind aufgrund der größer gewordenen Bestellung auch 
teurer geworden. Sie betragen jetzt $95.

Die Ware muss im Voraus bezahlt werden und damit auch bald bestellt 
werden kann, bitte ich euch alsbald zu überweisen.

Wenn spätestens am Montag bestellt wird, hoffe ich, dass es bis zum 
Wochenende dann da ist. Ich packe die Reader und Tags um und schicke es 
an euch weiter.

Mir ist ne ganz wichtige Frage eingefallen.

=> Was machen wir, wenn die was falsch liefern? Ich mein wenn die statt 
13 SL018 und 17 SL032, 17 SL018 und 13 SL032 liefern oder die bei den 
Tags durcheinander gekommen sind?

Sind unter euch ein paar Leute flexibel und können sagen "ok, dann nehm 
ich das statt das"? Ich hoffe ja nicht, dass die falsch liefern, aber 
falls doch, müssen wir das vorher besprochen haben.

Was wenn die jetzt weniger Reader liefern? Würden die Leute, die mehr 
als einen bestellt haben, sich auch mit einem weniger zufrieden geben? 
Auch hier hoffe ich, dass nicht falsch geliefert wird, aber man kann nie 
wissen. Zurückschicken ist ne schlechte Idee, da erneut Versandkosten 
anfallen und das Risiko von grauem Haar groß ist, den Stress will ich 
mir nicht antun.

Autor: Gerald *. (pyromane)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auch hier möchte ich Danke für die Organisation sagen. :)

Meine Erfahrungen haben gezeigt das sich die Firmen meist sehr kulant 
bei Fehllieferungen zeigen und die entsprechenden Artikel anstandslos 
nachliefern/ersetzen, also mache ich mir in dieser Hinsicht fast keine 
Sorgen.
Sollte es dennoch dazu kommen, gebe ich mich auch mit einem SL018 und 
zwei SLW01 zufrieden bei entsprechender Kostenrückerstattung.

Autor: Florian W. (flow)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich wollte grad die Bestellung bestätigen, aber ich kann keine PN 
schicken... es kommt immer "wrong answer" neben dem "Abschicken" Button.
(Muss dazu sagen hab noch nie ne PN verschickt, aber sollte wohl nicht 
so kompliziert sein)
Weiß jemand Rat?

Gruß

Autor: Deutsche Bürokratie (kurz-rs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du hast das Captcha-Feld dann nicht richtig ausgefüllt. Den Code aus dem 
Bild neu und richtig abtippen und schon funktioniert's ;-)

Autor: Deutsche Bürokratie (kurz-rs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hatte grad das Problem, dass mein Paypal gesperrt war. Ne Email an die 
und um den Rückrufservice gebeten. Anstatt, dass man für teures Geld 
deren Hotline anruft, sollte man denen irgendeine erreichbare Nummer 
geben und um nen Rückruf bitten.

So als Hinweis an euch. Das geht!

Autor: Florian W. (flow)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@kurz-rs
ich habs gefühlte 15 mal probiert

aber jetzt gehts wieder war wohl nur ein hänger im Server...

Gruß

Autor: Deutsche Bürokratie (kurz-rs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich hab selber heute PNs geschrieben und zu keiner Zeit 
irgendwelche Probleme gehabt. Der von dir beschriebene Fehler kommt auch 
nur, wenn der Captcha-Code falsch abgetippt wurde. Ich glaube nicht, 
dass es am Server lag. Die Hauptsache ist aber, dass es geklappt hat.

An alle: die Versandkosten betragen wegen der größeren Bestellung keine 
$63, sondern $95. Es gelten diese Zahlen:

€ 91.47 kurz-rs
€ 27.19 rawi
€ 26.02 Lukas Miglbauer
€ 80.40 michael_k55
€ 31.10 michi-s2
€ 71.27 Florian W.
€ 52.78 tumalin
€ 47.16 pyromane
€ 27.86 JaM
€ 29.99 sebastian_m
€ 53.04 henrik_v
€ 35.48 decode
€ 85.84 Wolfgang
€ 32.59 Mike123
€ 89.35 stephan_r28

Es haben sich noch nicht rückgemeldet:

* michael_k55
* JaM
* sebastian_m
* henrik_v
* Mike123

Manche von euch haben auch den Hinweis mit den höheren Versandkosten 
übersehen und haben den alten Betrag überwiesen. Das ist nicht weiter 
tragisch, da ich das vom Rückgeld wieder abziehe. Also bitte keine 2. 
Überweisung tätigen.

