www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Zweite Schritte mit ARM AT91SAM7S256


Autor: Peter Pippinger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo NG,

nachdem jetzt das Entwicklerboard scheinbar richtig von SAM-BA erkannt 
wird, habe ich noch folgendes Problem:

Das SRAM scheint ja scheinbar bei 0x200000 zu liegen. Jetzt habe ich mir 
gedacht, dass ich einfach mal die test.bin (die ich vorher im HEXEditor 
meiner Wahl in Windows angesehen habe) in dieses hochlade. Also Datei 
ausgewählt und Upload geklickt. Wenn ich jetzt allerdings oben im 
Fenster die Adresse des Speichers angebe stehen da nur 0x00en drinnen 
:-( Zum Testen wollte ich halt gerne mal irgendwas in den SRAM des ARM 
laden und dann wieder runterladen, damit ich sehe, ob das Zeug im 
Speicher ist.

Könnte mir jemand einen kleinen Tipp geben, was ich tun muss, wenn ich 
ein fertiges .bin-File habe und dieses gerne in den SRAM hochladen 
möchte und dort dann auch ausführen lassen möchte. Das geht ja in dem 
SAM-BA wohl über go <adresse>, so wie ich das gesehen habe.

Geht das überhaupt, so wie ich mir das vorstelle, dass ich immer neue 
bins hochlade und diese dann wieder im SRAM ausführe, ohne dass ich was 
flashen muss. Das wollte ich eigentlich erst ganz zum Schluss machen, 
wenn alles läuft.

Vielen Dank für jeden Hinweis!
Peter

Autor: gerhard (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo peter,
ich konnte dein problem nachvollziehen. scheinbra ist es nicht möglich 
mit sam-ba code ein das ram zu laden.
ich würde dir dringend die anschaffung eines jtag-ice empfehlen!

gruss
gerhard

Autor: Rooney Bob (rooney)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Warum willst das über SAM-BA machen? Mit einem JTAG + Debugger geht das 
ohne Probleme. Wennst so etwas nicht hast, dann würde ich mir entweder 
so etwas kaufen (25€) oder selber basteln.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.