mikrocontroller.net

Forum: Markt Wanderkiste Widlar, Runde II


Autor: Sven L. (sven_rvbg)
Datum:

Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen,
hier nun der Thread zur Wanderkiste Widlar, Runde II.

Link zum Wiki
https://www.mikrocontroller.net/articles/Wanderkiste_(Widlar)

Änderungen
Mit der Runde II gibt es ein paar Änderungen, die hier gerne 
kommunizieren möchte.

Die derzeit größte Änderung ist, das NormalZeit für mich die zweite 
Runde "leiten" wird, da bei mir derzeit nicht klar ist ob ich genügend 
Zeit haben werde, dieser Aufgabe gerecht zu werden. normalzeit und ich 
halten Kontakt.

https://www.mikrocontroller.net/user/show/normalzeit

Alles was die Kiste betrifft kommt wie immer in den Thread, PN nur in 
absoluten Ausnahmefällen.

Derzeit wird überlegt ob wir künftig Packstationen zulassen. Als 
Versender bleiben wir allerdings definitiv bei DHL.

Meinen Platz stelle ich übrigens Ronny (ic_tester) zur Verfügung, da er 
ja wieder aufgetaucht ist und sich in der Vergangenheit sehr für 
Wanderkisten engagiert hat.

Die ersten sechs Plätze in der Tabelle sind für 14 Tage den Leuten 
reserviert, die wesentlich zur Realisierung der Kiste beigetragen haben.

Die Runde II beginnt sobald mindestens 14 Teilnehmer eingetragen sind.

Die Rundenlänge bleibt weiterhin auf 28 Teilnehmer beschränkt.

Zum Inhalt der Kiste
Es wurde mehrfach gesagt das von bestimmten Dingen zu viel in der Kiste 
ist, bitte das hier nochmal genau darstellen und dann von diesen Dingen 
nicht mehr in die Kiste packen.

Teilnehmer
Neue Teilnehmer sind genauso gerne gesehen wie auch Teilnehmer die bei 
der 1. Runde dabei waren.

Wer teilnehmen will trägt sich im Wiki, s.o. ein und sagt hier im Thread 
auch Hallo.

Mir ist wie immer wichtig auf die Regeln hinzuweisen, wer mit denen 
nicht klar kommt, sollte im Interesse aller nicht teilnehmen.

Autor: Simon S. (nickfisher)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hab mich mal auf platz 7 eingetragen, kann man dann ja hoch rücken, wenn 
nach 14 tagen dort noch freie plätze sind!

gruß,

Simon

Autor: Ronny S. (ic_tester)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
habe mich dann mal eingetragen.

Wünsche allen eine nette und Interessante Runde.

Gruß ic_tester

Autor: Martin S. (ma_s)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab mich auch mal eingetragen, bevor alle Plätze weg sind :). Wobei ich 
da jetzt eventuell ein wenig zu "früh" in der Liste bin. So viel 
neue/andere Sachen für eine zweite Runde habe ich ja noch nicht. Keine 
Ahnung, wie das bei den anderen aussieht.

Aber mal schauen, wie sich das entwickelt und wann es denn überhaupt 
losgeht.

Wäre aktuell auch an Bauteilen aus "alten" Zeiten interessiert: 6551, 
EF9366/67 usw. :-) Wenn da also jemand vor mir sowas loswerden möchte.

Autor: Felix E. (mindsolve)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moinsen!

Ich trage mich auch mal ein auf Platz 10,
ich habe eine recht umfangreiche Sammlung von ungewöhnlichen 
Widerständen und Kondensatoren geerbt, die ich grade am Aufarbeiten bin.
(Keine Angst, ich werde die Kiste nicht als Müllgrube missbrauchen ;)

Sollte da jemand Bedarf haben, gerne PM/PN ;)

MfG, Felix

Autor: Volker K. (tobel)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin, Moin.
Ich habe mich auf Platz 11 eingetragen ...
und hoffe das diese Runde ähnlich harmonisch verläuft wie die Runde 1.

LG Volker

Autor: Dieter W. (dds5)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wo ist denn da der edit-button versteckt um sich eintragen zu können.
Liegt das an mir oder am IE11 dass ich den nicht sehe?

Autor: Sven L. (sven_rvbg)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Im Wiki die Runde II ausklappen und dann steht dort bearbeiten.

Die Eintragung analog zu den bereits eingetragenen vornehmen und 
veröffentlichen klicken. Wenn Du Dir nicht sicher bist, kannst Du vorher 
in der Vorschaufunktion schauen, ob der Eintrag passt.

Autor: Dieter W. (dds5)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sven L. schrieb:
> Im Wiki die Runde II ausklappen und dann steht dort bearbeiten.

Guter Hinweis, nur dass man sich dafür nochmal extra anmelden muss 
(zusätzlich zum Forum), muss ein dummie erst mal kapieren. ;-))

BTW: 6er PLZ scheint ja elektronische Diaspora zu sein, bisher noch kein 
Eintrag aus dieser Ecke.

: Bearbeitet durch User
Autor: Martin S. (ma_s)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie ich schon sagte, habe ich zur Zeit nicht wirklich was, um es in die 
Wanderkiste zu legen.

Wenn aber Benutzer (nach mir) schreiben würden, woran denn so Interesse 
besteht, dann könnte ich das bei einer der nächsten Bestellungen 
berücksichtigen :)

Autor: Ralf M. M. (ramime)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So habe mich auch wieder eingetragen und nachdem die Adapterplatinen so 
gut angekommen sind, werde ich diese auf alle Fälle wieder auffüllen.

: Bearbeitet durch User
Autor: Patrick S. (schnibbelwind)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich bin auch wieder dabei. :-)

Autor: Stefan P. (form)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich auch :)

Autor: Rainer S. (enevile)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
freue mich dass ich in dieser Runde mit machen kann.

Gruß Enevile

Autor: Michael D. (sirs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
15 Einträge in der Liste und keiner traut sich an den Anfang. 
Freiwillige vor^^

Autor: Rainer S. (enevile)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Michael D. schrieb:
> 15 Einträge in der Liste und keiner traut sich an den Anfang.
> Freiwillige vor^^

Hast du gelesen was hier geschrieben wird?

Sven L. schrieb:
> Die ersten sechs Plätze in der Tabelle sind für 14 Tage den Leuten
> reserviert, die wesentlich zur Realisierung der Kiste beigetragen haben.

: Bearbeitet durch User
Autor: Michael D. (sirs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja. Sorry

Autor: Frank L. (Firma: Flk Consulting UG) (flk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen,

ich bin auch wieder dabei. Habe schon einige nette Dinge rausgesucht die 
ich nicht mehr in die letzte Kiste bekommen habe.

Gruß
Frank

Autor: Thomas L. (ics1702)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich habe mich auch wieder eingetragen.
Gruß Thomas

Autor: Normal Z. (normalzeit)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Liste für Runde 2 füllt sich ja ziemlich zügig.

Es wäre schön, wenn sich jeder beim Bearbeiten der Tabelle etwas Mühe 
geben würde und auch die Links auf den User und PLZ mit einfügt. Habe 
diesbezüglich ergänzt und aufgeräumt.

Zum guten Ton sollte es weiterhin gehören, hier im Thread wenigstens 
kurz „Hallo“ zu sagen, wenn man sich in die Liste einträgt. Das gilt 
auch für User, die in der ersten Runde schon mal dabei waren. Die 
betroffenen Kandidaten fühlen sich hoffentlich angesprochen und holen 
das noch nach.

