www.mikrocontroller.net

Forum: Markt Erfahrungenmit embedit.de?


Autor: Joern G. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

hier liest man des öfteren vom Webshop embedit.de, da es dort ja viele
eher seltene AVRs, Entwicklungsboards usw. gibt. Also eigentlich ganz
superklasse deren Angebot!

Leider warte ich seit 2 Wochen auf meine Bestellung, und erhalten von
dort keinerlei ANtworten auf meine Mailnachfragen.

So langsam mache ich mir Sorgen um meine schon lange abgebuchte
Vorkasse... hat von euch schon mal jemand was von dort bekommen?

Ich hoffe es kann mich jemand beruhigen und dort ticken die Uhren nur
sehr viel langsamer, bzw. dort ist Urlaub angesagt und man vergass es
irgendwo hinzuschreiben.

Jörn

: Verschoben durch Admin
Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mal da angerufen? Die haben 'ne Telephonnummer:
http://www.embedit.de/component/option,com_contact/Itemid,3/

Autor: Alex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich tippe auf Urlaub, Markus ist eigentlich zuverlässig :)

Autor: Osterhase (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Erstaunlich, wieviele Leute es gibt, die Angst vor dem Telefonhörer
haben :)

Autor: Peter Rasch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es ist verblüffender wieviele Leute KEINE Angst davor haben und damit
Hotlines und andere Anschlüsse für wichtige Dinge lahmlegen. Der Trend
zur 01805-Nummer ist ja ungebrochen und das nicht, weil so wenig Leute
mit Anrufen nerven.
Mail ist (bei Internetfirmen) sicher immer noch das beste Mittel -
zudem hat man dann auch was schriftlich, worauf man sich berufen oder
beziehen kann.

Peter

Autor: Joern G. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,

Alles bestens nun. Ich bin beruhigt. :-)

Es gibt wohl nur Lieferschwierigkeiten mit Zulieferer und die Mail mit
der Antwort und Benachrichtuung, dass es etwas dauern würde, ist
anscheind irgendwo im weiten Netz verschütt gegangen. Daher die
Funkstille.

Anruf hätte es sicher auch getan, aber wie Peter schon andeutete, sind
Telefonnummern von Internetshops selten eine gute Informationsquelle -
meistens sind diese dauerbesetzt oder jemand will später von keinem
Anruf gewusst haben.

Also hiermit möchte ich dann zur Wiedergutmachung wegen verfrühter
Panikmache embedit.de empfehlen - mir ist kein andere Händler bekannt,
wo man soviele aktuelle AVRs und sogar Einzelstückzahlen von AVRs im
winzigen MLF Gehäuse bekommt!!

Jörn

Autor: Th. B. (th_b)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich weiss es ist schon etwas her als die Frage gestellt wurde.
Ich muss aber vor Embedit warnen.
Meine Bestellung wurde per Vorkasse bezahlt, die Lieferung erfolgte erst 
nach Anruf. Er hätte gerade sooo viel zu tun.
Dann wiurde das ÜPaket per Nachnahme geliefert, telefonisch wurde 
versichert, dass der Betrag zurückerstattet wird.
Tja nun renne ich dem Geld hinterher, keine Antwort per Mail oder 
Telefon.
Nun gehts zum Anwalt.
Also auf keinen Fall Vorkasse, wenn der Insolvent geht dann ist das Geld 
weg.

Gruß und Warnung
scribere

Autor: Markus Burrer (Firma: Embedit Mikrocontrollertechnik) (_mb_)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie ich in meinem Forum schon gesagt hatte

http://www.elektronik-projekt.de/thread.php?threadid=6329

den ersten Anruf habe ich, zugegebenermaßen, verpeilt. Zum Beantworten 
von Emails komme ich einfach nicht. Daher habe ich darauf auch nicht 
reagieren können.

Das Geld ist längst überwiesen.

