www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik 74HC595N und maximale Strombegrenzung


Autor: mydani (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

laut Datenblatt bringt der 74HC595N ca 25mA pro Sink. Ist das auch 
richtig interpretiert meinerseits oder gibts da ne andersweitige 
Limitierung?


500mW max. Abwärmeleistung z.B.? 8*25mA*5V = 1 Watt

Ich hab vor die Ausgänge zu nutzen um - was auch sonst - pro Ausgang ne 
10mA LED anzusteuern über nen auf 10mA begrenzenden Widerstand.

Würde das gehen?
Gruß,
Daniel

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ mydani (Gast)

>laut Datenblatt bringt der 74HC595N ca 25mA pro Sink. Ist das auch
>richtig interpretiert meinerseits oder gibts da ne andersweitige
>Limitierung?

Ja, max. 70mA über Vcc und GND.

>500mW max. Abwärmeleistung z.B.? 8*25mA*5V = 1 Watt

Kann das Gehäuse nicht, ich schätze mal bestenfalls 500mW. Ausserdem ist 
dein Rechnung Unsinn, es fallen kein 5V über dem IC ab! Eher 0,5V.

>Ich hab vor die Ausgänge zu nutzen um - was auch sonst - pro Ausgang ne
>10mA LED anzusteuern über nen auf 10mA begrenzenden Widerstand.

Macht 80mA. Naja, fürs Hobby passt das. Oder so.

http://www.mikrocontroller.net/articles/AVR-Tutori...

MFG
Falk

Autor: Matthias Lipinsky (lippy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>? 8*25mA*5V = 1 Watt

Das ist Unsinn.
Wenn der die 25mA treibt, bzw aufnimmt, dann fallen zwischen dem 
Ausgangspin und dem zugehörigen versorgungspin ja keine 5V, sondern nur 
~0,5V

Also Verlustleistung ~8x25mAx0,5V = 0,1W

Weiterhin musst du aber beachten, dass die Summer der Ströme 75mA nicht 
überschreiten darf, und die interne Logik auch Verlustleistung 
produziert

Autor: Andreas K. (a-k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die 25mA (ja nach Datasheet auch 35mA) sind das, was der Ausgang 
garantiert aushält ohne sofort in Rauch aufzugehen. Nicht das was er 
garantiert liefert.

Zudem gibt es für VCC und GND Pins eigene Limits, von beispielsweise 
75mA. Da aller Strom da durchmuss, ist den Ausgängen auch dadurch eine 
Grenze gesetzt.

Die Ausgänge selber sind formell nur zu ca. 5mA verpflichtet. Mehr ist 
wahrscheinlich aber nicht sicher.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.