mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Prüfstand selber bauen


Autor: dustin scheiner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo habe ein problem habe mir ein trägheits rollen prüfstand gebaut
aber ich weis nicht wie ich ihn am besten mit den pc verbinden kann
habe mir das programm von der seite gelanden
http://www.sportdevices.com/download/index.htm
die messbox ist mir viel zu teuer
ich habe den verdacht das die messbox die leistung ausrechnet und nicht 
der computer mit programieren kenn ich mich nicht aus
könnt ihr mir da helfen

danke schon mal im vorraus
mfg scheiner

Autor: Zwirbeljupp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
macht man sich da nicht vorher schon gedanken drüber dass man auch eine 
verbindung vom prüfstand zum pc benötigt leistung kann man auch mit dem 
taschenrechner ausrechnen moment mal drehzahl was kann dein trägheits 
rollen prüfstand denn messen wie misst er kennst du das trägheitsmoment 
deiner rollen dann musst du nur die hochlaufzeit stoppen das geht alles 
von hand da braucht man keine messbox für

Autor: dustin scheiner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
das war eine kurzschluss idee  nein das trägheitsmoment muss ich noch 
berechnen die rolle wiegt ca 250 kg  ich hätte das aber gern aufen 
computer
und nicht erst ewig rumrechnen

Autor: U.R. Schmitt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
dasistkeinekurzschlussideedasistkurzschlussdeutschkannstdubittesatzzeich 
enundgroßkleinschreibungverwenden
Siehe Netiquette

Autor: dustin scheiner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habs net so mir der Rechtschreibung .

Autor: Basic Fan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nur wer hier kein legastheniker ist, Englisch beherscht und auch 
sonstige, nicht bekannte, Umgansformen einhält ist willkommen.

Echt schade, das es User gibt die nur rumstänkern. Was er will ist doch 
klar.

Arme Welt :-(

Autor: citb (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>nicht bekannte, Umgansformen einhält ist willkommen.

1. sind bekannt, zumindest wenn man lesen kann, die stehen naemlich 
immer vor dem Absenden drueber.

2. nein als Gans hat man wenig Chancen.

citb

Autor: Basic Fan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
citb schrieb:
> 2. nein als Gans hat man wenig Chancen.

Eventuell als Ente?

Aber das schrieb ja auch jemand der ein Gast ist! Wie war das mit der 
Rechtschreibung?

Wer hier einwenig kritisiert, bei denen gehen die Post’s in dem Thread 
richtig schnell hoch. Da kommen sie alle aus den löchern.

Autor: U.R. Schmitt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
dustin scheiner schrieb:
> Habs net so mir der Rechtschreibung
Verlangt ja auch keiner einen Doktor in Germanistik :-)

Also ohne Programmierkenntnisse und etwas Ahnung von Elektronik und 
Mathematik wird das wohl nix. Das rechnen macht der Computer, aber das 
muss man programmieren. Du brauchst eigentlich nur eine 
Drehzahlerfassung und ein Interface am PC damit du diese Drehzahl in 
deinem Programm abfragen kannst. Wenn dir das zu viel ist, bleibt dir 
leider nur von der Stange kaufen.

Basic Fan schrieb:
> Echt schade, das es User gibt die nur rumstänkern. Was er will ist doch
> klar.
Lieber Basic Fan, den Schuh darfst du dir gerne selber anziehen, dein 
Beitrag hier war ja der produktivste und hilfreichste von allen, nicht 
wahr.
Und auch für dich gilt Netiquette lesen.

Autor: Michael Buesch (mb_)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Basic Fan schrieb:
> Nur wer hier kein legastheniker ist, Englisch beherscht und auch
> sonstige, nicht bekannte, Umgansformen einhält ist willkommen.
>
> Echt schade, das es User gibt die nur rumstänkern. Was er will ist doch
> klar.

Nein ist es nicht.
Es ist eine Frechheit einen Text abzuliefern in dem noch nichtmal ein 
einziger Punkt ist (oder vielleicht sogar ein Komma, oh oh).
Man muss den Text drei oder vier mal lesen um überhaupt erstmal 
herauszufinden wo die Sätze aufhören.

Niemand fordert 100% richtige Rechtschreibung. Es wird aber eine lesbare 
Frage gefordert.

Autor: Basic Fan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Ton macht die Musik. Wobei hier sehr viel unmusikalische dabei sind.
Mein Beitrag bringt soviel dazu das es eventuell welche mal verstehen 
wie man mit anderen Usern umgeht die neu dazu kommen.

Autor: Grübler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bitte Admin, lösch mich,
bevor es noch schlimmer wird.

Autor: dustin scheiner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kenntnisse in Mathe und Elektronik hab ich, aber das mit den 
Programieren ist so ne Sache.
Könnt ihr mir da was Empfehlen (interface)?

Autor: Sven W. (Firma: basement industries) (dj8nw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
irh könt doch alle nict richtik shcraiben i ch weis da garn icht was irh 
wold, oier zeuk kan man net lesen!!!

Nemt euch mahl ein Baispiel ahn mir!