Hinweis:
wer noch eine Banküberweisung tätigen muss, möge dies bitte online tun, 
damit das Geld am Freitag da ist. So kann ich Stronglink noch am Freitag 
die Bestellung bestätigen und mit viel viel Glück ist die Ware dann am 
Mittwoch/Donnerstag schon da.

Nachdem die Ware angekommen ist, muss ich alle Reader und die vielen 
Tags sortieren. Weil es sehr viele Tags sind, dauert das auch ein 
bisschen. In spätestens 2 Wochen sollten die Reader & Tags dann bei euch 
ankommen.

Autor: Deutsche Bürokratie (kurz-rs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Damit ich euch besser zuordnen kann, bitte ich euch "RFID - <user>" als 
Betreff zu verwenden. Wer schon überwiesen hat und das nicht gemacht 
hat, möge mir bitte den richtigen Namen mitteilen.

Ich merke, dass der Aufwand einer solchen Sammelbestellung doch 
erheblich ist, zumal die Sticker und die Karten jeweils im 
Hunderter-Pack ankommen und ich die alle den Standards nach sortieren 
muss.

Wer Mitleid mit mir hat, kann sich ja überlegen, mir ein virtuelles Bier 
oder noch besser ne Flasche Club Mate zu spendieren :-D

1 Frau für 1 Nacht geht auch :-)

Der größte Aufwand steht noch bevor, ich freu mich schon :-)

Ich frag am besten jemanden, der die Tags nochmal nachzählt bevor ich, 
sie in einen Briefumschlag oder in ein Päckchen schmeiß. Nicht, dass 
nahezu alle Briefumschläge gefüllt sind und ich beim letzten feststelle, 
dass ich mich irgendwo verzählt habe.

Autor: Deutsche Bürokratie (kurz-rs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
JaM, also Janosch, hat als einziger bisher nicht bestätigt. Wie 
verfahren wir mit ihm, wenn er sich bis Freitag nicht meldet?

[] Trotzdem mitbestellen und hoffen, dass er sich meldet
[] Stornieren

?

Bedenkt, dass es diverse Gründe haben kann:

- ihm ist was passiert und kann sich derzeit nicht rückmelden
- er hat viel zu tun und schaut nicht regelmäßig im Forum vorbei (hat 
aber gestern ne PN bekommen)
- er ist im Urlaub
- er hat sich aus dem Staub gemacht, ohne uns was zu sagen :-D

Ich würd sagen, wir bestellen einfach mal mit. Notfalls wird's auf Ebay 
vertickt oder es findet sich ein Interessent im Forum. Die Reader sind 
ja ziemlich beliebt.

Von 8 Leuten ist die Bezahlung auch schon da. Super!! Bestellt wird 
voraussichtlich am Montag.

Autor: Lukas Migi (luke_)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich muss jetzt kurz-rs mal ganz großes Lob aussprechen! Er macht die 
Sache mit der Organistation richtig gut und mir hat es spaß gemacht mit 
ihm zu arbeiten.
Ein echt vertrauensvoller uC.net User!


Gruß Lukas

Autor: Sum41 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann ich mich noch ranhängen? Hätte auch Interesse!

Autor: Deutsche Bürokratie (kurz-rs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zu spät, tut mir leid. Es gibt aber sicher noch mehr Interessenten, du 
kannst ja die nächste Sammelbestellung organisieren.

@Lukas:
ich hoffe doch, dass jeder das so machen würde. Irgendwie mag ich auch 
mit großen Zahlen zu hantieren, so ne große 1000 Dollar Sammelbestellung 
hab ich noch nie gemacht. Meistens beträgt der Bestellwert um die 
40-60€.

