www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ARM Debugger ähnlich AVR Studio


Autor: Fried Vissel (tich)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
gibt es sowas als Stand Alone oder muß man sich Rowley, Keil o.ä. 
zulegen?
Für die AVR's arbeite ich mit WinAVR,AVRStudio und Proteus.
Für die ARM7 würde ich gerne genauso arbeiten, mit fehlt nur die 
AVRStudio (Debugger/Simulator) Komponente. Alles unter Windows XP, ein 
Wechsel zu Linux/Eclipse lohnt sich für mich nicht, weil ich noch einige 
andere CAD/CAM Sachen habe die nur unter Windows laufen. Testen werde 
ich jetzt mal Rowley, die persoanl license ist ja noch bezahlbar.

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
yagarto? Mit OpenOCD und 'nem FT2232-basierenden JTAG-Interface sollte 
das dem Pseudo-Debuggen im Simulator gegenüber sogar deutlich überlegen 
sein.
Das ist Eclipse, aber unter Windows.

Rowley hingegen kommt sogar mit dem simplen Parallelport-JTAG-Debugger 
"Wiggler" sehr viel besser klar als alle anderen; keine Ahnung, warum 
das so ist. Immerhin, Rowley kennt auch die FT2232-basierenden 
JTAG-Interfaces, so daß ein solches eh' keine Fehlinvestition darstellt.

Autor: Fried Vissel (tich)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Besten Dank,
ich werde mir dann auch mal den yagarto runterlutschen. Mein Ziel ist 
eigentlich eine möglichst einheitliche IDE für verschiedene Mikros, 
Schwerpunkt ist AVR und LPC21xx, evtl. kommt noch der PIC18xxxx dazu.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.