www.mikrocontroller.net

Forum: Markt SMC 800 Schrittmotorsteuerkarte zu verkaufen


Autor: Anfänger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sorry eben in dem falschen Forum gepostet. Nun also an der richtigen 
Stelle.

Hey ... ich habe hier beim Aufräumen noch eine Schrittmotorkarte
gefunden. Diese stammt von Conrad. Es handelt sich um das Modell SMC
800.

Es handelt sich um eine Schrittmotorsteuerkarte für drei bipolare
Schrittmotoren. Diese können im Voll- und Halbschrittbetrieb betrieben
werden.Ein Anschluss für Referenz-Schalter ist gegeben.Die
Versorgungsspannung beträgt etwa 14-28V DC. Die Stromaufnahme beträgt
maximal 5A. Der Phasenstrom beträgt bis zu 800mA und ist für jeden Motor
einzeln, über das Poti einstellbar. Ein Haltestrom ist über die Software
in folgenden Schritten einstellbar: 0, 20, 60, 100 %

Außerdem ist der Anschluss an den Rechner ist über die parallele
Schnittstelle möglich. Die Ausgabefrequenz beträgt maximal 5 kHz und der
Eingangspegel ist TTL kompatibel. Mit der Steuer-Software für MS-DOS und
Windows (auch WindowsXP) ist es möglich Sourcecode in C und TurboPascal
zu schreiben.

Nun zu den drei Schrittmotoren des Typs TANDON KP4M2-203 (bipolar)

- Widerstand pro Phase beträgt laut Aufdruck 37,5 Ohm.
- Stromstärke beträgt pro Phase 0,15A.
- Spannung: 12V
- Schrittwinkel: 1,8°
- Masse: 270g
- Durchmesser Welle: 5mm
- Länge der Welle: 25mm vorn, 5mm hinten

Zu der Karte gehört ein paralleles Anschluskabel, die Diskette mit der
Software und die Bedienungsanleitung.

Ich wollte mir damals eine CNC Fräse bauen. Kamm aber nie dazu, da ich
keine Linearschlitten finden konnte. Die Motoren und die Karte sind aber
geteset. Also wie neu. Es funktioniert alles.

Vielleicht hat ja jemand interesse. Könnt bei Interesse ja mal posten.
Und mir einen Betrag nennen ;) ... Könnte auch noch ein Foto bei
intesses machen.

Gruß

Autor: Jens P. (jmoney)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

wieviel hast du dir denn für die SMC800 vorgestellt? Ich würde sie ganz 
gerne zum Testen benutzen, bis ich die richtige Elektronik fertig hab 
(für 6A Phasenstrom dann ;)

Gruß Jens

Autor: Anfänger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja um die 80 Euro schon, da Sie ja in sehr sehr gutem Zustand ist. Und 
die Motoren sehr gut sind. Was hast du dir vorgestellt. Kann ja ein foto 
posten, wenn du willst. Neupreis (nur der karte) liegt ja auch schon bei 
80

Autor: jonny (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
was haben die Motoren für ein Haltemoment?
Für was würden die Motoren + Karte genutzt?

Jonas

Autor: jonny (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wurden - meine ich sry

Autor: Anfänger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zu dem Haltemoment kann ich leider nichts sagen. Schaue mal bein Conrad.

Die Karten sollte benutzt werden. Lag aber bissher nur herum. also neu

Autor: jonny (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
habe was in nem PDF gefunden!

zwichen 0 - 90 mNm je nach Hz-Zahl


siehe Anhang

Autor: Anfänger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hey,
Wenn iihr ein Foto wünsch, dann sagt es und ich poste eins.

Gruß

Autor: Jens P. (jmoney)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sorry, Motoren kann ich nicht gebrauchen. Wenn, dann wäre nur die Karte 
interessant. Aber ich seh schon nur zum Testen und ein bisschen damit 
spielen wird mir das wohl zu teuer..

Autor: Timo Pat (timobile)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist okay. Vielleicht finden sich ja noch interessenten. Einfach melden.

Autor: Anfänger (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier ma ein Foto im Anhang.

Autor: Ralf Rosenkranz (voltax)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe Interesse an Deiner Karte mit Motoren. Für 60€ inclusive 
Versand und Verpackung würde ich das Paket kaufen. Besteht das Angebot 
noch? Meine emailadresse ist: voltax [ätt] prima [dot] de

Grüße Ralf

Autor: Anfänger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Ralf,
Nein, dass ist mir zu wenig. Wenn ich sehe, wie hoch die Karten bei Ebay 
gehen. 80 € wollt ich schon gern haben. Die Karte ist quasi nicht 
gebraucht, funktuioniert super und Motoren sind  auch dabei.

Autor: Timo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Karte ist neu

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist die SMC 800 noch zu haben?

Gruß

Autor: Malte (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ist die karte mit den Motoren noch zu haben?
Zahle die 80 € oder wie hoch ist der preis im Moment?

