www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik JTAG communication failure, check connection,.


Autor: JoeG (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe das Forum schon durchsucht, aber keine Lösung für mein Problem 
gefunden. Wahrscheinlich auch deshalb, weil ich noch nicht so lange 
versuche Mikrocontroller zu programmieren.

Ich habe ein Olimex LPC-P2103 PROTOTYPE BOARD mit dem Olimex 
ARM-USB-OCD. Mithilfe von YAGARTO und dem Tutorial von Jim Lynch ist es 
mir gelungen eine funktionierende Entwicklungsumgebung auf meinem Laptop 
einzurichten.
Damit habe ich einfache Blinky Beispiele zum Laufen gebracht.
Gestern habe ich dann versucht ein Beispiel von FreeRTOS auf meinem 
Board zum laufen zu bekommen. Seit dem ich das von mir veränderte 
Beispiel in den Flash geschrieben habe kann ich mit OpenOCD nicht mehr 
zu dem Board verbinden.
Es kommt immer die Fehlermeldung:
jtag_examine_chain(): JTAG communication failure, check connection, JTAG interface, target power etc.
Ich habe an keinerlei Einstellungen etwas geändert, aber es läuft jetzt 
leider das abgeänderte Beispiel von FreeRTOS auf dem Board.
Kann es sein, dass ich mit meinem Code unbewußt das JTAG "ausgeschaltet" 
habe?
Und wie kann ich die Verbindung wieder herstellen?

Grüße, JoeG

Autor: mthomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Und wie kann ich die Verbindung wieder herstellen?
Erstmal versuchen, den Flash-Speicher mittels Bootloader (ISP) zu 
löschen. (z.B. mit Flashmagic). Dann nochmals Verbindung über 
JTAG-Schnittstelle testen.

Martin Thomas

Autor: JoeG (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für deine Hilfe.

Ich habs gleich versucht, aber es war noch nicht ganz erfolgreich.
Der erste Versuch mit FlashMagic den Flash zu löschen war erfolgreich 
nachdem ich den device signature Test ausgemacht habe.
Danach konnte ich einmal mit OpenOCD verbinden allerdings kam nach ein 
paar Sekunden eine Meldung ähnlich "could not halt target" und das die 
Verbindung wieder unterbrichen ist.
Seitdem kommt beim Versuch mit OpenOCD zu verbinden wieder die 
Fehlermeldung
jtag_examine_chain(): JTAG communication failure, check connection, JTAG interface, target power etc.
Und mit FlashMagic versagen alle Versuche die device signature 
auszulesen, den Flash zu löschen oder neu zu beschreiben.

Hat noch jemand einen Tip woran das liegen kann?

Grüße, JoeG

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.