www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Mealy-Automat: Ginsburg/Huffmann-Verfahren


Autor: Randy N. (huskynet)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe einen Mealy-Automaten, den ich mittels
Ginsburg/Huffmann-Verfahren in einen minimalen Automaten umwandeln soll.
Nun ist der erste Schritt, die "1-Äquivalenzklassen" zu bilden, bei dem
alle Zustände in zwei Klassen unterteilt werden. Ich habe jedoch nach
stundenlangem Anstarren des Automaten und Suche im Internet nicht
herausbekommen, was eine "1-Äquivalenz" ist und wo man die erkennt.

Im Anhang ist der Automat und wie die man das Verfahren schrittweise
anwendet, nur ich verstehe halt nicht, wie man darauf kommt, was mann
gruppieren muss und wo man beginnt.

Jede kleinste Idee könnte mir schon weiterhelfen, mir fehlt nur der
Ansatz.
Also schonmal supervielen Dank falls mir das jemand erklären kann.

Freundliche Grüße
Randy

Autor: Lorenz .. (lorenz)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

schau mal unter
http://www.iris.uni-stuttgart.de/lehre/eggenberger...
nach. Ganz unten findest du den Punkt "Reduktion Mealy"
http://www.iris.uni-stuttgart.de/lehre/eggenberger...
Also ich habs damals in der Vorlesung damit schnell verstanden.

Hoffe geholfen zu haben

Lorenz

Autor: Randy N. (huskynet)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ACHSO!!!

Super, tausend Dank! DAMIT hab ichs jetzt auch verstanden. Diese 
Erklärung da ist logisch und auch nachvollziehbar, im Gegensatz zu 
vielen anderen.

Grüße
Randy

Autor: Michael P. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
die links sind leider nicht mehr aktuell ^^ kann mir jemand erklären wie 
man die 1-Äquivalenz klassen berechnet aus dem obigen Beispiel?

Autor: lüsterklemme (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Michael P. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
vielen dank für die schnelle antwort, hat mir echt weitergeholfen

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.