Gruß

NormalZeit

Autor: Dieter W. (dds5)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Normal Z. schrieb:
> hier im Thread wenigstens kurz „Hallo“ zu sagen ...

Gut, also "Hallo"!   ;-))

Ich hätte übrigens noch 3 Tastenaggregate über, wenn die jemand brauchen 
kann gehen sie mit in die Kiste. Stammen aus dem industriellen Bereich 
und haben deshalb ordentlich vergoldete Kontakte und sind latürnich NOS.
Alle Tasten lösen gegenseitig aus.

Ach noch was: es sind nur Lötstifte dran und die haben ein ziemlich 
krummes Rastermaß.

: Bearbeitet durch User
Autor: Sven L. (sven_rvbg)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Normal Z. schrieb:
> Es wäre schön, wenn sich jeder beim Bearbeiten der Tabelle etwas Mühe
> geben würde und auch die Links auf den User und PLZ mit einfügt. Habe
> diesbezüglich ergänzt und aufgeräumt.
Das mit der Mühe kann ich nur so unterschreiben, ich habe auch schon 
Links korrigiert, weil der Eintragende nicht mal die Zeit hat zu 
kontrollieren, ob der Link richtig ist.

Die PLZ-Angabe ist nach wie vor freiwillig, hilft aber dabei eventuell 
die Kiste persönlich zu übergeben und jemanden aus der Nachbarschaft 
kennen zu lernen.

>
> Zum guten Ton sollte es weiterhin gehören, hier im Thread wenigstens
> kurz „Hallo“ zu sagen, wenn man sich in die Liste einträgt. Das gilt
> auch für User, die in der ersten Runde schon mal dabei waren. Die
> betroffenen Kandidaten fühlen sich hoffentlich angesprochen und holen
> das noch nach.
Das sehe ich Auch so, einfach kurz bescheid geben, das man (wieder) 
dabei ist, sollte für jeden machbar sein.

Wenn sich in die Liste Leute eintragen, von denen man nicht mal weiß, 
das es sie hier gibt, dann ist das doof.

: Bearbeitet durch User
Autor: Maik L. (maik12)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe mich auch wieder eingetragen, dachte nur nach der kurzen 
Abfrage beim Eintragen, das der Kommentar direkt eingefügt wird. ;-)

Autor: Normal Z. (normalzeit)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Runde 1 nähert sich mit schnellen Schritten dem Ende und bald geht es 
weiter mit Runde 2.

Ich werde am kommenden Wochenende die Teilnehmerliste bereinigen. Alle 
rücken entsprechend hoch, die Reihenfolge bleibt erhalten aber die 
Kandidaten welche sich hier im Thread noch nicht gemeldet haben kommen 
nach hinten.

Nutzt bei Euren Einträgen auch die Möglichkeit unter Bemerkung spezielle 
Wünsche zu äußern oder reinzuschreiben was Ihr abzugeben hättet. Es 
haben sich hier schon tolle Tausch- und Weitergabemöglichkeiten ergeben.

Autor: Erlang E. (erlang)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Yeah! Auf gehts in die zweite Runde!

Autor: Bülent C. (mirki)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Normal Z. schrieb:
> Alle
> rücken entsprechend hoch, die Reihenfolge bleibt erhalten aber die
> Kandidaten welche sich hier im Thread noch nicht gemeldet haben kommen
> nach hinten.

Wieso kommen die Kandidaten die sich hier im Thread nicht gemeldet, aber 
sich eingetragen haben, nach hinten?
Ich habe mich eingetragen und hier nichts geschrieben, war ja auch keine 
Bedingung?!
Welche Logik steckt dahinter?

Autor: Normal Z. (normalzeit)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Bülent C. schrieb:
> Wieso kommen die Kandidaten die sich hier im Thread nicht gemeldet, aber
> sich eingetragen haben, nach hinten?
> Ich habe mich eingetragen und hier nichts geschrieben, war ja auch keine
> Bedingung?!
> Welche Logik steckt dahinter?

Weil es einfach dazugehört im Thread zur zweiten Runde wenigstens mal 
Hallo zu sagen. Das sehe nicht nur ich als Betreuer dieser Runde so.

Siehe auch 
Beitrag "Re: Wanderkiste Widlar, Runde II"

Autor: Bülent C. (mirki)
Datum:

Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Normal Z. schrieb:
> Bülent C. schrieb:
>> Wieso kommen die Kandidaten die sich hier im Thread nicht gemeldet, aber
>> sich eingetragen haben, nach hinten?
>> Ich habe mich eingetragen und hier nichts geschrieben, war ja auch keine
>> Bedingung?!
>> Welche Logik steckt dahinter?
>
> Weil es einfach dazugehört im Thread zur zweiten Runde wenigstens mal
> Hallo zu sagen. Das sehe nicht nur ich als Betreuer dieser Runde so.
>
> Siehe auch
> Beitrag "Re: Wanderkiste Widlar, Runde II"

Nicht jeder verfolgt den Thread oder die Threads im Detail. Diesen hier 
hatte ich auch nur zufällig gesehen.
Ca. 10 Leute haben sich hier im Thread erkenntlich gezeigt und ca 16 
Eintragungen sind vorhanden. Ich denke, da sichi nicht alleine mit 
meiner Meinung dastehe.

Autor: Ralf M. M. (ramime)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Bülent C. schrieb:
> Normal Z. schrieb:
>> Bülent C. schrieb:
>>> Wieso kommen die Kandidaten die sich hier im Thread nicht gemeldet, aber
>>> sich eingetragen haben, nach hinten?
>>> Ich habe mich eingetragen und hier nichts geschrieben, war ja auch keine
>>> Bedingung?!
>>> Welche Logik steckt dahinter?
>>
>> Weil es einfach dazugehört im Thread zur zweiten Runde wenigstens mal
>> Hallo zu sagen. Das sehe nicht nur ich als Betreuer dieser Runde so.
>>
>> Siehe auch
>> Beitrag "Re: Wanderkiste Widlar, Runde II"
>
> Nicht jeder verfolgt den Thread oder die Threads im Detail. Diesen hier
> hatte ich auch nur zufällig gesehen.


Wenn man den Thread nicht verfolgt, ist meiner Meinung nach das 
Interesse an der Kiste nicht so sehr gross und es ist nicht so schlimm, 
wenn man erst später dran ist.

Autor: Ronny S. (ic_tester)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Normal Z. schrieb:
> Kandidaten welche sich hier im Thread noch nicht gemeldet haben kommen
> nach hinten.

Sorry aber wo steht das ?

Sven L. schrieb:
> Teilnehmer
> Neue Teilnehmer sind genauso gerne gesehen wie auch Teilnehmer die bei
> der 1. Runde dabei waren.
>
> Wer teilnehmen will trägt sich im Wiki, s.o. ein und sagt hier im Thread
> auch Hallo.
>

Okay das mit dem kurz Hallo sagen wären natürlich wüschenswert.


Bülent C. schrieb:
> Nicht jeder verfolgt den Thread oder die Threads im Detail.

Das ist für mich auch völlig nachvollziehbar.

Normal Z. schrieb:
> Kandidaten welche sich hier im Thread noch nicht gemeldet haben kommen
> nach hinten.

Da fehlt mir allerdings das Verständnis für, eventuell solltest das mal 
überdenken.

Gruß ic_tester
( Phönix_0815 )

Autor: Christian B. (snooz3r)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,

ich habe mich mal eingetragen. Habe schon mal vor einigen Jahren an 
einer Wanderkiste Teilgenommen. Jetzt heißt es interessantes 
rauszusuchen um Platz für neues zu schaffen!

