www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik LCD-Code des Tutorials mit 8515L und 8*2-LCD geht nicht


Autor: Martin Vojtek (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich weiß, es gibt schon jede Menge Threads zu dem Thema und ich habe
sie alle gelesen, aber nichts hat mir geholfen.

Ich versuche wie schon im Betreff angegeben den Code aus dem Tutorial
auf einem 8515L und einem 8*2-Display mit KS0066-Controller zum laufen
zu bringen. Aber es funktioniert einfach nicht.

Beim initialisieren passiert folgendes: die obere Zeile bleibt schwarz,
die untere wird gelöscht. Mehr passiert nicht.

Ich habe schon mehrfach das Timing geändert. Hat aber nichts gebracht.

Ich hoffe mir kann geholfen werden. :-)

Gruß
Martin

Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Martin!

Handelt es sich um ein Grafikdisplay an dem du einen ganzen Port +
Steuerleitungen verbraten musst???

Ist der Controller 8051 kompatible? ich meine den Code??

Hast Du ein Datenblatt vom Display??

Vielleicht kann ich helfen  ich mach gerade an einenm Display herum
vom Typ EA DIP 122-5 mit SED1520 Controller

Gruß Klaus

Autor: Martin Vojtek (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Klaus

hier ist das Datenblatt für das Modul. Ich weiß aber leider nicht, ob
das Display 8051 kompatibel ist.

Ich benötige für die Ansteuerung 6 Ports.

Gruß
Martin

Autor: Mike (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Martin:

Mit dem Controller meinte Klaus den, mit dem du das Display ansteuern
willst. Also welchen verwendest du genau, einen AVR?

Ansonsten sollte der LCD Controller mit der Ansteuerung aus dem
Tutorial funktionieren, ich benutze auch so ein Display.
Wenn du nur einen schwarzen Balken hast, stimmt etwas mit der
Initialisierung nicht. Also noch mal Verkabelung überprüfenn.
Sind die nicht benötigten Datenpins (Data0 bis Data3 und R/W) auf GND
gelegt? Ansosten hängt doch mal dein Programm an, vielleicht ist da ja
noch ein Fehler drin. Gerade wenn du das rücklesen nicht nutzt braucht
das Display genügend Zeit zum ausführen der Befehle.

Mike

Autor: Martin Vojtek (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sorry wegen dem Controller.
Ich benutzt einen ATMega8515L bzw. einen ATMega8. Außerdem das STK500.

Ich verwende das Programm 1:1 aus dem Tutorial. Die Verkabelung habe
ich schon x-mal überprüft. Auch auf Kurzschlüsse usw... Die nicht
benötigten Datenpins habe ich auf GND gelegt.

Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Martin

KS0066 ist gleich dem HD44780  also gleiche Initialisierung

Im vier Bit Modus  reicht ein Port!

Daten müssen zweimal gesendet werden erst High -Nibble dann Low-Nibble
aber ich denke das weisst Du.

Brauchst Du Prg in C oder ASM??

Ich schau mal was ich habe!

Gruß Klaus

Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Martin
Noch was wegen Verdrahtung im 4Bit mode  Low Byte D0-D3 vom µController
an Hhigh-Byte D4-D7 des LCD Display anschliessen

High Byte des µControllers  sind Steuerleitungen D4-D7
Z.B. EN  = D4
     R/W = D5
     RS  = D6

D0 - D7 stellvertretend für Port  weiss ja nicht wie es bei dir
bezeichnet ist.

Gruß Klaus

Autor: Martin Vojtek (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sorry, dass ich mich erst jetzt wieder melde. Ich war ein paar Tage
unterwegs.

@Klaus

Ich bräuchte das Programm in ASM. Wäre super, wenn du was für mich
hättest.
Die Ports habe ich schon x-mal gecheckt.

Autor: Klaus (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Martin

Hallo!  ich habe hier mal ein zip file für dich!

Allerdings ist der Code für 8051 derivate aber ich hoffe
es hilft dir trotzdem.

Das Beispiel funzt bei mir auf jeden fall.

Musst nur noch ein Projekt anlegen und die Datein zum Projekt
hinzufügen.

Viel Glück

Klaus

Autor: Martin Vojtek (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Klaus

vielen Dank. ich werde es gleich mal ausprobieren.

Gruß
Martin

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.