www.mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Rundumleuchte für Carreraautos


Autor: carreraman (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Abend,
ein Freund von mir hat ne Carrerabahn. Er will für ein Polizeiauto ne
Rundumleuchte haben. Kein Problem, hab ich gesagt, allerdings wohl doch
nicht so einfach. Einmal die Polarität, dann aber auch die Spannungshöhe
je nach Geschwindigkeit.
Hatte erst an nen schnöden Multivibrator gedacht, habe aber dann das
Problem der Polarität, wenn das Auto anders rum fährt. Mach ich ne
Grätzbrücke davor fehlen mir 1,4 Volt so daß er bei langsamer Fahrt
nicht funkioniert. Da ja die Spannung von 0 bis 12 Volt geht müßte ich
für die Leuchtdiode ne Konstantstromquelle vorsehen. Wie schalte ich
die allerdings mit dem Multivibrator zusammen?
Danke für alle Anregungen.
Schönen Abend noch

Autor: Nobody (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich würde ein Goldcap nehmen, um Langsamfahrten zu überbrücken.

Autor: Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Den Gleichrichter wirst du auf jeden Fall brauchen.
Dahinter dann ein Kondensator, der genug Strom liefert, um die
Stoppzeiten und so zu überbrücken.
Bei der Modelleisenbahn wird (wurde) auch ein NF-Generator benutzt, auf
dessen Frequenz die Motoren noch nicht reagiert haben, aber die
Auswerteelektronik. Damit wurde dann die Zugbeleuchtung im Stand
realisiert...

Autor: Tipgeber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau mal in der Codesammlung (glaube ich wenigstens, das es da war),
da hat jemand ein 1a Rundum-Lauflicht mit einem Tiny realisiert.

Das waren 4 oder 5 SMD-LED, die für eine Modelleisenbahn gedacht
waren.

Das, mit der Langsamfahrt würde ich auch mit einem Goldcap machen.

Gruß

Autor: Rolf Magnus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der jemand war ich, und es ist zu finden unter:
http://www.mikrocontroller.net/forum/read-4-225283.html

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.