www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Atmega64, PortF und ADC...


Autor: Christoph S. (mcseven)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und noch eine Schwierigkeit. Ich habe am ADC analoge Sensoren hängen, 
was auch ganz gut tut. Möchte diese Sensoren jetzt per MOSFET (BSS123) 
aus- und einschalten, und habe die jeweiligen Gates an PORTF.2, PORTF.4 
PORTF.6 angeschlossen.

Analoge Eingänge sind der Rest, also PORTF.0, .1, .3, .5, .7

Die Definition sieht so aus:
PORTF = 0x00;
DDRF  = 0b01010100;

Trotzdem ändern PORTF.2 .4 .6 ihre Pegel nicht, wenn ich sie mit
PORTF |= (1<<2) oder PORTF &= ~(1<<2) bearbeite.

Komischerweise scheint aber das PORTF-Register (Abfrage im gleichen 
Schleifendurchlauf, (PINF & (1<<4)?) seinen Wert zu ändern, nur der
logische Pegel am Pin bleibt bei 5V.

Kann das jemand bestätigen oder mir zumindest sagen, was ich falsch 
mache?

Danke,
Christoph

Autor: johnny.m (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie sind die Sensoren bzw. MOSFETs denn überhaupt angeschlossen? Ohne 
einen Schaltplan kann hier niemand Dein Problem nachvollziehen.

Autor: Michael Wilhelm (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau mal nach, ob das JTAG noch aktiv ist. Das kann auch für 
Verwirrungen sorgen.

MW

Autor: Uwe Nagel (ulegan)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist in den Fuses der ATmega103 Compatibility Mode abgeschaltet?
Wenn nicht funktioniert PORTF nur als analoger oder digitaler Eingang, 
aber nicht als Ausgang!
Also im Extended Fuse Byte das Bit 1 auf 1 setzen.

Autor: Christoph S. (mcseven)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
patsch natürlich, es war der JTAG. Mea culpa. Jetzt tuts :) 
Dankeschön...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.