Viele Grüße
Christian

Autor: Thomas S. (tstag)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Servus,
 ich wär auch gern mit dabei und würd ein paar Kleinigkeiten beisteuern. 
Da ich in der Nähe von NormalZeit wohne, würd es sich anbieten, dass ich 
vor Beginn der Runde mal bei Ihm vorbeifahre und ein paar Sachen abgeb. 
Sollte etwas für mich interessantes dabei sein, würd ich das erst hier 
im Thread erfragen, da ich mich nicht vordrängeln möchte.
Viele Grüße
Thomas

Autor: Ronny S. (ic_tester)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas S. schrieb:
> Servus,
>  ich wär auch gern mit dabei und würd ein paar Kleinigkeiten beisteuern.


Hallo,
na dann gehts hier zu Liste, damit Du dich eintragen kannst.

https://www.mikrocontroller.net/articles/Wanderkiste_(Widlar)

Gruß ic_tester
( Phönix_0815 )

: Bearbeitet durch User
Autor: Normal Z. (normalzeit)
Datum:

Bewertung
-3 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas hatte sich schon letzte Woche bei mir direkt gemeldet und den 
Vorschlag gemacht, dass er bei mir vorbeikommt.

Wir werden dann zusammen die Kiste bestücken und rausnehmen - was 
selbstverständlich hier im Thread mit Fotos dokumentiert wird.

Von daher braucht er sich nicht in der Liste eintragen und einen Platz 
wegnehmen.

@ic_tester: Ich habe gesehen, Du hast Dich in der Liste von Platz 8 ganz 
nach hinten verschoben. Absicht? Warum?

Autor: Ronny S. (ic_tester)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Normal Z. schrieb:
> @ic_tester: Ich habe gesehen, Du hast Dich in der Liste von Platz 8 ganz
> nach hinten verschoben. Absicht? Warum?

Hallo Normalzeit,

kann nirgends etwas finden was mir das verbietet zum jetzigen Zeitpunkt 
kann ich mich eintragen wo ich möchte.Solange ich nicht jemand anders 
von seinem Platz verdrängen würde.Ausser auf Platz 1 bis 6 !

Wenn Dir das aber wie so einige andere Sachen nicht passen sollte, da 
ich Deine Merkwürdigen neuen Regeln in Frage stelle kannst Du mir das 
aber gerne ausführlich erklären.



Normal Z. schrieb:
> Kandidaten welche sich hier im Thread noch nicht gemeldet haben kommen
> nach hinten.

>> Da fehlt mir allerdings das Verständnis für, eventuell solltest das mal
>> überdenken.


Solltest Du allerdings jetzt schon mit Deiner Position hier Überfordert 
sein, wäre es wohl besser wenn das ein anderer macht.

Allen anderen wünsche ich noch einen schönen Tag und eine hoffentlich 
Stressfreie Runde.

Gruß ic_tester
( Phönix_0815 )

Autor: Sven L. (sven_rvbg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für mich ist gerade nicht nachvollziehbar, warum es schon wieder Ärger 
gibt.

Im ersten Post dieses Thread's steht doch ganz klar, das wer sich 
einträgt auch hier im Thread einen Hinweis dazu hinterlässt.

*Ich denke es ist nicht zu viel verlangt wenn man wenigstens den ersten 
Post komplett durchliest, schon allein aus Respekt vor den jenigen die 
sich hier versuchen Gedanken zu machen.*

Ich würde darum jeden der es noch nicht getan hat darum bitten seinen 
Eintrag hier im Thread nach zuholen und ggf. den ersten Post nochmal zu 
lesen.

Bülent C. schrieb:
> Nicht jeder verfolgt den Thread oder die Threads im Detail. Diesen hier
> hatte ich auch nur zufällig gesehen.
> Ca. 10 Leute haben sich hier im Thread erkenntlich gezeigt und ca 16
> Eintragungen sind vorhanden. Ich denke, da sichi nicht alleine mit
> meiner Meinung dastehe.

Der Argumentation, das man den Thread nicht gesehen hat kann ich nicht 
folgen, der ist nämlich sogar verlinkt im Wiki. Da jeder sein In und Out 
postet sollte es folglich auch einen Thread geben.

Ich glaube ja nicht das jemand ständig das Wiki "pollt" um zu überpürfen 
ob Runde II eröfnet wurde.


Die Wanderkiste lebt irgendwo auch vom Thread und den geteilten 
Eindrücken,
der Thead soll kein Brettchen sein, das man an die Tür gehängt bekommt, 
weil man gerade mit der Kehrwoche dran ist.


R. S. schrieb:
> Thomas S. schrieb:
>> Servus,
>>  ich wär auch gern mit dabei und würd ein paar Kleinigkeiten beisteuern.
>
> Hallo,
> na dann gehts hier zu Liste, damit Du dich eintragen kannst.

Muss er ja nicht, wenn er sich mit normalzeit direkt trifft muss man 
deswegen ja keine weitere Station in der Liste machen. In dem Fall läuft 
alles über den User normalzeit und gut ist.

Um die Gemüter wieder etwas abzukühlen würde ich vorschlagen die 
Reihenfolge bleibt mal schön wie sie gerade ist und jeder der es noch 
nicht getan hat meldet sich hier noch im Forum und sagt auch zu das er 
dabei ist.

Autor: Sven L. (sven_rvbg)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Um es auch nochmal ganz klar zu sagen: normalzeit leitet die Runde 2, 
ich würde mich freuen, wenn er mit dem nötigen Respekt behandelt wird.

Ich finde es gut, das er nochmal auf die Möglichkeit hingewiesen hat 
Wünsche im Feld Bemerkungen in der Tln-Liste einzutragen.

Teilweise wird sie beschwert das nicht das passende dabei ist, aber was 
passend wäre teilt auch keiner mit.

Autor: Ronny S. (ic_tester)
Datum:

Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
Sven L. schrieb:
> ich würde mich freuen, wenn er mit dem nötigen Respekt behandelt wird.

Hallo Sven,
dann sollte er allerdings allen anderen auch den nötigen Respekt engegen 
bringen.

Gruß ic_tester

Autor: Daniel R. (daniel92)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

da die Kiste demnächst bei mir ist und ich je nach dem einiges gut 
gebrauchen kann (viele SMD bauteile...) würde ich je nach Wert folgendes 
hineinlegen:

- Raspberry Pi 2 B - 2011.12 B (2x USB + Lan) + Gehäuse & Kühlkörper + 
Netzteil (Staubt bei mir sonst nur ein, daher würde ich das mitgeben)

- DAC AD7628KR (ca. 30 stk.) - 
http://www.analog.com/media/en/technical-documentation/data-sheets/AD7628.pdf

- GLCD + Starter für Hintergrundbeleuchtung (tlx-1781-c3b) - 
http://pdf1.alldatasheet.com/datasheet-pdf/view/96512/ETC/TLX-1741-C3B.html



Wenn jemand Interesse hat, oder wünsche hat... kann ich nach schauen ob 
ich noch was hätte.

Gruß Daniel

Autor: Erlang E. (erlang)
Datum:

Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
Hey Leute,
falls mein Posting oben nicht ausreicht nochmal hier etwas 
ausführlicher.

Toll, dass es eine zweite Runde gibt! Die Teilnahme an der ersten hat 
mir viel Freude gemacht. Das Nucleo Board, welches ich entnommen habe 
ist schon im Einsatz und hat mir einige neue Erkenntnisse beschert. Auch 
habe ich mit Freude in den Out Bilder verfolgt, wie die Dinge die ich in 
die Kiste reingelegt habe neue Besitzer gefunden haben. Einfach 
wundervoll so eine Wanderkiste! Daher erneut vielen Dank an alle fürs 
Organisieren.

