www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik ADC Spannung zu niedrig= Alarmton


Autor: flo (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
danke schonmal für die antworten!

ich kann den pic leider nicht ersetzten, da ich ihn ja für die 
spannungsmessung benötige.

hier ist im anhang mein asm file, den ich auch von sprut habe und für 
mich ein wenig modifiziert habe. mir fehlt jetzt nur noch das von mir 
beschrieben problem.

Autor: flo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oh, entschuldigung, wollte keinen neuen thread aufmachen!
sorry

Autor: Stefanie B. (sbs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
flo wrote:
> danke schonmal für die antworten!

bitteschön 8-)

>
> ich kann den pic leider nicht ersetzten, da ich ihn ja für die
> spannungsmessung benötige.

hab leider nur Erfahrung mit AVRs

>
> hier ist im anhang mein asm file, den ich auch von sprut habe und für
> mich ein wenig modifiziert habe. mir fehlt jetzt nur noch das von mir
> beschrieben problem.

welches Problem?

welche Beschreibung?

Gruss
Stefan

Autor: Christian Auerswald (auch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Formulier doch mal bitte ganz klar deine Probleme. Sowas bringt manchmal 
schon fast die halbe Lösung. Und dann schreib doch einfach mal, wie du 
die einzelnen Probleme angehen würdest. Muss ja nichtmal in asm sein 
sondern ersteinmal in Worten.

Ich kenne die PICs nicht, aber die Überprüfung, ob dein Messwert über 
einer Schwelle liegt könnte man womöglich in zwei Stufen erledigen:
1. Rechnung Schwellwert - IST-Wert
2. ist das Ergebnis negativ, ist der Ist-Wert über dem Schwellwert, also 
Alarm auslösen (Es gibt im PIC sicherlich ein Status-Flag, dass dich 
darauf hinweisst dass das Ergebnis der letzten Rechnung negativ war. Wo 
das zu finden ist musst du selbst im Datenblatt suchen. Ich kenne mich 
eher mit den AVRs aus.)

(Das ist wahrscheinlich nicht die eleganteste Lösung :-) aber es müsste 
eigentlich funktionieren..)

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Beitrag "PIC Assembler zwei Werte vergleichen!"

Deine Stichworte für google lauten
"PIC Assembler Vergleiche"

Autor: Flo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!
okay, ich hab mal gesucht und bin auch fündig geworden, denke ich.

ich habe folgendes zum programm hinzugefügt:

  movlw  ST
  SUBLW  2
  BTFSC  STATUS, C
  bsf    out

ST ist die tausender Stelle die im display angezeigt wird, sobald diese 
1 ist, soll der port RB1 high sein.
Portb,1 habe ich als out definiert.

es tut sich aber an RB1 nichts!
Kann mir jemand sagen warum?
wo muss ich diesen abschnitt einfügen?

viele grüße
florian

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.