www.mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs problem mit pyJTAG bzw. GDB


Autor: Ewald Kantner (ebtschi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe versucht pyJTAG unter Linux (Fedora Core 2) zum laufen zu
bringen. Das Programm spuckt aber leider eine Fehlermeldung aus:


[ebtschi@localhost ebtschi]$ msp430-jtag
/opt/cdk4msp/bin/msp430-jtag:10: RuntimeWarning: Python C API version
mismatch for module _parjtag: This Python has API version 1012, module
_parjtag has version 1011.
  import _parjtag
MSP430 parallel JTAG programmer Version: 1.3
Use -h for help

An error occoured:
Could not initialize the library (port: /dev/parport0)


Mit Zugriffsrechten hat es sicher nichts zu tun, als root habe ich das
selbe Problem. Das Device /dev/parport0 existiert auf jeden Fall.

Vielleicht irgendwas mit der Python-Version? Mit GDB-Proxy funktioniert
es aber auch nicht (ähnliche Fehlermeldung), also glaube ich dass es
eher mit dem Port-Device zu tun hat (ich kann mich da natürlich
irren).

Wäre toll wenn jemand eine Idee hätte was da sein könnte!

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Vielleicht irgendwas mit der Python-Version?

Ganz offensichtlich.  Du musst den Modul mit der Python-Version
compilieren, die du auch installiert hast.  Offenbar hast du hier
binäre Versionen zusammen verwürfelt, die so nicht passen.

Autor: Ewald Kantner (ebtschi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok, danke, ich werd das mal versuchen.

Was ich nicht verstehe: warum funktioniert dann der (vom pyJTAG
unabhängige) GDB auch nicht?

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Weil du uns dessen Fehlermeldung noch nicht verraten
hast?

Autor: Ewald Kantner (ebtschi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
[ebtschi@localhost ebtschi]# msp430-gdbproxy --port=2000 --debug msp430

Remote proxy for GDB, v0.7.1, Copyright (C) 1999 Quality Quorum Inc.
MSP430 adaption Copyright (C) 2002 Chris Liechti and Steve Underwood

GDBproxy comes with ABSOLUTELY NO WARRANTY; for details
use `--warranty' option. This is Open Source software. You are
welcome to redistribute it under certain conditions. Use the
'--copying' option for details.

debug:     msp430: msp430_open()
error:     msp430: Could not initialize device interface (1)

Autor: Ewald Kantner (ebtschi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe gerade gesehen, dass da jemand ein ähnliches Problem hatte:
http://www.mikrocontroller.net/forum/read-2-196487.html

Ich habe zwar auch einen 2.6er Kernel, aber bei mir gibt es sowohl
/dev/parport0 als auch /dev/lp0. Wird da wirklich nur der Kernel 2.4
unterstützt?

Autor: KoF (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nö... bei mir läuft es auch auf 2.6.8(debian) & 2.6.12.8(kubuntu)

hast du eventuell den kernel selber gebaut und parallele schnittstellen
deaktiviert???

Autor: Ewald Kantner (ebtschi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Kernel ist kein Eigenbau, sondern kommt direkt von Redhat (ein
2.6.10-1.8_FC2smp für i686).

Ist aber immerhin eine gute Nachricht dass 2.6 kein Problem ist.

Autor: Ewald Kantner (ebtschi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hm, das Ding geht immer noch nicht. Hat vielleicht jetzt jemand eine
Idee?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.