Ich freue mich auf die zweite Runde!

Viele Grüße

Autor: Bülent C. (mirki)
Datum:

Bewertung
7 lesenswert
nicht lesenswert
Ralf M. M. schrieb:
> Wenn man den Thread nicht verfolgt, ist meiner Meinung nach das
> Interesse an der Kiste nicht so sehr gross und es ist nicht so schlimm,
> wenn man erst später dran ist.

Eine These aufbauend auf eine Mutmaßung ist meistens nie Zielführend!!

Autor: Bülent C. (mirki)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Sven L. schrieb:
> Um die Gemüter wieder etwas abzukühlen würde ich vorschlagen die
> Reihenfolge bleibt mal schön wie sie gerade ist und jeder der es noch
> nicht getan hat meldet sich hier noch im Forum und sagt auch zu das er
> dabei ist.

OK! Weitere Diskussionen erübrigen sich.

Also, da ich mich eingetragen habe, werde ich auch mit dabei sein.

Autor: Ralf M. M. (ramime)
Datum:

Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Bülent C. schrieb:
> Ralf M. M. schrieb:
>> Wenn man den Thread nicht verfolgt, ist meiner Meinung nach das
>> Interesse an der Kiste nicht so sehr gross und es ist nicht so schlimm,
>> wenn man erst später dran ist.
>
> Eine These aufbauend auf eine Mutmaßung ist meistens nie Zielführend!!

Worauf sonst sollte eine These aufgebaut sein, wenn nicht auf einer 
ersten Beobachtung (a.k.a. Mutmaßung)?
Natürlich bedarf es dann einem Beweis um wissenschaftlich fundiert 
abgesichert zu sein.

Allerdings wollte ich gar keine These aufstellen sondern lediglich meine 
bescheidene Meinung (a.k.a IMHO) äußern.

Autor: Normal Z. (normalzeit)
Datum:

Bewertung
-4 lesenswert
nicht lesenswert
Die Teilnehmerliste für Runde II steht soweit. Ich habe alle 
eingetragenen User um vier Plätze nach vorne verschoben und sonst an der 
Reihenfolge nichts geändert. Aktuell wären noch 8 Plätze frei.

https://www.mikrocontroller.net/articles/Wanderkiste_(Widlar)#Teilnehmer_Runde_2

Autor: Ronny S. (ic_tester)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Normal Z. schrieb:
> Die Teilnehmerliste für Runde II steht soweit. Ich habe alle
> eingetragenen User um vier Plätze nach vorne verschoben und sonst an der
> Reihenfolge nichts geändert. Aktuell wären noch 8 Plätze frei.
>
> https://www.mikrocontroller.net/articles/Wanderkiste_(Widlar)#Teilnehmer_Runde_2

Guten Abend,

scheint ja leider etwas bei der Bearbeitung der Liste daneben gegangen 
zu sein.

>>> Die ersten sechs Plätze in der Tabelle sind für 14 Tage den Leuten
>>> reserviert, die wesentlich zur Realisierung der Kiste beigetragen >>> haben.

Wäre nett wenn das noch korrigiert werden würde, würde gerne meinen 
letzten Platz behalten, Danke.

Gruß
ic_tester

PS.: Hier mal was lustiges für alle anderen die es kennen, einfach 
ignorieren.

https://praxistipps.chip.de/online-knigge-etikette-fuers-web_19559

: Bearbeitet durch User
Autor: Normal Z. (normalzeit)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo ic_tester,

ich verstehe garnicht warum Du hier (immer) so einen großen Bohai darum 
machen musst. Diesmal sogar mit Screenshot, als ob nicht jeder selber in 
der Lage wäre die von mir verlinkte Teilnehmerliste aufzurufen.

Wie ich geschrieben hatte wurden alle Teilnehmer um vier Plätze nach 
vorne verschoben. Die vorne bisher reservierten Plätze Plätze sind 
dadurch jetzt aufgefüllt.

Woher sollte ich wissen, dass Du für Dich eine Extrawurst beanspruchst? 
Ich kann nicht erkennen, dass bei meiner Bearbeitung irgendwas daneben 
gegangen ist; alle Einträge blieben in der ursprünglichen Reihenfolge 
und unverändert - sogar die Deppenapostrophe in Deiner Bemerkung habe 
ich Dir gelassen.

Wenn Du partout meinst den letzten Platz für Dich zu beanspruchen steht 
es Dir natürlich frei die Liste entsprechend zu bearbeiten.

: Bearbeitet durch User
Autor: Sven L. (sven_rvbg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen,
Ronny stört es, das die von mir im 1. Beitrag gesezte Frist für die 
Freihaltung der ersten Plätze nicht eingehalten wurde.

Auch hat er mir mitgeteilt, das er auf dem letzten Platz bleiben mag, da 
er es nicht eillig hat.

Ich kann hier beide Seiten verstehen, der eine der es gut meint und 
schnell beginnen will, der andere der seinen selbst ausgesuchten Platz 
behalten mag.

Da ich Kontakt mit Euch beiden hatte / habe und gegen keinen von beiden 
etwas negatives sagen kann, stehe ich der ganzen Sache sehr neutral 
gegenüber.

Ich unterstelle das es normalzeit gut meint und niemandem etwas böses 
will, aber ich versthe wie schon gesagt auch Ronny.

Ich würde einfach darum bitten, das man das ganze sachlich und normal 
regelt, damit die 2. Runde an den Erfolg der ersten Runde  anschließen 
kann.

Ich habe die Verantwortung für Runde II abgegeben, weil mr vermutlich 
die Zeit fehlen wird. Somit kann und will ich aber auch nicht den 
Schlichter und Vermittler spielen müssen.

Am Ende soll der Spass am Projekt weiterhin im Vordergrund stehen.+


Ich bedanke mich schon jetzt für alle die sich eingetragen haben und 
wieder oder erstmalig teilnehmen und wünsche allen Beteiligten viel 
Spass mit der 2. Runde.

Autor: Stephan S. (outsider)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bin auch wieder dabei und habe mich eingetragen. Auch eher ans Ende, da 
ich ja selbst erst ziemlich am Ende der ersten Runde dran war.

Autor: Frank L. (Firma: Flk Consulting UG) (flk)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Sven L. schrieb:
>
> Am Ende soll der Spass am Projekt weiterhin im Vordergrund stehen.+
>
>
> Ich bedanke mich schon jetzt für alle die sich eingetragen haben und
> wieder oder erstmalig teilnehmen und wünsche allen Beteiligten viel
> Spass mit der 2. Runde.

Ich stimme Sven voll zu, ich weiß nicht, was der Ganze Hick Hack soll.

Lasst uns lieber mal überlegen, wie wir die Kiste so aufgeräumt 
bekommen, dass neue sinnvolle Dinge rein können.

Es wäre auch mal zu überlegen, ob es sinnvoll ist, dass immer der 
übernächste Empfänger im Vorfeld seine angedachten INs postet und so 
vorab schon mal an getestet werden kann, ob jemand die Teile auch 
brauchen kann. Geht nur begrenzt, ist mir schon klar.

Auch möchte ich mal einen Eindruck aus der ersten Runde reflektieren. 
Mein Eindruck war, dass jeder bestrebt war, in etwa den Gegenwert rein 
zu geben, den er raus genommen hat. Dabei sind unterumständen Dinge aus 
Verzweiflung  in die Kiste gekommen. Ich persönlich, habe überhaupt kein 
Problem damit, wenn jemand etwas heraus nimmt und weniger oder gar 
nichts als Gegenwert wieder rein gibt. Denn genau darin sehe ich den 
Sinn einer Wanderkiste.

