www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen Eagle 13 Lötpads im Kreis anordnen (Lib)


Autor: pluto (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich möchte gerne wissen wie ich ein Package (Lib) erstellen kann in dem
13 Lötpads im Kreis mit einem bestimmten Durchmesser angeordnet sind.

Vilen Dank schonmal!

Autor: Werner A. (homebrew)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was ist jetzt die frage. Wie man eine Lib erstellt, wie man Lötpads im 
Kreis anordnet,...
Teile auf Kreis: entweder nen feines Raster einstellen, einen Hilfskreis 
legen und dann die Teile drauf verteilen, oder nen Skript schreiben
Lib erstellen: rtm

Autor: pluto (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Frage war wie ich im Kreis 13 Lötpads anordnen kann (möglichst 
automatisch), aber nicht auf einem Board sondern in einem Package.
Wenn ich da ein Skript ausführen will kommt das z.B. move nur auf einem 
Board möglich ist.
Ich hoffe ich habe mich jetzt besser ausgedrückt.

Autor: pluto (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zur Info ich habe es schon mit dem Skript aus diesem Beitrag probiert.

Beitrag "Eagle: LEDs im Kreis anordnen"

Autor: Mario Hagen (djacme)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
OK, recht einfache Sache auch ohne script in wenigen Minuten getahn.

Damti es verständlicher ist nehmen wir mal an das der Ursprung (0 0) der 
Mittelpunkt des Kreises ist. Kann man ja später alles verschieben.
Jetzt setzt du das erste Pad auf die Kreisbahn.
Nehmen wir an dein Kreiss soll 10cm Durchmesser haben, also setzte das 
Pad auf (5 0)

Befehl: Pad (5 0);

jetzt Teilst du die 360° vom kreis durch 13. Sind im Kopf irgendwas bei 
27, genaueres kannste dir ja ausrechnen...

Jetzt makierst du das Pad mittels GROUP
Befehl[etwas gepfuscht, aber geht]: group (0 0) (5 0) (5 5) (0 0);

jetzt wird das pad kopiert, mit der Achse um Ursprung
Befehl: cut (0 0);

nun fügst du das Ding immer wieder mittels "paste" ein und gibt bei 
Angle 27 und die vielfachen davon ein, und setzt es im Ursprung ab - 
Dadurch bekommste deinen Kreis.

Autor: pluto (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe es mal ausprobiert, so wie se Mario beschrieben hat.
Hat Super geklappt.
Vielen Dank für die schnelle Hilfe!!!

Autor: Falk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ftp://ftp.cadsoft.de/eagle/userfiles/ulp/cmd-draw.zip

MFG
Falk

Autor: pluto (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also mit dem ULP von Falk ist das natürlich noch viel komfortabler!

THX!!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.