Einen Fehler hab ich doch gemacht. Ich hatte mich nicht informiert, mit 
welchem Dollar-Kurs Paypal arbeitet. Also mit Rückgeld ist da fast nix, 
ich befürchte sogar, dass jeder noch ein wenig nachzahlen muss. Wenn, 
dann wird's aber net viel sein, aber erstmal beliefern lassen und dann 
eure Päckchen füllen.

Autor: Deutsche Bürokratie (kurz-rs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alle Zahlungen sind bisher angekommen bis auf

- Lukas Miglbauer
- Florian W.

Diese werden sicher am Montag ankommen. Ich melde mich wieder, wenn ich 
alle Zahlungen erhalten und ich mich wegen den genauen DE->DE bzw. 
DE->AT Versandkosten erkundigt habe.

Ich schaue die nächsten Tage nicht mehr vorbei, da ich sehr beschäftigt 
sein werde. Spätestens am Mittwoch/Donnerstag hört ihr wieder von mir. 
Wenn was ist, schreibt mir ne Mail.

Autor: Deutsche Bürokratie (kurz-rs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie ihr nun alle wisst, werden die Reader und Tags höchstwahrscheinlich 
diese Woche ankommen. Das ist meine erste RIESEN Sammelbestellung und 
das noch aus Nicht-Europa. Hab auch gemerkt, dass das ein saugroßer 
Aufwand ist und sauviele Sachen zu beachten sind. Im Namen aller Säue, 
sorry.

An sowas wie "Lizenz", die man für diverse Waren braucht, hatte ich vor 
der Bestellung nicht gedacht und es scheint soweit für die Reader auch 
ohne zu klappen. Wenn's weiter so gut läuft, kann ich die Ware am 
Wochenende verpacken und verschicken.

2 (von 15) waren so nett und haben mir ein Bier spendiert, ich bedanke 
mich. Nächstes Mal lass ich aber wieder andere für mich bestellen, es 
ist doch sehr bequem, die Füße hochzulegen während andere arbeiten und 
Papierkram und so erledigen müssen :-D

Autor: Deutsche Bürokratie (kurz-rs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tut mir leid, das ich hier wieder spamme. Aber das will ich jetzt los 
werden.

Einen Satz wie "nen bier kannste dir bei mir abholen ;)" find ich nicht 
lustig oder denkt ihr ich reise mal grad über 400km durch Deutschland, 
um mir mein (verdientes) Bier abzuholen? Wenn ihr für meine Mühe dankbar 
seid, mir aber keine Spende zukommen lassen wollt, schreibt einfach 
"Danke für deine Mühe" und lasst bitte so nen Zusatz weg. Oder kommt in 
meine Stadt und lasst uns im Brauhaus treffen ;-)

Autor: Michael S. (michi-s2)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich möchte hier nochmal ein DICKES DANKE an Deutsche Bürokratie 
ausrichten!

Die Sachen sind wohlbehalten und gut Verpackt bei mir angekommen. Hab 
heute auch schon mal nen kleinen Test gemacht und bin begeistert. Der 
Reader erkennt meine Mensakarte durch die 2,7cm Buchenholz 
Schreibtischplatte und Geldbeutel (habs noch nicht gelesen sondern nur 
auf die LED geschaut). Wenn ich mal zeit hab denk ich evtl über ein 
PAM-Modul nach.

Danke,
Michi

Autor: Deutsche Bürokratie (kurz-rs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hiho, ich bin's wieder. Ich hab eine Wikiseite erstellt, es wäre nett, 
wenn ihr alle etwas mitarbeitet, um eine tolle Dokumentation zu 
erstellen.

Bitte shared auch eure Projekte und euren Code, damit auch andere davon 
profitieren können, im Sinne von Open Source ;-)

=> http://www.mikrocontroller.net/articles/Strong_Lin...

