www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik 7 Segment an Mega163


Autor: Jan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi zusammen,
würde gerne zwei 7 Segment Anzeigen an meinem Mega163 betreiben, nur 
würde ich dafür ungerne 14 Ports belegen, nun hatte ich schon an einen 
Dekoder a la 4511 gedacht. Ist es möglich zwei Anzeigen über 4 Ports zu 
stzeuern, wenn ja wie?

Gruß

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
du kannst es sogar mit weniger als 4 Leitungen
-> siehe Tutorial AVR-Tutorial: Schieberegister

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.mikrocontroller.net/articles/AVR-Tutori...
hmmm...
wie geht das mit den Wiki-Links?
Kurzer Test:
[AVR-Tutorial:_Schieberegister]

Autor: Jan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Super, danke..
Und kann man die ganze Anzeige auch nur über einen vorwiderstand 
betreiben, oder benötigt man immer 7?

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wenn du nur einen Widerstand nimmst, dann wird das Display immer 
dunkler, je mehr Segmente leuchten - es sei denn du regelst das dann per 
PWM aus, aber vergiss das vorerst.

Also: nimm eine ausreichende Anzahl an Schieberegistern und WICHTIG: 
auch darauf achten, dass der Ausgangsstrom im Rahmen bleibt. Also ev. 
sicherheitshalber noch einen Treiber (zB einfacher Transistor) 
nachschalten!
Und für jedes Segment solltest du einen Vorwiderstand nehmen -> also 7 
Stück pro Stelle

Autor: Werner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
SAA1064 ist auch nicht schlecht zur Ansteuerung von 4 7Segmentanzeigen. 
Der Chip ist relativ teuer (teurer wie die meisten AVRs :D), aber über 
I2C leicht und portsparend anzusteuern.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.