mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Hat jemand Erfahrung mit LFPAK N-FET?


Autor: Mini-Max (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Gemeinde,

wie mein Topic schon verrät, suche ich jemanden, der schon Erfahrung mit 
LFPAK Transistoren hat.

Ich führe gerade ein Projekt durch, wo ich viel Strom (~25A bei ~40V und 
ca 10kHz) schalten muss. Leider muss das ganze auch relativ klein sein. 
Bislang hatte ich DPAK Transistoren, die ja auch schon nicht sehr groß 
sind - aber leider zu groß von der Fläche und zu hoch für meinen 
Einsatzfall :-(

Ich habe diesen Transi von NXP gefunden: PSMN5R5-60YS
Der soll angeblich bis 100A bei 60V schaffen können. Ich habe den 
vorsichtshalber parallel mit einem zweiten seiner Art eingeplant. Aber 
irgendwie bekomme ich Angst - so ein kleiner Vogel und so viel Strom. 
Und auch die Wärme... Viel Kupfer habe ich nicht über zur Abführung - 
und für einen Kühlkörper keinen Platz :-( Hab zwar wie in den App-Notes 
von NXP über 20 DKs unter dem Transi platziert und über alle vier Lagen 
meiner Platine Kupfer vorgesehen. Aber ob das reicht?

Auch wenn der Transi für seinen Strom einen echt kleine Gate-Kapa hat, 
habe ich einen Treiber mit knapp einem Ampere vorgesehen damit er 
schnell schaltet.

Kann mir irgend jemand aus eigener Erfahrung von solchen Transistoren 
berichten, ob die wirklich so schön sind, wie sie das Datenblatt 
beschreibt?

Autor: Mini-Max (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
PUSH

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.