Gruß
Frank

Autor: Frank L. (Firma: Flk Consulting UG) (flk)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
P.S. Total vergessen, falls zusätzlich Päckchen oder so benötigt werden 
um die Kiste neu zu sortieren, PN an mich, ich bin gerne bereit hier ein 
wenig zu sponsern.

Ich habe auch noch zwei kleinere SMD Sortimentskästen rum liegen die ich 
gerne gebe.

Gruß
Frank

Autor: Ronny S. (ic_tester)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Frank L. schrieb:
> Ich persönlich, habe überhaupt kein
> Problem damit, wenn jemand etwas heraus nimmt und weniger oder gar
> nichts als Gegenwert wieder rein gibt. Denn genau darin sehe ich den
> Sinn einer Wanderkiste.

Hallo,
finde ich eine super Einstellung von Dir.

So war es damals auch gedacht als Sven und ich noch die alte Wanderkiste
gemacht hatten.

Frank L. schrieb:
> P.S. Total vergessen, falls zusätzlich Päckchen oder so benötigt werden
> um die Kiste neu zu sortieren, PN an mich, ich bin gerne bereit hier ein
> wenig zu sponsern.

Dann sage ich mal Stellvertreten, für die anderen mit, Danke für das 
Angebot von Dir das Projekt von Sven zu unterstützen.

Gruß ic_tester

Autor: Finn S. (scooter757)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

da noch Plätze frei sind, trag ich mich mal ein. Runde 1 war Top und ich 
habe nun einen RaspberryPi 1 über, den ich gerne weitergeben würde.

Viele Grüße, Finn

Autor: Frank L. (Firma: Flk Consulting UG) (flk)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen,

wie sieht es mit dem Start der nächsten Runde aus?

Ich habe hier bereits einiges an Material liegen, das in die Kiste soll.

Gruß
Frank

@Normalzeit
Macht es Sinn, Dir die Sachen vorab zu zusenden? Ist überhaupt Platz in 
der Kiste?

Autor: Normal Z. (normalzeit)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Die Kiste ist aus Runde I bei mir eingetroffen. Die ist schon ziemlich 
voll und knapp am Gewichtslimit. Ich treffe mich heute Abend mit Thomas 
zur Sichtung. Da werden wir etwas Ordnung schaffen und neu bestücken. 
Spätestens am Mittwoch geht es dann weiter zu da_miez.

@Frank: Danke für das Angebot, aber in Anbetracht des aktuellen 
Füllungsgrades brauchst Du mir nichts zusenden. Ich habe selber schon 
einen ganzen Schwung Neuware zum Reinpacken. Mitte der Runde kommt die 
Kiste zu Dir, da kannst Du ja wieder ergänzen.

Autor: Thomas S. (tstag)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wir haben heute Abend mal die Kiste durchgestöbert und ich hab auch ein 
paar Sachen gefunden, die ich gut gebrauchen kann. Vielen Dank schonmal 
an die Spender :)
Ich hoffe, dass dem ein oder anderen ein paar Teile von mir genauso 
nützlich sind. Ein paar Infos zu den Teilen:

Die Infratotsensoren sind vom Typ HC-SR501
https://www.mpja.com/download/31227sc.pdf

Die Intersil-Blume hat ein paar nette Sensoren drauf, Doku gibt´s hier:
https://www.intersil.com/en/tools/reference-designs/flower-power.html

Die anderen Sachen sind, denke ich, selbsterklärend :)

Autor: Chris F. (chfreund) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen.
Ich bin in der 2. Runde auch wieder mit dabei, dieses mal aber weiter 
unten. ;-)
Beste Grüße
Chris

Autor: Normal Z. (normalzeit)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
So, die Wanderkiste Widlar ist heute in die zweite Runde gestartet und 
unterwegs zu da_miez.

Ich habe den gesamten Inhalt gesichtet, neu sortiert und (soweit 
möglich) beschriftet. Das Gewicht zum Start betrug 9,51 kg. Zur 
Gewichtsreduktion habe ich eine Schachtel mit 100 Glühlämpchen entfernt, 
die von mir letzten Oktober mit auf die Reise ging. Es ist noch eine 
zweite Schachtel in der Kiste, da wurden in der ersten Runde bisher nur 
30 Stück entnommen. Außerdem habe ich die großen Rollen mit SMD 
Widerständen etwas abgewickelt und einzeln in beschriftete Zip-Lock Bags 
gesteckt. Es sind je Wert immer noch mehrere 1000 Stück mit Widlar 
unterwegs, also könnt Ihr Euch großzügig bedienen.

Es wäre schön, wenn jeder Teilnehmer seine Dreingaben zukünftig auch 
beschriftet und sorgfältig verpackt. Es sind verschiedene Boards 
unklarer Verwendung unterwegs und bei manchen Platinen sind die 
Stiftleisten schon ziemlich verbogen. Schade. Bei speziellen Boards und 
Bauteilen wäre es auch hilfreich Links zu Datenblättern oder weitere 
Infos zu posten; auf der Wiki Seite gibt es dazu einen Abschnitt 
unterhalb der Teilnehmerlisten.

Der Karton selber macht noch einen passablen Eindruck und hat durch die 
Klebebandlagen – auch an den Kanten – an Stabilität gewonnen. So sollte 
er noch einige Stationen durchhalten können.

Dann wünsche ich allen Teilnehmern schon mal viel Spaß mit der 
Wunderkiste sowie einen fairen und harmonischen Verlauf wie in der 
ersten Runde.

Viele Grüße

NormalZeit

Autor: Normal Z. (normalzeit)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Als erster Teilnehmer der neuen Runde habe ich mich natürlich auch am 
Inhalt bedient. Mein Dank den Spendern, besonders habe ich mich über die 
Rollen mit Kapton Band gefreut.

Und folgendes habe ich neu in die Kiste gepackt:
 2x  Breadboard Spannungsversorgung, 3,3 V, 5 V und USB
 5x  4 Stück IC Kühlkörper 14 x 14,5 mm
 3x  ESP8266 ESP-01 Boards
 4x  50 Stück LED rot 3 mm, mit gewinkelter Platinenfassung
 8x  Step-Down Converter mit Poti und Festspannungswiderständen*
 5x  SMD Adapterplatinen, je 6 Stück verschiedene Größen
10x  SMD Adapterplatinen SOP16/SSOP16
 2x  SMD Adapterplatinen SOP20/SSOP20
 6x  SMD Adapterplatinen SOP24/SSOP24
10x  SMD Adapterplatinen für 2-polige Bauteile
 8x  SMD Adapterplatinen SOT89/SOT223
 3x  3 Stück doppelseitige Lochrasterplatinen 6x28 

* Link zur Bezugsquelle und technische Daten im Wiki.

Alles weitere zur Kiste steht in meinem vorherigen Beitrag.

Autor: Simon S. (nickfisher)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
hiho!
ich bin als übernächster auf der liste, allerdings im moment für einige 
zeit nicht zuhause.
habt ihr was dagegen, wenn ich mich irgendwo dazwischen schiebe, wenn 
ich wieder da bin?

Autor: Normal Z. (normalzeit)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Simon,

kannst Du schon abschätzen wie lange Du nicht zu Hause sein wirst?

Aus Erfahrung der letzten Runde kommt die Kiste jede Woche ungefähr 2 
Stationen weiter. Dann könntest Du Dich gleich passend "einsortieren".

Ansonsten kommst Du ans Ende (derzeit Platz 22). Wenn Du wartest bis Du 
wieder zu Hause bist kann dann allerdings die Liste auch schon voll sein 
und Du bekommst dann keinen Platz mehr.