Ihr happt se doch nimma ahle!



Schönes Wochenende....

duck und weg

Autor: Basic Fan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wen du genau so die Kasse prüfst wie du hier auftrits ist mir kalr warum 
der DARC Mitglieder verluste hat schade um den OV.

Smile 73

Autor: Sven W. (Firma: basement industries) (dj8nw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
woehr weist du den das ich echt mal Kasenbrühfer wahr? ;)

vy 73 de DJ8NW ;)

Autor: Basic Fan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Weenn du wüsstest was ich alles weis. Nur weil du einmal unter beweis 
gestellt hast was ein Lecherkreis ist bis du noch lange kein König.

Autor: Dustin Scheiner (agentscheiner)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
könnt ihr mir bitte helfen und nicht über eure probleme diskutieren

Autor: Sven W. (Firma: basement industries) (dj8nw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ohmeingott cih glaub dass du weißt dass ich glaub dass du denkst ich 
weiß dass du denkst ich glaub zu wissen dass du glaubst ich weiß was ein 
Lecherkreis ist?
richtig!;)

Autor: Basic Fan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
OK zurück zum Fussbalspieler.

Was hat dein Prüfstand deine Rolle für Ausgänge. Welche Signal könnte 
man bekommen.

Autor: Sven W. (Firma: basement industries) (dj8nw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jo, Fusbal

Zusätzlich die Frage, welche Vorkenntnisse hast Du in Bezug auf 
Elektronik/Programmierung etc. damit man weiß wo man ansetzen muss.

Gruß, Sven

Autor: Dustin Scheiner (agentscheiner)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe noch keine Sensoren dran, aber ich weiß das ich die Motor 
Drehzahl brauch und die Umdrehung der Rolle in einer gewissen Zeit.
In Programieren kenne ich mich gar net aus.
Habe aber ein Kumpel der  ne Ausbildung als Elektroniker für Geräte und 
System macht er würde mir helfen aber er weiß auch noch net so genau wie 
er Anfangen soll des wegen bin ich ja hier.

Autor: Basic Fan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was Du im endefekt als Ergebniss haben möchtest ist mir noch nicht klar.

Welche Leistung der Motor verbraucht. oder welche Leistun möchtest Du 
berechnen.

Versuche mal zu erklären was die Software auf dem PC machen soll.

Autor: Dustin Scheiner (agentscheiner)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Software hab ich ja schon siehe oben den link. Ich muss sie bloß 
ansteuern.
Leider berechnet das Programm nicht die Leistung sondern die Box die ich 
nicht habe, und auch nicht weiß wie ich sie Aufbauen soll.

Autor: Sven W. (Firma: basement industries) (dj8nw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dann musst du dir erstmal das "Protokoll", dass die Software encodiert, 
organisieren, also quasi "die Sprache, mit der sich die Software mit 
deiner Hardware unterhält"

Weil sonst erhält die Software ja nur Datenmüll.

Gruß, Sven

Autor: Basic Fan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So verstehe ich dich richtig. Du möchtest eine besthende Software 
benutzen. Und suchst eine Elektronic die dein PC mit deinem Prüfstand 
verbindet. Um dann mit der Software zu kommunizieren.

Sollte das so sein, so frage ich dich welchen Komunikationsport benutz 
die Software und ist das Protokoll bekannt?

Autor: Dustin Scheiner (agentscheiner)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie mach ich das?

Autor: Basic Fan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In dem du die Firma befragst ob sie dir die Daten gibt. Sollten sie 
dieses streng schützen kann die Arbeit sehr viel sein.

Da du erst mal dich daran machen kannst das Protokoll zu analysieren.

Also ohne Protokoll würde ich sagen kauf dir die Box da dieses mit 
sicherheit Billiger kommt.

Autor: hubert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hinter dem Link steht leider ganz viel Software. Es ist nicht zu 
erkennen welche Version Du meinst und was sie macht. Und ich vermute 
mal, daß sich hier wenige Leute Lust haben, sich die daheim zu 
installieren nur um herauszufinden was sie macht.

Was Dein Vorhaben betrifft: Um diese Box 1:1 zu ersetzen müsste man das 
Protokoll, sprich die Verständigungsdetails kennen mit der sie sich mit 
dem PC unterhält. Das lässt sich aus der Software praktisch nicht 
herauslesen.

Die einzige Chance die ich sehe ist, daß Du selber definierst was Dein 
Gesamtsystem machen soll und man sich dann Gedanken machen kann, ob und 
wie das sinnvoll zu lösen ist.

Übrigens: Der Umgangston ist hier nicht immer schlecht. Es kommt 
tatsächlich darauf an, in welchem Stil der Fragesteller anfängt. Ein 
schönes Beispiel, wie auch absoluten Anfängern geholfen wird ist hier: 
Beitrag "Spiel mit Zufallsauswahl"

Autor: Dustin Scheiner (agentscheiner)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
setzt mich nächste woche mal mit mein Kumpel zusamm. Schreibe dann noch 
mal

Danke schon mal für eure Hilfe

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.