www.mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. joerg@zilium.de


Autor: Joerg B (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Ich habe hier ein Spartan3e Starter Kit und moechte gerne das RAM
darauf benutzen -- und zwar nicht via OPB fuer den Microblaze, sondern
fuer eine eigene Schaltung.

Nach einigen Umwegen bin ich zu der Ueberzeugung gekommen, dass es wohl
am sichersten ist, wenn ich den MIG von der Xilinx Seite benutze. Aber
auch dabei stellen sich einige Probleme ein:


1) Habe ISE 8.1.03i installiert, zusaetzlich das MIG Paket. Im
CoreGenerator erscheint auch MIG, aber bei "customize" passiert
einfach gar nichts (Unter Windows & Linux).

2) Ich habe mal die Verziechnisse des CoreGenerators durchstoebert, und
da auch die MIG.exe gefunden. Dem Tool habe ich eine Datei als Eingabe
gegeben, die sagt dass ich einen xc3s500e-fg320-4 habe -- es startet
dann auch, ich kann mir RAM aussuchen und es generiert mir auch VHDL
Files.
Aber: Ich kann nirgends waehlen welche Signale auf welchen Pins liegen,
und ueberhaupt werde ich aus den generierten Files nicht ganz schlau.



Lange Rede, kurze Frage: Hat jemand von euch irgendein demo-design, das
DDR RAM auf dem Starter Kit benutzt, und das nicht mit dem
System-Builder fuer Miroblaze gebaut wurde?


Vielen Danker schonmal,


   joerg

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.