www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Schaltung für LED Matrix 3*3*3


Autor: Martin K. (spyro07)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
habe vor eine Test-LEDmatrix zu bauen.
Bin zur Zeit am überlegen, wie ich das am Besten verschalte.
Ich wollte jede Ebene (in diesem Fall 3) multiplexen.
Hier habe ich den Schaltplan mal angerissen, wie ich debnke das es 
ungfähr so sein könnte. Ich hoffe man kann alles erkennen.

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Martin K. (spyro07)

>Dateianhang: cube_schaltplan.jpg (124,9 KB, 17 Downloads)

Bildformate!!!

>Bin zur Zeit am überlegen, wie ich das am Besten verschalte.
>Ich wollte jede Ebene (in diesem Fall 3) multiplexen.

Genau. Dazu brauchst du 9+3 Pins.

LED-Matrix

MfG
Falk

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ohhh, ich seh gerade, dein Schaltplan ist ja ein Scan. Also Kommando 
zurück. Bildformat ist OK. ;-)

Mfg
Falk

Autor: Martin K. (spyro07)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
das ich die 9+3 Pins brauche weis ich ja.
Ich wollte halt nur Fragen, ob das prinzip, so wie ich die jetzt 
angeschlossen habe stimmt.

Kann ich da eigentlich auch die beiden Transistoren BC547 und BC557 
nehmen?

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Martin K. (spyro07)

>Ich wollte halt nur Fragen, ob das prinzip, so wie ich die jetzt
>angeschlossen habe stimmt.

Hab ich vor Schreck gar nicht genau angeschaut. :-0
Nein. Die Widerstände zur Strombegrenzung (9 Stück) müssen in die 
Segmentleitungen. Du braucht für jede Ebene einen Schalter wie 
angegeben. Zeichen mal den kompletten Schaltplan. Und schau dir vorher 
die Links an.

>Kann ich da eigentlich auch die beiden Transistoren BC547 und BC557
>nehmen?

Ja.

MfG
Falk

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.