Leider übersehen viele Kunden die Portalseite, auf der ich ausführlich 
über die wichtigsten Sachen informiere

http://www.embedit.de/

Aufgrund der massiven Lieferprobleme im gesamten Elektroniksektor habe 
ich die Sommerpause vorgezogen und organisiere mein gesamtes 
Lieferprogramm neu. Daher sind derzeit sämtliche Artikel vorsorglich auf 
"derzeit kein Lagerbestand" gestellt.

Autor: Hannes Jaeger (pnuebergang)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Markus Burrer schrieb:
> Leider übersehen viele Kunden die Portalseite, auf der ich ausführlich
> über die wichtigsten Sachen informiere

Ich erwarte von einem Shop, dass "die wichtigsten Sachen" auf der 
Hompage stehen, nicht auf irgendeinem Web 2.0 
Blog-Twitter-Farcebook-Spielplatz für naturpralle iPad-Freaks.

Autor: didadu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hannes Jaeger schrieb:
> Ich erwarte

Die Leute erwarten immer so viel.

Alles muss perfekt sein, egal ob Sommer, Winter, Überschwemmung, Krise, 
Krankheit, Kummer.

Als wären sie selbst unfehlbare Götter. Haben die Leute heute keine 
Demut mehr?

Schon morgen könnten sie aufgrund unerwarteter Umstände alles verlieren! 
Und trotzdem wird immer rumgemotzt wie blöde.

Man sollte etwas vorsichtiger sein mit seinen Ansprüchen an andere. Sehr 
schnell kann es passieren, dass man selbst als einer entlarvt wird, der 
nicht besser und selbst nicht unfehlbar ist.

Autor: Markus Burrer (Firma: Embedit Mikrocontrollertechnik) (_mb_)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hannes Jaeger schrieb:
> Ich erwarte von einem Shop, dass "die wichtigsten Sachen" auf der
> Hompage stehen, nicht auf irgendeinem Web 2.0
> Blog-Twitter-Farcebook-Spielplatz für naturpralle iPad-Freaks.

Es nutzt ja nichtmal was, wenn Hinweise in GROSSSCHRIFT in der 
Produktbeschreibung steht, die garantiert jeder sieht, bevor er 
bestellt. Ich hatte in der Produktbeschreibung von der eZ4230 Chronos 
dick und fett drin stehen, dass es derzeit nix gibt und auch, dass keine 
Vorbestellung möglich ist. Trotzdem haben Kunden bestellt.

Es ist also egal, was wo steht. Es gibt immer welche, die es entweder 
übersehen oder ignorieren. Oder kurz gesagt, egal wie man es macht, man 
kann es nicht jedem recht machen

Ich hatte die News ursprünglich in der rechten Spalte im Shop. Selbst da 
wurden regelmäßig Informationen nicht gelesen. Und die Shop Software 
gibt nicht mehr her. Wordpress bietet da wesentlich mehr Möglichkeiten 
wie Tags und RSS Feeds

Zeig mir doch mal nen Shop, der überhaupt sowas bietet.

Autor: Jupp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Mal da angerufen? Die haben 'ne Telephonnummer:
>http://www.embedit.de/component/option,com_contact/Itemid,3/

Toller Hinweis!

Fehler 404 - Nicht gefunden

Autor: Läubi .. (laeubi) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jupp schrieb:
>>Mal da angerufen? Die haben 'ne Telephonnummer:
>>http://www.embedit.de/component/option,com_contact/Itemid,3/
>
> Toller Hinweis!
>
> Fehler 404 - Nicht gefunden
Der Link und der Beitrag sind von 2005! Was erwartest du?

Autor: Thomas Kiss (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tja ich habe auch ein Problem..die Firma Embedit habe ich auch hier 
"kennengelernt"...

Ich warte schon seit 2 Wochen auf meine Atmegas...Keine Antwort auf 
Mails.

Auftragsbestätigung liegt aber vor...Bezahlung war Vorauskasse...

Niemand telefonisch erreichbar...

SHIT !!!

Autor: Rainer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Probiers doch mal in seinem Forum: http://www.elektronik-projekt.de/
Dort ist er sehr aktiv.