Autor: Mark A. (decode)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

erstmal ein dickes lob an Deutsche Bürokratie für die super Organisation 
!!!

so dann hätte ich eine Frage an all diejenigen die ein HF RFID Module 
SL032 mitbestellt haben:

ich habe das Modul an mein avr xplain board angeschlossen, erstmal nur 
vcc vom Modul an V3P3 vom xplain und GND zu GND. Ich wollte nur mal 
schauen ob sich was tut ( auf dem Modul ist ja eine LED ) aber leider 
tut sich garnichts. Da das Xplain board funktioniert kann es ja nur an 
dem reader liegen. Hat jemand ähnliche erfahrungen gemacht ? Muss ich 
ihn vielleicht irgendwie "anschalten" ?

Mark

Autor: Henrik (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mark A. schrieb:
> eine Frage an all diejenigen die ein HF RFID Module
> SL032 mitbestellt haben:
>
> ich habe das Modul an mein avr xplain board angeschlossen, erstmal nur
> vcc vom Modul an V3P3 vom xplain und GND zu GND. Ich wollte nur mal
> schauen ob sich was tut ( auf dem Modul ist ja eine LED ) aber leider
> tut sich garnichts. Da das Xplain board funktioniert kann es ja nur an
> dem reader liegen. Hat jemand ähnliche erfahrungen gemacht ? Muss ich
> ihn vielleicht irgendwie "anschalten" ?

Diese Module haben kein Auto-detect. Also ist pollen angesagt.
Hatte ich auch übersehen :-/

Gruß Henrik

Autor: Gerald *. (pyromane)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen vielen Dank Deutsche Bürokratie (kurz-rs) für die Organisation 
und Durchführung.
An der Verpackung könnte sich manches Unternehmen ein Beispiel nehmen 
g


Einen kleinen Beitrag fürs Wiki habe ich geleistet, aber für eine 
Verwendung der Module werde ich erst ein ein paar Monaten Zeit finden.

Autor: Henrik V. (henrik_v)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Deutsche Bürokratie
Danke :)
Wenn Du für ein Projekt mal was brauchst, frag hier, evtl. kann Dir dann 
sehr preiswert geholfen werden :)

Gruß Henrik

Autor: Deutsche Bürokratie (kurz-rs)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich freue mich über die positive Resonanz :-)

Ich entschuldige mich auch offiziell bei den beiden, wo das Paket noch 
net raus ist. Von einem hab ich erst diese Woche die Nachzahlung 
gekriegt und bei nem anderen hatte ich mich geirrt, wo ich dachte, er 
hätte noch nicht bezahlt.

Ich bin diese Woche noch nicht dazu gekommen. Ich werd's heute abend 
aber losschicken.

Im Anhang kann nochmal jeder nachschauen, was er bestellt hatte. Die 
ursprüngliche Tabelle werde ich nicht mehr veröffentlichen, da ich alle 
Adressen und Telefonnummern da reinkopiert habe. Ich glaube ihr seid 
selbst dran interessiert, dass nicht jeder Volldepp da einfach so 
Zugriff drauf hat.

Danke Gerald, mit den Fotos ist der Artikel schon viel ansprechender :-)

Ich würde alle bitten, die Reader zu testen, auch wenn Ihr momentan 
keine Verwendung dafür habt. Es geht darum, rauszufinden, ob 
irgendwelche Reader (komplett) defekt sind. Ich weiß nämlich nicht, ob 
man in ein paar Monaten nochmal bei Strong Link wegen der Garantie 
einfach so problemlos antanzen kann.

Außerdem ist's nett zu wissen, wieviel Reader von den 30 Ausschuss sind. 
Ich hoffe die Zahl liegt bei 0.

Autor: Gerald *. (pyromane)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein kurzer Test mit der Lese LED ist bei beiden Modulen sowie allen Tags 
positiv ausgefallen. Ich bin überrascht welche Reichweite die Karten 
haben, im Gegensatz zu den Armbändern.

Falls noch Fotos von den Tags gewünscht sind kann ich gerne noch welche 
nachliefern.

@Deutsche Bürokratie (kurz-rs)
Bei den SLW01 Armbändern, gab es da Farben zur Auswahl oder wurden 
irgendwelche geliefert?

