www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Bootloader defekt


Autor: Tom Rossi (tom69)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich habe einen Linksys WRT54 Router bei dem die Power LED ständig am 
blinken ist und das ist ein zeichen dafür, das der Botloader im A..sch 
ist.

Habe schon mit einem tool (siehe unten) versucht den wieder per JTAg 
Kabel wiederzubeleben, aber ohne Erfolg er bringt nur



====================================

WRT54G/GS EJTAG Debrick Utility v4.8

====================================



Probing bus ... Done



Instruction Length set to 5



CPU Chip ID: 11111111111111111111111111111111 (FFFFFFFF)

*** Unknown or NO CPU Chip ID Detected ***



*** Possible Causes:

    1) WRT54G/GS is not Connected.

    2) WRT54G/GS is not Powered On.

    3) Improper JTAG Cable.

    4) Unrecognized CPU Chip ID.


Hat jemand eine Idee was da falsch gelaufen sein könnte, Das Kabel ist 
ok, das habe ich durchgemessen (nicht nur 1mal)

Danke
Tom

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.