www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen Frage zu Eagle Layout


Autor: Yannic W. (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich hab mich nun mal an Eagle ran gewagt und bin dabei das erste kleine 
Layout zu erstellen.

Allerdings steh ich momentan vor einem Problem und zwar finde ich 
folgende Klemmen nicht in der Datenbank:

http://www.pollin.de/shop/shop.php?cf=detail.php&p...

kann mir da jemand weiterhelfen ?

Und dann hab ich noch eine Frage. Mein Layout sieht momentan so aus:

---> Siehe Anhang

So sehen die Löcher auch noch groß aus, nur nach dem Druck habe ich 
Zweifel, das man das noch bohren kann. Geht das oder sind die Löcher 
wirklich zu klein ?

mfg Yannic W.

Autor: Werner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Widerstand unter dem Chip ist eher schlecht ...

Autor: Gast123 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau dir mal die Library con-wago-508 an. Ich glaube da wirst du was 
passendes finden. (Bitte vorher nochmal auf dem Ausdruck überprüfen obs 
wirklich stimmt. Ich übernehme keine Garantie.. :-) )

Das Layout sollte schon gehen. Meinst du die Lötaugen oben bei den 
Transistoren (?)? Wenn da vom Kupfer etwas mehr weggebohrt wird ist ja 
auch nicht sooo schlimm. :-)

Um Ätzmittel zu sparen könntest Du noch überlegen auf die ganze Platine 
eine Massefläche zu legen.

Autor: Andreas K. (a-k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit IC-Sockel passt der prima drunter.

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Yannic W. (Gast)

Dateianhang: layout.jpg (151,4 KB, 2 Downloads)

Informiere dich bitte über Bildformate.

>http://www.pollin.de/shop/shop.php?cf=detail.php&a...

con-wago500

>Zweifel, das man das noch bohren kann. Geht das oder sind die Löcher
>wirklich zu klein ?

Geht so. 0,6 oder 0,8mm Bohrer.

MfG
Falk

Autor: Paul Baumann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guck mal nach "AK300/2" Das sind die Klemmen.

MfG Paul

Autor: Werner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für den Klemmbock könntest du den AK500/2 nehmen.
Den Durchmesser der Bohrlöcher kannst du (zur not) in der jeweiligen 
Bibliothek nachschauen.

Autor: Yannic W. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank für Eure Hilfe. Der Wiederstand kommt zwischen den µC Sockel 
das sollte genau klappen.

mfg Yannic W.

Autor: Yannic W. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eine Frage hab ich jetzt doch noch. Wie kann ich in Eagle das Layout 
gespiegelt als Bild abspeichern ? Geht das ?

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Yannic W. (Gast)

>Eine Frage hab ich jetzt doch noch. Wie kann ich in Eagle das Layout
>gespiegelt als Bild abspeichern ? Geht das ?

Nein. Musst du ins Clipboard kopieren und in einem Grafikprogramm 
spiegeln.

MfG
Falk

Autor: Thomas W. (thomasw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oder du installierst dir einen Drucker, mit dem du in eps- oder 
pdf-Format speichern kannst. Dann kann man die Druckoptionen von Eagle 
(drehen, spiegeln, ...) nutzen. Außerdem kann man mit etwas weiterer 
Arbeit damit auch mehrere Layouts nebeneinander auf eine Folie bringen.

MfG

Autor: Michael G. (linuxgeek) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Yannik is fuer's erste nich schlecht, willst wahrscheinlich selber 
aetzen? Mit der Leiterbahnbreite warste fast nen bissel arg grosszuegig 
;) Aber die meisten sind hier am Anfang zu geizig, daher isses wohl ok.

Gruss,
Michael

Autor: Der Dude (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Stabi braucht noch ein C zwischen Ausgang und Masse.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.