Autor: Timo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Malte,
Ich habe die Karte liegen. Wollt 85 € inklusive Versand haben. Schreibe 
mir einfach deine Mail in den Post Addy. Gruß Timo
Verpacke denn alles und los geht die Reise der Karte zu dir

Autor: Timo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich meine Malte. :) Poste deine Addy^^

Autor: Timo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Malte:

Stelle deine Mail - Addy rein, und ich sende dir dann die 
Bankverbindungsdaten, okay?

Autor: Timo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Noch zu haben. Malte meldet sich leider nicht.

Autor: Anfänger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Meine Karte soll 80,00 € + 4,00 € Vesand kosten.
Einfach melden.

Mfg der Anfänger

Autor: Held (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
könnten Sie mir sagen wie ich diese Karte genau unter win xp ansteuern 
kann
mit welcher software.

Autor: Timo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es liegt eine Diskette bei. Auf der ist ein Program drauf, indem du die 
"Schritte" angeben kannst. Ansonsten kannst du die Karte über Delphi, 
C++ und so ansprechen.

Autor: Held (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe gehört, dass dies über win xp nicht möglich ist,
stimmt dass?

Autor: Timo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe es über Xp noch nicht gemacht. Wie gesagt fast gar net gebraucht. 
Muss nun leider los. Habe nen Termin. Wir machen dass so, ich erkundige 
mich und poste dir das morgen gegen Nachmittag - Abend ...

Okay?

Tschau schönen Abend noch

Autor: Jupp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Verwirrend, Anfänger = Timo?

Autor: Timo (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich kann es persönlich nicht testen, da mein Laptop über die keine 
parallele Schnittstelle verfügt. Ich habe aber ein wenig im Internet 
gesucht. Habe dann folgende Beschreibung gefunden. Es handelt sich um 
das Handbuch zu der SMC800. Dieses liegt zudem in Pappierform bei.

Im Anhang findet ihr es.

Das Ansteuern der Schnittstelle ist unter WinXP sicher möglich. Lese 
dich mal ein. Ist sehr interessant und aufschlußreich. ZB. wird hier der 
Bau einer CNC - Färse erwähnt.

Die sich im Anhang befindenen Handbücher und Datenblätter sind aus 
folgender Quelle entnommen:

http://www1.conrad.de/scripts/wgate/zcop_b2c/~flNl...

Bei weiteren Fragen einfach melden und ich versuche es herauszufinden.

MFG Timo

Autor: Andy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ansteuerung unter Windows XP sollte kein Problem sein. Man muss 
lediglich wissen, wie man die Schnittstelle programmiert. Aber für 
einige von euch sollte das ja kein Problem sein denke ich. Es gibt ja 
auch Stecker, die den Anschluss an USB möglich machen.

Gruß Andy

Autor: Timo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein Nachtrag von mir:

Sucht mal nach dem Begriff "NC-FRS WIN XP" bei Goole.

Treffer:

- http://home.arcor.de/thoradam1970/Programme.htm
- http://home.arcor.de/thoradam1970/Programme.htm
- u.s.w.

Es gibt also ein zahlreiches Angebot an Freeware im Netz. Mit dieser 
Freeware ist es kein Problem die SMC800 anzusteuern, auch unter Win XP.

Die Karte ist noch zu haben. Einfach posten, wenn interesse besteht.

Mfg Timo

Autor: Elektro Gandalf (e_g)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

wenn die Motoren noch zu haben sind, hätte ich interesse! (nur an den 
Motoren). Kannst mir ne Email schreiben


elktrogandalf (ät) gmx.de

Autor: Hauke Radtki (lafkaschar) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die USB auf parallel wandler funktionieren für diesen zweck nicht!

Autor: Timo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wieso denn das @ Hauke? Habe mit den Wandlern nie Probleme gehabt. Nutze 
selbst den FT232 für solche Zwecke.

Autor: Hauke Radtki (lafkaschar) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
der FT232 ist noch mal was anderes, der ist ein USB <--> Seriell 
wandler. Die USB <--> Parallel wandler sind auf Drucker zugeschnitten. 
Für den Betrieb der Schrittmotorkarte muss auf die einzelnen Pins der 
Parallelen Schnittstelle zugegriffen werden. Das ist bei den Wandlern 
leider nicht möglich.

Autor: Timo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Achso.
Hat denn überhaupt noch wer Interesse an der SMC 800 und den 
dazugehörigen Motoren?

Autor: Elektro Gandalf (e_g)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie gesagt, ich hätte Interesse, jedoch nur an den Motoren!
elktrogandalf (ät) gmx.de

Autor: Andy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich hätte gerne die Karte wenn der Preis stimmt :o)

Gruß Andy

Autor: Anfänger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
70 € mit Motoren.

Autor: Andy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
OK Gekauft !

Schicke mir doch mal Deine Bankdaten an

Andreas.Haas5@Freenet.de


Gruß Andy

Autor: Anfänger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hast Post.

Autor: Timo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Verkauft. Klappt alles sehr gut @ Andy. Viel Spass mit der SMC 800

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hm, würde mich interessieren was die Motoren alleine kosten, habe mir 
vor ca. 2 Jahren auf dem Flohmarkt eine voll funktionsfähige und 
neuwertige
SMC800 gekauft. Habe mich aber Angesichts des Preises nicht handeln 
getraut. (1€ - kein Scherz)

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.