Autor: Frank L. (Firma: Flk Consulting UG) (flk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen,

wir könnten erstmal den Platz tauschen, wenn er rechtzeitig zurück ist, 
machen wir den Tausch rückgängig.

Gruß
Frank

Autor: D. M. (da_miez)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So, Kiste wurde heute abgeholt und ist äußerst sorgfältig und sauber 
verpackt, auch ist alles mit kleinen Aufklebern versehen :)

Fange demnächst an sie durchzusehen und werde sie am Montag gleich 
wieder weiter schicken. Allerdings müsste ich wissen an wen, da 
nickfischer ja nicht da ist.

Hätte jetzt eigentlich gesagt, dass ich die Kiste an den nächste in der 
Liste schicke, also snooz3r, oder?

Autor: Normal Z. (normalzeit)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo da_miez,

Danke für das Feedback. Wäre Klasse wenn sich die Ordnung und 
Beschriftung so fortführt.

Ich habe gerade die Teilnehmerliste umsortiert und nickfisher ans Ende 
gesetzt. Der nächste nach Dir ist damit snooz3r. Er soll Dir bitte seine 
Anschrift zuschicken damit die Kiste weiter kommt.

Autor: Normal Z. (normalzeit)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wollte mich erkundigen wo sich die Kiste aktuell befindet.

Laut letzter Ankündigung sollte sie am Montag weitergeschickt werden. 
Vermisse aber einen entsprechenden In-Out-Post hier und das Wiki wurde 
auch nicht aktualisiert.

@da_miez: Hast Du schon eine Versandanschrift von snooz3r bekommen?

Autor: Christian B. (snooz3r)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,

ich habe meine Adresse am Sonntag schon an da_miez geschickt!

Viele Grüße
Christian

Autor: Rainer S. (enevile)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So da es Interessen in der Teilnehmer-Liste besteht. Gebe ich paar Infos 
bezzüglich den Drucker.

Habe einen Anet A8 und drucke nur PLA. Mit ABS habe ich keine 
Erfahrung(Aber Interesse besteht).
Bauform:220mmx220mmx240mm(Breite, Tiefe, Höhe)
Farben die ich habe: Schwarz, Weiß, Rot, Gelb, Grün und Blau
Drucke diverse 3D-Teile von Gehäusen, Haken, LED-Halterung, usw..
Meistens mit 20%-30% Füllung das ist stabil genug. Bei 100% wird es 
schnell schwer.

Hier findet man fast alles was man braucht:
https://www.thingiverse.com/  (Am häufigsten benutzt)
https://grabcad.com/library
https://www.traceparts.com/de (Bauteile-Bibliothek)

Ich denke es ist besser wenn man große Teile direkt zum Teilnehmer 
versendet, weil der Platz in der Kiste fehlt und Platz für anderes 
raubt.
Wenn es kleine Teile sind und der Teilnehmer unterhalb mir folgt dann 
würde ich die in die Kiste reinlegen um das Porto zu sparen.
Will dafür eine kleine Entschädigung haben. Somit hätte ich keinen 
Vorteil an der Kiste gegenüber anderen Teilnemnern.

Wie seht ihr das?
Habt ihr andere Lösungvorschläge?

Poste noch Bilder bezüglich der 3D-Teile.

Autor: Sven L. (sven_rvbg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Normal Z. schrieb:
> Laut letzter Ankündigung sollte sie am Montag weitergeschickt werden.
> Vermisse aber einen entsprechenden In-Out-Post hier und das Wiki wurde
> auch nicht aktualisiert.

Vielleicht liegt er ja gerade krank im Bett, würde mich derzeit nicht 
wundern....

Autor: Stefan P. (form)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Denkt dran das momentan vielleicht auch einfach die Mails nicht 
durchkommen.
Das Problem hatte ich gestern auch mit einem der Teilnehmer hier.

Infos:
https://www.heise.de/newsticker/meldung/Mail-Versand-gestoert-Microsoft-blockiert-Strato-Mails-3975197.html

Autor: Thomas L. (ics1702)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Rainer S. schrieb:


> ....Will dafür eine kleine Entschädigung haben. Somit hätte ich keinen
> Vorteil an der Kiste gegenüber anderen Teilnemnern....
>

den Satz verstehe ich nicht.

Gruß Thomas

Autor: Chris F. (chfreund) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas L. schrieb:
> Rainer S. schrieb:
>
>> ....Will dafür eine kleine Entschädigung haben. Somit hätte ich keinen
>> Vorteil an der Kiste gegenüber anderen Teilnemnern....
>>
>
> den Satz verstehe ich nicht.
>
> Gruß Thomas

Er will als Voraussetzung für seine tolle Beigabe eine gleichwertige 
Entnahme garantiert bekommen.

Autor: Christian B. (snooz3r)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,

zur Info: Die Wanderkiste kam heute bei mir an.

Grüße
Christian

Autor: D. M. (da_miez)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Sorry, sorry, sorry für die späte Rückmeldung...

Musste am Sonntag Abend kurzfristig beruflich weg und bin gerade erst 
wieder zu Hause angekommen.

Den Paketversand habe ich dann delegiert, aber vergessen zu sagen, dass 
es mit DPD verschickt werden soll...Wurde dann Hermes, was letztendlich 
leider auch länger gedauert hat..

Paket kam ja heute bei snooz3r an. Anbei noch meine In und Out's :)

Autor: D. M. (da_miez)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Mit dabei sind diesmal wieder Optokoppler, Metallpotis und 
5V-Festspannungsregler.

Außerdem RFID Tags, UD2.7 Platinen für den DRSSTC Treiber von 
Loneoceans, kleine farbige Leuchtstoffröhren Rot/Grün/Blau, DUO Leds, 
Jumbo LEDs, Segmentanzeigen usw.

Autor: Thomas O. (kosmos)
Datum:

Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Wir hier nicht mehr aufgeführt was genau entnommen oder reingelegt 
wurde. Gerade um sich auch mal ein paar Datenblätter ziehen zu können. 
z.B. sehe ich oben recht IR-LEDs oder ist das was anderes?

Autor: D. M. (da_miez)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas O. schrieb:
> Wir hier nicht mehr aufgeführt was genau entnommen oder reingelegt
> wurde. Gerade um sich auch mal ein paar Datenblätter ziehen zu können.
> z.B. sehe ich oben recht IR-LEDs oder ist das was anderes?

Die Beutel sind alle mit Bauteiltyp und genauer Bezeichnung beschriftet. 
Das Foto dient nur der Übersicht :) Ja, sind IR Leds.

Autor: Christian B. (snooz3r)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,
sorry für die Verzögerung, leider hat es mich Anfang der Woche auch 
erwischt mit Krankheit.
Anbei meine In & Outs - Die Wanderkiste geht heute oder morgen weiter zu 
Martin!

Viele Grüße
Christian

Autor: Martin S. (ma_s)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vorwarnung: Bin der nächste auf der Liste, aber seit gestern 
gesundheitlich auf der Standspur. Werde wohl nicht in der Lage sein, das 
Paket vor Dienstag (hoffentlich) weiterzuschicken.

Bislang ist es aber noch gar nicht angekommen.

Autor: Bülent C. (mirki)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin moin,

Zu der Zeit wo ich das Paket zu erwarten habe, werde ich nicht anwesend 
sein. Daher werde ich, wenn niemand was dagegen hat, meinen Platz mit 
jemand anderem tauschen. Habe das zwar mit dem anderen Teilnehmer 
besprochen, aber wollte es trotzdem mal in die Runde werfen.

