www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik JTAG nachbau


Autor: Toblo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich hab ne frage zu dem evertool mit usb?

http://www.siwawi.arubi.uni-kl.de/avr_projects/eve...

ist die stromversorgung dann über usb?
reicht der strom über einem usb-port aus?
und wo findet man die einstellung von 5V auf 3,25V in plan,oder wedern 
mit usb nicht mehr benötigt bzw diese vsel/vz fehlen?

bitte schnell melden ist sehr wichtig

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aus den Angaben von Martin Thomas kann man das teilweise erschliessen. 
Genau müsste das der Florin Schenk beantworten können.

Die Versorgung des Programmieradapters und des Targetboards kann über 
USB laufen, es gibt einen Jumper dafür.

Es ist keine Umschaltung für eine 5V/3,3V vorhanden. Wenn der Jumper für 
die Versorgung per USB aktiv ist, liegen an den ISP und JTAG Buchsen Vcc 
5V an. Das kann ein 3,3V Targetboard rösten.

Autor: Toblo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
so ganz hab ich das letztere noch nicht verstanden mit den 3,3
wenn das über usb funktioniert, dann kann man die versorgungsspannung 
dort abgreifen . soweit weiß ich das auch

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei dem USB-angepassten Layout können die 5V von USB kommen (Jumper 
aktiv) und die 5V werden dann NICHT auf 3,3V runtergesetzt, sondern in 
voller Pracht auf die entsprechenden ISP und JTAG Buchsen gegeben. Ein 
Targetboard (zu programmierendes Board), welches für 3,3 V ausgelegt 
ist, rechnet normalerweise nicht mit sowas und kann leicht die Grätsche 
machen.

Autor: Toblo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wie kann man das modifizieren

Autor: Toblo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wie kann man den den florian schenk erreichen

Autor: Toblo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
kann man da nicht sowas wie bei den normalen spannungsversorgung 
einbauen (spannungsteiler)

Autor: Toblo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
man könnte doch auch die alte schaltung übernehmen und die 
gleichrichtschaltung durch die usb schaltung einfach ersetzen und hinten 
das selbe machen mit spg-teiler und schon hat man die 3,3V einsellung 
wieder, oder

Autor: Toblo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
klick

Autor: Mike (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kleiner Vorschlag:
Die 5V-Leiterbahn auftrennen, 2 Dioden dazwischen, dann liegen ungefähr 
3,3 bis 3,4 an. Und für 5V-Applikationen die Dioden einfach mittels 
Jumper oder Schalter brücken.

Mike

Autor: Sven (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hast du das schon mal ausprobiert

Autor: Henrik J. (henrikj)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alles was man mit Jumpern machen muss, kann man leicht mal aus 
Unachtsamkeit vergessen... Besser wäre ne Elektronik.

Ich kenne den Schaltplan nicht. Aber könnte man nicht nen 3,3V 
Controller nehmen? Ein 5V Controller müsste doch 3,3V auch als High 
erkennen?!

Autor: Sven (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
der schaltplan kann man oben im link einsehen aber ich hab gar keinen 
plan

Autor: Sven (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
kann mAN nicht einfach die alte spannungsversorgung nehmen und den usb 
davor setzen? )siehe bite die bilder)

Autor: Sven (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
kann leider keine bilder hochladen

Autor: Toblo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
eine andere fragen warum ist in dem plan r23 = 0 und D2 auch 0
was kommt da hin?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.