www.mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. FPGAküchle


Autor: Daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Entschuldigt bitte-dieser Beitrag geht an FPGA-Küchle.

FPGAKüchle - ich wollte Dir nochmal für die guten Tips danken, die mir
sehr weitergeholfen haben! [dabei erinnere ich u.a. an den Schlachtplan
:-) ]

Gestern habe ich mein Kolloquium erfolgreich bestanden. Hardware läuft
auch - alles super :-)

Danke für die kompetente Hilfe!

Daniel

Autor: FPGAküchle (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
:-)
:-))
:-)))
:-)))))))))

Autor: axel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
De FPGAküchle hat es schon drauf. :-)

Autor: Sebastian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@axel
Stimmt :-)

Autor: Postkutsche (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja, ich lese seine Beiträge auch gerne. Solche Leute braucht das Forum.

Autor: FPGAküchle (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Na vergrault mit soviel Lob nicht die weiteren 90% vom Expertenteam,
z.B. FPGA-User (nicht verwandt mit FPGAkuechle).

Autor: TobiFlex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@FPGAküchle
Och - mir geben deine Gedanken auch oft was. Wenn ich was schreibe ist
das meist sehr kurz angebunden. Um so lieber lese ich deine
ausführlichen Antworten. Gerade in Bezug auf VHDL erfahre ich immer mal
was neues. Ich fühle mich in AHDL zuhause. Aber einfache Sachen gelingen
inzwischen auch schon in VHDL. Wenns kompliziert wird ist mein Favorit
AHDL. Darum kann mich wohl auch nie Xilinx versuchen ;-)
Viele Grüße
TobiFlex

Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

da darf ich bei der Laudatio für die User FPGA-User und vor allem
FPGAküchele nicht fehlen...

...auch ich danke Euch für den geleisteten Support und der
unermüdlichen Arbeit für die Fragen, die ich hatte.... ;-)

Gruß
Tom

Autor: FPGA-User (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@all

freut mich, wenn ich dem einen oder anderen ab und zu helfen
konnte, auch wenns aus Zeitgründen nicht ganz so ausführlich
wie bei FPGAküchle war.
Nach 8 Jahren mehr oder weniger aktiver FPGA-Arbeit mit XILINX
und ALTERA kommt im April ein Jobwechsel, der mich von den
FPGAs wegbringt, aber vielleicht kann ich trotzdem noch
hin und wieder vorbeischauen :-)

Viele Grüße

Autor: FPGAküchle (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@FPGA-User

Viel Erfolg im neuen Job!

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was wird es denn werden? Außendienst :-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.