www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Atmega 32 PORTS


Autor: Jens (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi, ich hab im warsten Sinne des Wortes gerade angefangen mich mit 
Mikrocontrollern zu beschaeftigen, hab mir dazu nen Atmega32 besorgt.
Nun versteh ich eins aber nicht und hab dazu auch noch nichts gefunden.
Hab an den Atmega an die Ports PC0-PC7 leds gehangen. Das ASM Prog sieht 
so aus:
 1 .include "include/m32def.inc"
 2 .LIST
 3
 4         ldi r16, 0xFF
 5         out DDRC, r16
 6
 7         ldi r16, 0b00000000
 8         out PORTC, r16
 9
10 end:    rjmp end


Leider leuchten nur die 1.,2.,7. und 8. Led, also PC0,PC1,PC7,PC8, aber 
nach dem Tutorial auf dieser Seite muessten doch ALLE leuchten. Was mach 
ich falsch. Widerstaende und Led`s sind ueberall die selbe und gehen 
auch. Alle vorher getestet. Oder liegt das an dem Atmega das man da 
nicht alle Ports als Ausgaenge verwenden kann?

Danke schon mal im voraus.

Gruß Jens

Autor: Mikki Merten (mmerten)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
JTAG disable Fuse nicht vergessen.

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mikki Merten wrote:
> JTAG disable Fuse nicht vergessen.

Oder per MCUCSR (MCUCR?) Register deaktivieren.

Autor: Jens (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
danke, nach deaktivieren des JTAG Fuse-Bits geht. Ist das 
standartmaessig immer aktiviert?

Gruß Jens

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jens wrote:
> danke, nach deaktivieren des JTAG Fuse-Bits geht. Ist das
> standartmaessig immer aktiviert?
>
> Gruß Jens

Jep. Das ist deswegen, da es auch JTAG Programmierer gibt. Programmieren 
per ISP ist also nicht die einzige Methode. (Aber die meistgenutzte). 
Und Leute ohne ISP-Programmierer, aber mit JTAG Programmierer wollen den 
Chip auch programmieren ;)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.