Autor: Michael H. (turmalin)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

auch von mir noch ein großes Lob und vielen Dank an Deutsche Bürokratie 
für die Organisation der Sammelbestelung.

Heute habe ich nun mal einen ersten Test mit einem SL018 gemacht. Mit 
einem hier vorhandenen Arduino nano und der im Wiki verlinkten 
Bibliothek verlief ein Steckbretttest nach kurzen Anlaufschwierigkeiten 
erfolgreich (Pull-ups vergessen). Die Tags melden sich brav mit ihrer 
Seriennummer :-).
Erst hatte ich bedenken wegen Pegelanpassung zwischen dem 5V Arduino und 
den 3.3 V Pegeln am SL018. Pegelanpassung mit Widerständen 680R/1K 
funktionierte jedenfalls nicht. Das SL018 scheint auch erst ab V2.0 mit 
3.3 V Pegeln zu arbeiten, da die Demoapp auf der Stronglink Webseite 
noch mit 5 V ausgeführt ist. Die Pins des V2.0 Boards sind aber offenbar 
5V tolerant.

Gruß
Michael

Autor: Gerald *. (pyromane)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michael H. schrieb:
> Erst hatte ich bedenken wegen Pegelanpassung zwischen dem 5V Arduino und
> den 3.3 V Pegeln am SL018.

Also ich habe den SL018 einfach an 5 V betrieben, denn im DB steht:
• 0 to 400 KHz bit-wide I2C-bus communication
• 4.5 to 7.0 VDC supply voltage

Autor: Michael H. (turmalin)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gerald *. schrieb:
> Michael H. schrieb:
>> Erst hatte ich bedenken wegen Pegelanpassung zwischen dem 5V Arduino und
>> den 3.3 V Pegeln am SL018.
>
> Also ich habe den SL018 einfach an 5 V betrieben, denn im DB steht:
> • 0 to 400 KHz bit-wide I2C-bus communication
> • 4.5 to 7.0 VDC supply voltage

Intern läuft das Modul aber mit 3.3V und dem entsprechend liegen die 
High-Pegel der Pins (TagSta z.B.) auch auf 3.3 Volt, sofern sie nicht 
per pull-up auf 5V hochgezogen werden. Da es so ja funktioniert sind die 
Port Eingänge wohl 5V tauglich.

Autor: Gerald *. (pyromane)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ohh, danke für die Erklärung.
Ich hatte das DB nur einmal kurz überflogen und entsprechend die 
Stromversorgung angeschlossen.

Autor: Deutsche Bürokratie (kurz-rs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gerald *. schrieb:
> Bei den SLW01 Armbändern, gab es da Farben zur Auswahl oder wurden
> irgendwelche geliefert?

Ich hatte keinen Einfluss auf die Farben. Die haben einfach so 
beliefert, sollte ich nochmal dort bestellen, weiß ich bescheid. Den 
Chinesen muss man wohl alles vorsagen, damit die auch ja nichts verkehrt 
machen, aber ich muss sagen, dass die Abwicklung mit Strong Link 
hervorragend geklappt hat. Bis auf die Farbauswahl.

Autor: Michael H. (turmalin)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,
sorry dass ich diesen alten Thread noch mal ausgrabe.

Ich könnte noch ein paar von den SL018 Modulen gebrauchen. Für eine neue 
Bestellung ist es aber zu wenig Masse. Hat jemand vieleicht noch welche 
in der Schublade am verstauben und möchte sie mir verkaufen?

Ggf. bitte hier übers Forum melden oder unter

f
a
r
w
e
s
t
(
a
e
t
)
g
m
x
.
d
e

Gruß
Michael

Autor: Johannes R. (johannes_r29)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Muss es exakt das gleiche Modul sein oder darf es auch eine andere 
Bauform haben (die Befehle weichen natürlich ab)? ISO14443A 
Reader/Writer gibt es bei Aliexpress und eBay in Massen.

Autor: Michael H. (turmalin)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Johannes,

ich möchte an der Software eigentlich nichts mehr ändern und die ist 
halt auf das SL018 Modul ausgelegt. Bräuchte noch 3 bis 4 Stück.

Gruß
Michael

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.