Autor: Markus Burrer (Firma: Embedit Mikrocontrollertechnik) (_mb_)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Thomas,
dein Paket ist gestern raus und du hättest von Hermes auch eine Mail 
bekommen müssen.

Das du mich telefonisch nicht erreichst ist reiner Zufall. Es passiert 
schonmal, dass ich am Telefon bin, während ein anderer Anruf eingeht. 
Nur ist mein Telefon leider etwas "dumm" und zeigt die Nummer nicht an

Autor: Horst Weberpals (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Versuche gerade die letzte Möglichkeit mit Markus Burrer in Kontakt zu 
kommen. Keine Antwort auf email oder auf dem Postweg. Telefonisch nicht 
erreichbar (zur Zeit kein 'Mitarbeiter'erreichbar).
Vorgang: ATMega128 Module als Ersatz für bereits gelieferte Module 
bestellt (angeblich auf Lager) mit Hinweis auf das 4x16pin Layout. Nach 
langer langer Wartezeit Bausteine mit neuem Pin-Layout erhalten und 
deshalb in meiner fertigen Anwendung nicht mehr einzusetzen. Rücksendung 
am 04.11. mit Anschreiben ob Umtausch oder Rückerstattung. Keine 
Antwort, auch neuerliche emails werden nicht gelesen oder ignoriert. 
Tote Hose seit über einem Monat!

Schade, wo eigentlich das Sortiment gerade für mich sehr gut brauchbar 
und von guter Qualität ist. Aber irgendwie ist der Mann wohl 
überfordert. Trotz meinem tiefen Mitleid mit dem anscheinend sehr 
gestressten Firmeninhaber ist bei mir die Nachsicht zu Ende, wenn es um 
die Rückforderung meiner 64 Euro Vorauszahlung geht. Komisch, auf 
Internet-Bestellungen wird sofort mit einer Auftragsbestätigung reagiert 
und zur Vorauskasse aufgefordert. Das ist der einzige Kontakt bis zur 
Lieferung (4-6 Wochen?). Der sollte mal bei Reichelt was bestellen, 
damit er sieht was Kundenfreundlichkeit ist.

Ich hoffe dass ich meinen Anwalt nicht einschalten oder einen 
Zahlungsbefehl erwirken muss. Gerade habe ich nochmals versucht 
anzurufen. Anrufbeantworter: Auf Grund verschiedener Probleme haben wir 
bis auf weiteres geschlossen !!!!!!!!!

Autor: Horst Weberpals (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sorry, da ist mir ein Tippfehler unterlaufen. Ich hab das Paket 
natürlich schon am 04.10.2010 zurückgesendet und nicht erst am 04.11. 
wie oben aufgeführt!

Autor: Markus Burrer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich muss mich entschuldigen, aber mein Vater ist leider schwer erkrankt 
und meine Mutter ist ein Pflegefall. Daher muss ich einen Großteil der 
Zeit bei meinen Eltern verbringen. Die Mail habe ich leider übersehen. 
Ich kümmere mich noch diese Woche darum.

Autor: heldvomfeld (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo,

habe diesen thread leider erst viel zu spät entdeckt. ich habe vor über 
einen monat bei dem besagten shop bestellt. am anfang klang auch alles 
noch sehr zuverlässig und sah professionell aus. auf emails wurden promt 
geantwortet und ausreichend info gabs auch. naja und jetzt? genau nix 
mehr.. weder antworten auf emails noch reaktion auf wahrenforderung oder 
sonst nichts. wie gesagt, schade das ich diese erfahrungen machen 
musste, aber bestellt ja nicht bei dem laden!
bei bedarf kann ich auch alles an beweisen vorlegen die ich habe.

gruß~

Autor: xyz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
versuch Ihn mal über sein Forum anzuschreiben hier der Link zu Ihm.
Ich habe per Mail Ihm Rechtliche schritte angedroht aber keine Reaktion 
dann bin ich auf sein Forum gestoßen und dann ging es plötzlich

Also nicht empfelenswert

Autor: Markus Burrer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hatte in der Vergangenheit leider viele Probleme, sowohl privat als 
auch geschäftlich. Deshalb fiel es mir schwer, der Arbeit nachzugehen, 
wie die Kunden es erwarten.

