mikrocontroller.net

Forum: Mechanik, Gehäuse, Werkzeug Schablone Rohr schräg abschneiden


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Christian M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

gab's hier nicht mal einen Thread, wo eine Software genannt wurde, die 
die Abwicklung/Schablone ausgab, die um das Rohr gelegt werden kann?

Ich brauch's momentan ganz einfach, das Rohr kommt auf eine gerade 
Fläche. Ich habe den Aussendurchmesser des Rohres und den Winkel. 
Irgendwie gibt das einen Sinus...

Gruss Chregu

Autor: Info (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Axel R. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Info (Gast)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Was du willst, aber offensichtlich selbst nicht gesucht hast: 
Beitrag "Abwicklung Schnittfläche zwischen Ebene und Zylinder"

Autor: michael_ (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Christian M. schrieb:
> Ich brauch's momentan ganz einfach, das Rohr kommt auf eine gerade
> Fläche. Ich habe den Aussendurchmesser des Rohres und den Winkel.
> Irgendwie gibt das einen Sinus...

Bei Holz nimmt man einfach eine Schneidlade.
Wie genau brauchst du das?
Was für Rohr, Pappe, Buntmetall, Plaste, Stahl...?
Für Stahl muß es etwas solider sein.
Oder auf der Kreissäge, einfach Winkel einstellen und fertig.

Ich esse gern Salami, und zwar scheibchenweise!

Autor: oszi40 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Christian M. schrieb:
> Ich brauch's momentan ganz einfach, das Rohr kommt auf eine gerade
> Fläche.

Lieber Theoretiker, schon falsch! Man legt immer ein Stück Abfall 
darunter um die Schneidlade nicht zu zersägen. 
https://de.wikipedia.org/wiki/Schneidlade

Autor: npn (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oszi40 schrieb:
> Christian M. schrieb:
>> Ich brauch's momentan ganz einfach, das Rohr kommt auf eine gerade
>> Fläche.
>
> Lieber Theoretiker, schon falsch! Man legt immer ein Stück Abfall
> darunter um die Schneidlade nicht zu zersägen.
> https://de.wikipedia.org/wiki/Schneidlade

Irgendwie klemmt gerade die Säge ein wenig :-)
Was hat das Ansetzen des Rohres an eine gerade Fläche mit dem Zersägen 
der Schneidlade zu tun?

Autor: Dengo (Gast)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Gibt es dieses Programm auch für OSX?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.