www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Mega162 clock


Autor: Lars (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ein Mega162 mit externem 16MHz clock (Oszillator, nicht Quarz) läuft zu
langsam (ca. Faktor 8) also mit 2 MHz. Sichtbar an Sendeleitung UART und
Timer der Portpins toggelt. Die Fuses müssten stimmen. Ist über JTAG am
Studio angeschlossen. Hat jemand eine Idee was ich übersehen habe????
Bin für jede Hilfe dankbar!

Viele Grüße

Autor: Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
DIV8-Fuse nicht abgehakt?

Autor: Lars (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

wo finde ich die??

Autor: Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
bei den Fuses relativ weit oben...

Autor: Lars (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

mann, dass war jetzt wieder ein Bock hier. Ich hatte unter Programm
noch von einem anderen Projekt den Mega16 drin. Der hat die Div8-Fuse
nicht. Und ich wollte Dich schon fragen wo das verdammte Ding denn
jetzt sein soll. Außerdem wunderte ich mich über einen 2MHz Takt auf
Portpin B0. Den kann man aber auch in den "richtigen" Fuses
abschalten. Und wegen sowas mach ich hier eine Stunde rum.

Jedenfalls vielen Dank, Du hast mich auf die richtige Fährte gebracht
und mir sehr geholfen. Und Deine Vermutung war auch richtig.

Also sowas...

Viele Grüße Ralph

Autor: Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn man selbst schon mal drüber gestolpert ist...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.