Unter anderem deshalb musste ich eine neue Webseite einrichten. Ab 
nächster Woche wird alles wieder normal laufen und ich werde Mails 
innerhalb von 24 Stunden beantworten.

Ich bitte um Entschuldigung, aber es ging nicht mehr anders.

Mit freundlichen Grüßen
Markus Burrer
Embedit Mikrocontrollertechnik
http://www.embedit.de

Beitrag #2165008 wurde von einem Moderator gelöscht.
Autor: Klaus Wachtler (mfgkw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
so rum geht es ja noch.

Autor: heldvomfeld (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Herr Burrer,

das heißt ich werde meine bestellten Platinen noch bekommen oder ist das 
jetzt in deiner Umstrukturierung unter gegangen?

gruß~

Autor: Markus Burrer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn es um die TQFP100 Platinen geht: die werden nächste Woche Montag 
bestellt. Dauert dann aber leider ca 2 Wochen, bis ich die bekomme.

Autor: heldvomfeld (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich habe 3x TQFP44 MLF/QFN44 SMD Adapterplatine bestellt.

Autor: Markus Burrer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo heldvomfeld

ist die Bestellung inzwischen erledigt? Ich habe leider keine Referenz, 
auf welche Bestellung oder Kunden sich das bezieht. Und ich habe 
verschiedene offene Bestellungen per Vorkasse, die nicht gezahlt wurden.

Sollte noch eine Bestellung offen sein melden Sie sich bitte bei uns. 
Ohne nähere Angaben kann ich leider nichts unternehmen

http://www.embedit.de/kontakt/

Mit freundlichen Grüßen
Markus Burrer

Autor: Udo S. (udo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich kann hier nur Gutes berichten. Meine letzte Bestellung vor 1 
Woche wurde unverzüglich abgewickelt.

Gruß
Udo

Autor: heldvomfeld (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Herr Burrer,

ja die Bestellung ist erledigt, habe jetzt endlich meine Platinen 
erhalten und bedanke mich, dass ich sie doch noch bekommen konnte.

Gruß

Autor: Markus Burrer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, wie gesagt, ich muss mich für die vergangenen Wochen 
entschuldigen. Es war nicht leicht und es ist viel schief gegangen.

Der neue Shop erleichtert manche Sachen. Das sollte die Dinge 
vereinfachen. Es gibt jedoch noch Potential nach oben.

Aber ich bin zuversichtlich, dass es nun wieder bergauf geht.

Autor: Klaus H. (gpsklaus)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
auch inzwischen ( September 2012 ) scheint sich die Sitauation immer 
noch nicht gebessert zu haben.
Ich hatte am 26. August 2012 bestellt ( #4493 ) und am 27. August den 
Rechnungsbetrag überwiesen. Danach habe ich von der Firma NICHTS mehr 
gehört. Keine Lieferung, kein Telefonkontakt möglich und kauch keine 
Antwort auf E-Mailanfragen! So geht es wirklich nicht!
Wenn es mit Lieferanten irgendwelche Lieferschwierigkeiten gibt, dann 
kann ich als Kunde doch zumindest erwarten, darüber kurz informiert zu 
werden.
So wie es im Moment läuft, kann man aber vermutlich nicht einmal 
wirkungsvoll stornieren!

Klaus H.

Autor: Mikel M. (mikelm)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe meine Sachen immer bekommen. Er macht das ja alleine, und wie 
ich gelesen habe sind seine Eltern pflegebedürftig und er hat deshalb 
nicht richtig Zeit sich zu kümmern. Ich vermute mal das im im Moment 
dadurch alles ein wenig über den Kopf wächst. Ich denke mit 
Freundlichkeit wird man am meisten erreichen.
 Wenn es bei Dir eilt, storniere, und falls es dann doch kommt 
Verweigere ggf die Annahme.

Autor: amateur (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich (Augenmensch) finde es nicht so toll, wenn alle Artikel gleich 
aussehen.