VG,
Bülent

Autor: Normal Z. (normalzeit)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Bülent,

wenn Du Dich mit einem anderen Teilnehmer einigen konntest, steht einem 
Tausch Eurer beiden Plätze nichts im Weg.

Viele Grüße

NormalZeit


P.S.: Gute Besserung den Erkrankten. Ich hoffe Widlar wird nicht zur 
Keim Transportbox.

Autor: Bülent C. (mirki)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ok, dann tausche ich jetzt die Plätze mit Bastler David

Autor: DAVID -. (bastler-david)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein habe natürlich nix dagegen.
und wenn ich so helfen kann um so besser.

Autor: Martin S. (ma_s)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Gestern ist die Kiste bei mir angekommen und es ging mir heute soweit 
ganz gut, daß ich sie durchschauen konnte.

Ich habe dann mal ein wenig sortiert, also Halbleiter in die 
Halbleiterkiste, Anzeigen in die entsprechende Kiste usw.

Habe dann auch mal die Platinen beschriftet, die ich beim letzten Mal 
reinlegte. Ansonsten habe ich noch einige andere Sachen gefunden, die 
ich selber reinlegte. Da macht es keinen Sinn, das gleiche nochmal 
reinzulegen. Habe daher ein paar andere Sachen hinzugefügt. Auch wenn es 
vielleicht diesmal nicht so ganz pari ist.

Anliegend die Out und In Bilder.

Out:
2 * LED-feld 5*7
1 * BLE Modul
1 * LCD 80*4
1 * Maxi LED Gelb (noch nie gesehen, bin gespannt, wie die aussieht)
2 * Infineon 3-fach Bridge Treiber
2 * RFID Tags

In:
1 * R8C/13 Experimentierboard
2 * ESP8266 Module
2 * PIR Sensor Module
5 * HT16K33 Chips
20 * RGB LEDs 5mm
Handvoll Schraubklemmen für Platinen, 2-polig, anreihbar

Sobald ich die Adresse vom Felix habe, geht die Kiste weiter. 
Hoffentlich passiert das bis Mittwoch, denn sonst bin länger nicht 
erreichbar.

Autor: Normal Z. (normalzeit)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Martin,

hast Du die Adresse von Felix (mindsolve) schon bekommen?

Wenn nicht würde ich vorschlagen, dass Du das Paket an tobel schickst. 
Wäre schade wenn es sonst länger bei Dir warten muss und nicht weiter 
kommt.

Viele Grüße

NormalZeit

Autor: Martin S. (ma_s)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Normal Z. schrieb:
> hast Du die Adresse von Felix (mindsolve) schon bekommen?
>
> Wenn nicht würde ich vorschlagen, dass Du das Paket an tobel schickst.
> Wäre schade wenn es sonst länger bei Dir warten muss und nicht weiter
> kommt.

Habe noch kr8ne Adresse bekommen.
@tobel: schick mir bitte Deine Adresse per DM.

Autor: Martin S. (ma_s)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo in die Runde,

Habe bislang weder von mindsolve noch von Tobel (ok, der hatte jetzt 
noch nicht so viel Zeit) eine Adresse bekommen. Wenn ich Kiste nicht bis 
Donnerstag, 19 Uhr, wegbekomme, dann wird sie bis erst 12 Tage hier 
rumstehen, bevor ich sie weiterschicken kann.

Habe deswegen jetzt auch noch dds5 angeschrieben, in der Hoffnung, 
zumindest eine Adresse zu bekommen.

Autor: Volker K. (tobel)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Moin Moin,
meine Adresse ist an Martin (ma_s) raus.

: Bearbeitet durch User
Autor: Martin S. (ma_s)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
So, jetzt ist die Kiste an Tobel raus und ich habe in der Liste Platz 5 
und 6 getauscht, falls mindsolve sich doch noch melden sollte.

Autor: Felix E. (mindsolve)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin Moin!

Gleich eine Entschuldigung: Ich habe total verpennt meine E-Mails zu 
lesen, und dazu auch gleich noch den Termin der Wanderkiste vergessen.

Wird nicht wieder vorkommen!

MfG, Felix

Autor: Volker K. (tobel)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich glaube hier läuft was schief ....

Fr, 09.03.18 08:15 Deutschland
    Der Empfänger ist nicht zu ermitteln (Gebäude/Haus-Nr.unbekannt).
Fr, 09.03.18 08:15
    Die Sendung wurde in das Zustellfahrzeug geladen.


@felix (mindsolve):
Ich habe deine Adresse erhalten.

Gruss Volker

Autor: Volker K. (tobel)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So, jetzt ist das Paket für 11 Tage weg - vorher ist  Martin S. (ma_s) 
wohl nicht @Home.

Ich habe soeben eine Mail von DHL erhalten:
Paket geht zurück an Absender.

Gruss Volker

Autor: Martin S. (ma_s)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Volker K. schrieb:
> So, jetzt ist das Paket für 11 Tage weg - vorher ist  Martin S. (ma_s)
> wohl nicht @Home.
>
> Ich habe soeben eine Mail von DHL erhalten:
> Paket geht zurück an Absender.
>
> Gruss Volker

Was ist das denn für ein Mist? Habe die Adresse per Cooy&Paste 
übernommen und das DHL Tool meckert sonst über jede kleinste Abweichung 
von deren Adressdatenbank.

Kann aber wirklich nichts die nächste Zeit machen. Sogar DHL falten geht 
erst übernächste Woche.

Autor: Dieter W. (dds5)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe Felix (mindsolve) vorsichtshalber schon mal meine Adresse 
gemailt dass da nichts "anbrennen" kann.

Autor: DAVID -. (bastler-david)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Man kann sich bei dhl melden und die anschrift ändern lassen.
das geht aber nur so lange es noch unterwegs ist. (habe ich auch schon 
mal machen müssen)

Autor: Maik L. (maik12)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
also ich lese


Status: Adressprüfung: Gebäude/Haus-Nr. unbekannt
Nächster Schritt: Es wird eine Adressprüfung und ggf. ein weiterer 
Zustellversuch durchgeführt.

Noch ist doch alles möglich, oder habe ich etwas übersehen?

Autor: Volker K. (tobel)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Maik:

Auszug aus Mail von 08:21:
leider konnten wir Sie unter der angegebenen Adresse nicht finden.

Daher müssen wir Ihr Paket mit der Sendungsnummer 962350261481 leider an 
den Absender zurück senden.


Fazit:
Es gibt keinen weiteren Zustellversuch das Paket geht retour.
Meine Vermutung:
Die Adresse ist vermutlich korrekt, aber das Paket wurde beschädigt. So 
ein Fall ist mir schon mal untergekommen. Genaues werden wir vielleicht 
erfahren, sofern das Paket wieder bei Martin S. (ma_s)  aufschlägt.

Gruss Volker

Autor: Maik L. (maik12)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
... na dann warten wir mal ab was jetzt wirklich das Problem war.
Solche Schwierigkeiten hatte ich noch mit keinem Paketdienst und muß ich 
auch nicht haben. ;-)

Autor: Sven L. (sven_rvbg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist ja richtig ärgerlich mit DHL.

Bleibt zu hoffen das man DHLK einwandfrei einen Fehler nachweisen kann, 
damit wenigstens keine doppelten Versandkosten anfallen.

Autor: Reinhard R. (reirawb)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

ich habe mich auch noch entschlossen, bei der 2. Runde mitzumachen und 
habe mich eingetragen. Ich war schon bei der ersten Runde dabei.

