www.mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. Was Wie Wo?


Autor: Seizure (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

kann mir mal jemand erklären was genau Gal's CPLD usw. sind? Wie
werden sie Programmiert? Was hat das mit Logik zu tun? Wo finde ich mal
eine seite für den einstieg?

Danke schonmal

Und Frohe Weihnachten wünsch ich euch noch!

Autor: Blubb (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
www.google.de

www.fpga4fun.com

Autor: Seizure (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja google ist mir schon klar blos werde ich da nicht wirklich schlauer
weil ich nicht weiss nach was ich da suchen soll.
Wie werden den die ICs Programmiert? Mit Logik wie man sie von SPS und
LOGO kennt?
English ist nicht so ganz meine Sprache gibts es sowas vielleicht auch
auf deutsch?

Autor: Blubb (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Um GALs und PALs würd ich mich nicht groß kümmern. Lern VHDL, dann steht
dir die Welt offen. Würde mit CPLDs anfangen und dann evtl. mal die
FPGAs anschauen.

Autor: Seizure (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nun hat aber immernoch keiner auf meine Fragen geantwortet.
Wie werden diese denn Programmiert???? Wie LOGO und SPS??

Autor: Blubb (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja wie oft denn noch: VHDL oder Verilog. Google sollte genügend Seiten
liefern.

Ein gutes Buch gibt es hier:
http://www.itiv.uni-karlsruhe.de/opencms/opencms/d...

Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sie werden nicht wie eine SPS programmiert.
Du musst deine Gleichnungen auftsellen, dann diese von einem Assembler
in eine Jedec-Datei umwandeln lassen, dann kannst du mit der
Jedec-Datei z.B. mit einem Galep einen Gal programmieren.

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du kein VHDL lernen willst, kannst du dich auch einem grafischen
Tool bedienen. Sprich du malst dein Schaltplan mit Gattern und Zählern
etc., alles weitere macht der Compiler. Kommt allerdings auf die
Aufgabenstellung an, ein Schieberegister zu "malen" ist aufwendig, in
VHDL ist es eine Zeile. Macht alles allerdings nur bei CPLDs Sinn, GALs
verfügen nur über begrenzte Ressourcen.

Gruß
Thorsten

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.