www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Gibt es LiPo Akkus in Mignon-Form ?


Autor: Liposucher (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
gibt es eigentlich LiPo Akkus in Mignon-Form ?
Und dazu passende Ladegeräte, wie für NiMH und NiCd ?
Danke ;)

Autor: Matthias S. (da_user)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein.

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wäre auch nicht wirklich gut, weil es dann viele geben würde die diese 
3,7V Mognonzellen in  nomrale Mignon betribene Geräte einbauen würden 
(bsw. digicam) und dann wäre die Elektronik unweigerlich kaputt.

Autor: Fasti (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi!

Also Li-Poly nicht, hätte auch nicht viel Sinn, weil der Vorteil 
gegenüber den Rundzellen ist ja die freie Formgebung. Von Mignon weiß 
ich gerade die Größe nicht aber soweit ich weiß gibt es die schon. 
Sicher weiß ich es von den Micro Zellen alias AAA. Da gibts z.B. von 
ultrafire die 10440er mit 500mAh und da gibts auch passende Ladegeräte 
dafür. Die suche ich nämlich selbst gerade. Einen Anbieter in Europa 
konnte ich noch nicht ausmachen. Bisher hab ich nur Anbieter in den USA 
und China gefunden. Die Zellen sind sogar recht billig, auch das 
Ladegerät kostet nicht viel, allerdings Vorsicht: Die Zellen sind nicht 
geschützt, was ein hohes Potential für Probleme mitbringt wenn man nicht 
weiß was man tut.

ciao

Fasti

Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie Fasti schon gesagt hat, die Anbieter sind in Asien und Amerika.
Außerdem habe ich bisher nur Li-Ion Akkus in Mignongröße gesehen.
LiPo scheint eher unüblich bei Rundformen zu sein.
Die Kapazität beträgt beträgt maximal etwa 850 mAh. (Vorsicht bei den
Angaben: Besonders chinesische Anbieter haben keinen Realitätsbezug zu
Zahlen)

Autor: Liposucher (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
OK,
wenn die Zelle LiIon ist und von mir aus auch etwas größer als eine 
übliche Mignon AA Zelle (max. 14,5mm X 50,5mm) wäre das eine 
Alternative.
Aktuell sind ja zwei AA Zellen für ca. 3 Volt notwendig, mit den LiIon 
wären es schon 7,2 Volt ;)
Und einen üblichen Mignon-Batteriehalter anzupassen wenn die Zelle 
größer oder kleiner ist dürfte kein großes Problem sein ;)
Kann mir jemand mal Bitte eine Webseite nennen, wo ich die bekomme ?
Mit google habe ich nix gefunden, wahrscheinlich weil ich mit "LiPo 
Mignon" nach was völlig falschem gesucht habe :P
Danke !

Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.