Autor: Klaus H. (gpsklaus)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Ich (Augenmensch) finde es nicht so toll, wenn alle Artikel gleich
aussehen.

Hätte ich den Sinn dieses Beitrags verstehen müssen?

> Ich habe meine Sachen immer bekommen. Er macht das ja alleine, und wie
ich gelesen habe sind seine Eltern pflegebedürftig und er hat deshalb
nicht richtig Zeit sich zu kümmern. Ich vermute mal das im im Moment
dadurch alles ein wenig über den Kopf wächst. Ich denke mit
Freundlichkeit wird man am meisten erreichen.
 Wenn es bei Dir eilt, storniere, und falls es dann doch kommt
Verweigere ggf die Annahme.

Wenn es dort Probleme gibt, dann ist das zwar alles sehr bedauerlich, 
aber ( ausschliesslich ) Vorkasse zu verlagen, danach telefonisch nicht 
erreichbar zu sein, auf E-Mails generell nicht zu antworten, das kann 
auch nicht die Lösung sein und führt zur Verärgerung der Kunden. Darüber 
hinaus steigert es auch nicht gerade die Lust, hiernach noch weitere 
Bestellungen zu tätigen.
In der heutigen Zeit kann es doch kein unüberwindbares Problem sein,
bei auftretenden Lieferverzögerungen noch eine kurze Bestätigungs-E-Mail 
mit Inhalten wie z.B.:
"Bestell-Br. 1234: Bezahlung eingegangen; voraussichtliche Lieferung am 
xx.xx.xxxx"
zu verschicken. Danach ist der Kunde ausreichend informiert und wird 
sich ggf. auch noch etwas in Geduld üben.

Klaus-H.

Autor: Klaus H. (gpsklaus)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Inzwischen ist nun schon wieder mehr als eine weitere Woche vergangen, 
seit ich hier den letzten Beitrag geschrieben hatte. Weiterhin habe ich 
von der Firma nichts gehört, geschweige denn eine Lieferung bekommen. 
Insgesamt sind seit dem Bestelltag nun schon etwa 4 Wochen vergangen!
Kann das alles normal sein?

Klaus H.

Autor: Klaus H. (gpsklaus)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Meine Bestellung vom 26.August habe ich am heutigen 24.September 
erhalten ( womit auch meine Beiträge in diesem Thread ein Ende finden ! 
)
.
Klaus H.

Autor: Dr.Who (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie hier immer alle austicken. Wenn ihr ums verrecken auf freundlichen 
Service und unverzügliche Lieferung besteht, dann bestellt bei den 100x 
grösseren und 100x teureren Distributoren wie Farnell oder Distrelec.

Undankbares Pack.

Autor: Schlagzeile (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dr.Who schrieb:
> Wie hier immer alle austicken. Wenn ihr ums verrecken auf freundlichen
> Service und unverzügliche Lieferung besteht, dann bestellt bei den 100x
> grösseren und 100x teureren Distributoren wie Farnell oder Distrelec.
>
> Undankbares Pack.

Eine rundum fundierte Aussage!
Respekt Meister der allumfassenden Übersicht! Respekt! Respekt! Respekt!

Autor: Dr.Who (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schlagzeile schrieb:
> Respekt Meister der allumfassenden Übersicht! Respekt! Respekt! Respekt!

Als solchen habe ich mich nie gesehen.
Und ich bin wohl kaum der Erste der die extreme Übertreibung als 
künstliches Stilmittel verwendet.

Autor: flüchtiger Kunde (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: klausf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich hatte im Shop embedit.de am 14.02.2013
ATMega8-16MU bestellt, weil er der Einzige, günstige, ist,
der auf die "Schnelle" die ATMega's im MLF Gehäuse anbietet.
Leider warte ich seit dem (Geld per Vorkasse überwiesen)auf meine Ware.
Per mail keine Reaktion und die Rufnummer 0661/2911047 immer
Abwurf oder eine Ansage.
Hat jemand in letzter Zeit erfolgreichen Kontakt mit Ihm bekommen?
Danke
Klausf

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.