mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik STM32 OpenOCD SWD schon nutzbar?


Autor: Florian Micro (micro-flo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
OpenOCD soll in 0.5.0 endlich SWD für den STM32 unterstützen.
Die Entwicklung ist in vollem Gange.
Ich hatte versucht, mir die aktuelle Version zu kompilieren, bisher ohne 
Erfolg.
Bevor ich noch mehr Zeit investiere, wollte ich fragen, ob jemand schon 
SWD mit OpenOCD bei einem STM32 benutzt und ob das soweit läuft.

Ich bin mit JTAG und meinem FT2232 IF zufrieden, aber 4 statt 8 
Programmierpins wären schon nett.

ST-Link soll zwar auch SWD können, aber dafür muss man wieder das 
Atollic Studio installieren.
Das kann ich niemand mal schnell schicken wie OpenOCD.
Oder gibt es einen einfachen Weg, mit dem ST-Link zu flashen?
Evtl. die exe vom Atollic Studio nehmen und per Batch-Datei steuern?

Grüße,
Flo

Autor: Markus Müller (mmvisual)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das passt da nicht ganz rein, aber was hälst Du von der Steckerbelegung?

http://www.mikrocontroller.net/articles/JTAG#Der_1...

Damit könnte man ziemlich leicht zwischen JTAG/SWD wechseln.

SWD konnte ich mit einem JLink von Segger mal nutzen.

Ansonsten hier gibts die 5er Version zum Testen:
http://www.freddiechopin.info/index.php/en/downloa...

Autor: Fritz F. Nietmeier (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
SWD scheint zu funktionieren!

Wenn man die ST-Firmware aus dem stm32f103c8t6 vom STM32VLDISCOVERY raus 
schmeißt und die "versaloon" Firmware (GPL) dauf schiebt, dann kann ein 
gepatchtes openocd zumindest Sachen wie run, resume, reset, write_image, 
..

Also via PC <-> USB <-> stm32f103c8t6 <-> SWD <-> STM32F100RB

Nicht schlecht für 15€ :-)

Autor: Stm32Swd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie bekommt man dir originalfirmware wieder rein ?

Autor: Thomas R. (tinman) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stm32Swd schrieb:
> Wie bekommt man dir originalfirmware wieder rein ?

gar nicht, es sei den du programmiert einen bootloader der dem 
ST-LinkUpgrade.exe eine "updatefähige hardware" vorgaukelt.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.