www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Online-Simulator


Autor: Stefanie (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gibt es eine Seite, auf der man eine eigene Schaltung (MOSFET + 
Widerstände) simulieren kann, ohne ein Programm auf dem Rechner 
installieren zu müssen? DANKE Stefanie

: Gesperrt durch Moderator
Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
@ Stefanie (Gast)

>Gibt es eine Seite, auf der man eine eigene Schaltung (MOSFET +
>Widerstände) simulieren kann, ohne ein Programm auf dem Rechner
>installieren zu müssen? DANKE Stefanie

Kein Ahnung. Was ist an der Installation so schlimm? Keinen Platz mehr 
auf der 200 GB Festplatte?

MfG
Falk

Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Schlaumeier! Ich schwitze hier in der ET-2 Prüfung und brauche das 
JETZT!" ;-)

SCNR

Autor: Michael Waiblinger (wiebel42)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt soetwas hier:
http://www.falstad.com/circuit/
Aber das dürfte kaum deinen Ansprüchen genügen, ich finde die idee aber 
klasse sowas sollte es auf jedenfall geben.
Das könnte auch was sein (hab mich aber noch nicht angemeldet):
http://www.intersil.com/isim/
Aber so richtiges spice online hab ich noch nicht gefunden. -wiebel

Autor: Markus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Leute

wollte mal fragen ob jemand bescheid weiss wie man PSpice in MatLab 
einbinden kann??? Wäre sehr verbunden für Hilfe oder Links wo sowas 
beschrieben wird.
Danke euch schon mal.

mfg Markus

Autor: ppp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Kein Ahnung. Was ist an der Installation so schlimm? Keinen Platz mehr
> auf der 200 GB Festplatte?

In manchen Firmen ist die Installation von Software nicht erlaubt oder 
nicht möglich!

Autor: Helmut S. (helmuts)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stefanie schrieb:
> Gibt es eine Seite, auf der man eine eigene Schaltung (MOSFET +
> Widerstände) simulieren kann, ohne ein Programm auf dem Rechner
> installieren zu müssen? DANKE Stefanie

LTspice läuft angeblich auch auf einem Memory-Stick. Selber probiert 
habe ich es auf diese Weise aber noch nicht.

Autor: 1432 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nach fünf Jahren eine wichtige Erkenntnis!

Autor: Daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Helmut S. (helmuts)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
1432 schrieb:
> Nach fünf Jahren eine wichtige Erkenntnis!
Danke. Ja da hätte ich besser bei den früheren Beiträgen auf das Datum 
schauen sollen.

Dieser Beitrag ist gesperrt und kann nicht beantwortet werden.