www.mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. Frequenzteiler und Zähler in VHDL


Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

komme mit dem VHDL nicht ganz so klar bei uns in der Vorlesung

Muss einen Zähler in VHDL erstellen, der 0,5s "wartet" und dazu noch 
einen Frequenzteiler, der die eingehenden 1Mhz in 4kHz umwandelt.

Kann da jemand helfen. Danke im vorraus....

Mir würde es reichen, wenn jemand ein paar Tips gibt. Die Variablen habe 
ich sogar schon. Nur weiß ich nicht, wie ich dann den "architecture" - 
Teil machen muss/soll....

Autor: Falk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
1 Mhz = 1000 kHz
1000 kHz /  4 kHz = 250

Du brauchst einen Zähler der von 0..249 zählt. 8 Bit sollten reichen ;-)
So, den Rest der Hausaufgabe machtst du aber selber.

MFG
Falk

Autor: TheBear (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ein paar Tipps:

- keine Variabeln benutzen, sondern Signale
- einen process benutzen
- ein Zaehlersignal clk-getriggert zaehlen lassen und damit den 
Frequenzteiler realisieren

TheBear

Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok,

danke erstmal.....setzte mich ran, und wenn ich noch was net raffe, dann 
schreib ich einfach....

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.