Meine Interessen liegen hauptsächlich bei handlötbaren SMD-Teilen - 
nicht zu klein ;-)  min. 0805. Zum Reinlegen habe ich auch noch was.

Gruß Reinhard

Autor: Bülent C. (mirki)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist die Kiste nun nach /dev/null, /dev/DHL oder /dev/anyone 
verschwunden?

Autor: Thomas O. (kosmos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Normal Z. (normalzeit)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Nach den Trackinginformationen von DHL wurde die Kiste gestern 
Nachmittag beim Nachbar von Martin erfolgreich zugestellt.

Wir müssen jetzt warten, bis Martin nächste Woche wieder zu Hause ist - 
was er ja schon geschrieben hatte. Erst dann kann geklärt werden, warum 
die Zustellung bei Volker (tobel) nicht geklappt hat, und ob DHL dafür 
verantwortlich gemacht werden kann und die Kosten ersetzt bzw. nochmal 
kostenlos zustellt.

Sehr ärgerlich, aber leider momentan von hier nicht weiter eskalierbar. 
Zumindest scheint die Kiste noch zu existieren und nicht bei DHL in 
einem schwarzen Loch verschwunden sein.

Autor: Felix E. (mindsolve)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie wollen wir das denn jetzt machen nachdem die Ursache für die Retoure 
gefunden wurde? Wer bekommt das Paket dann?

Fahren wir nach der Liste fort (also zweiter Versuch richtung tobel)?

Autor: Volker K. (tobel)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Felix:

Warum sollte nicht nach der Liste fortgefahren werden?

Autor: Felix E. (mindsolve)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@tobel:

Nur keine Sorge, ich wollte nur zur Sicherheit fragen ;)
ich lasse mich schnell verwirren und da hier grade nichts los war, habe 
ich die Gelegenheit genutzt und alle Klarheiten bereinigt.

Sorry falls ich jetzt damit jemanden verwirrt habe.

Felix

Autor: Normal Z. (normalzeit)
Datum:

Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
Jetzt lasst uns mal abwarten was Martin berichtet wenn er wieder zurück 
ist.

Die Reihenfolge der Teilnehmer bleibt natürlich bestehen wie sie auch 
jetzt in der Liste steht.

Autor: Martin S. (ma_s)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So, bin wieder in der Heimat. Die Kiste steht hier und der 
Adress-Aufkleber ist auch unbeschädigt. Da hat nur der Zusteller die 
Adresse durchgestrichen.

DHL hat mir angeboten, die Kosten für einen erneuten Versand zu 
übernehmen. Soll ich es nochmal an Tobel verschicken, oder wie im 
originalen Ablauf, an mindsolve?

Mich würde ja schon interessieren, warum der DHL Zusteller die Adresse 
nicht finden konnte.

Autor: DAVID -. (bastler-david)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist schön!
ICH glaube aber das DHL nur dann die kosten tragen wird wenn es der 
selbe ziel Ort noch mal ist ?
Und Tobel ist ja immer noch nächster.oder ?

Autor: Volker K. (tobel)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Martin:

Die Adresse habe ich soeben per Mail noch einmal bestaetigt.

Wenn du meine Adresse per Copy&Paste kopiert hast so kann ich mir nicht 
vorstellen warum die Adresse falsch oder nicht erreichbar sein soll.

Kannst du mir evtl. von dem Etikett ein Foto (per PM) zukommen lassen?

Volker (Tobel)

: Bearbeitet durch User
Autor: Normal Z. (normalzeit)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Prima, dass die Kiste noch existiert. Dann kann es ja weitergehen.

@Martin: Bitte mach' ein Foto vom Adressaufkleber und schicke es vorab 
an Volker zur Verifikation. Wenn die Anschrift passt nimm' das Angebot 
von DHL an und schick' die Kiste erneut an ihn.

Die Reihenfolge lassen wir jetzt wie sie ist, alles andere würde es nur 
unnötig verkomplizieren.

Autor: Martin S. (ma_s)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Kiste ist wieder unterwegs. Ich hoffe, daß sie diesmal ankommt.

Autor: Martin S. (ma_s)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Martin S. schrieb:
> Kiste ist wieder unterwegs. Ich hoffe, daß sie diesmal ankommt.

Laut DHL Tracking ist sie an einen Nachbar zugestellt. Na endlich.

Autor: Normal Z. (normalzeit)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Martin S. schrieb:
> Laut DHL Tracking ist sie an einen Nachbar zugestellt. Na endlich.

Prima. Warum nicht gleich so!

Ich hoffe Du musstest für den zweiten Versand nicht nochmal an DHL 
bezahlen.

Autor: Martin S. (ma_s)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Normal Z. schrieb:
> Martin S. schrieb:
>> Laut DHL Tracking ist sie an einen Nachbar zugestellt. Na endlich.
>
> Prima. Warum nicht gleich so!
>
> Ich hoffe Du musstest für den zweiten Versand nicht nochmal an DHL
> bezahlen.

Nee, die Kosten hat DHL übernommen.

Auf dem Aufkleber war irgendwie die falsche Hausnummer gelandet. Es ließ 
sich nicht klären, ob das ein „fat finger“-Problem meinerseits (trotz 
copy&paste) oder eines der Softwareprobleme von DHL war. Aber der DHL 
Adresschecker, der bei der Ortsbezeichnung und beim Strassennamen Ärger 
machte, hat im zweiten Durchlauf auch die falsche Hausnummer erkannt.

Das spricht für mich für einen Softwarefehler (und zu meiner 
Entlastung), denn nach der Überprüfung kann man die Adresse nicht mehr 
ändern. Da die Kiste jetzt angekommen ist und DHL die Kosten übernommen 
hat, fände ich es müßig darüber weiter zu diskutieren, was genau die 
Fehlerursache war.

Autor: Felix E. (mindsolve)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin alle zusammen!

Ich mach euch mal wieder Probleme!

Durch die blöde Geschichte mit DHL kommt das Paket jetzt leider mit 
meiner "Zeitplanung" (alles außer vom 26.-30.03.2018 ist in Ordnung) in 
Konflikt.

Ich bin zwischen dem 26. und 30.03. nicht Zuhause.

Möglichkeiten: Mal wieder Plätze tauschen (also mit dds5) oder die Kiste 
liegt wieder still (bis Freitag).


Mit freundlichen Grüßen,
Felix

Autor: Volker K. (tobel)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin, moin.
Die Kiste ist seit 23.03. bei mir.
Da mindsolve in der Folgewoche nicht kann, schicke ich sie weiter an 
dds5.
Anfrage wegen Lieferadresse ist raus. Die Kiste wird am 26.03 wider auf 
die Reie gehen. Infos ueber Entnahme etc. folgen ...

Gruss Volker

Autor: Volker K. (tobel)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Kiste ist wieder unterwegs.
1. Bild: entnommen
2. Bild: reingepackt

Abweichend von der jetzigen Liste wurde die Kiste an dds5 geschickt.

Gruss Volker

Autor: Normal Z. (normalzeit)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klasse, dass die Kiste wieder unterwegs ist. Danke Volker für die 
Umorganisation des nächsten Weiterversands.

Ich habe in der Teilnehmerliste die Plätze von dds5 und mindsolve 
getauscht, dann passt das auch wieder.

Autor: Dieter W. (dds5)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
So ein Mist! Grrmpf

Gestern hat der Lieferknecht von dhl die Kurve nicht gekriegt und heute 
bin ich bei meinem Schwager zum runden Geburtstag eingeladen.

Hoffentlich ist ein Nachbar so nett und nimmt die Kiste an.

Autor: Dieter W. (dds5)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Jetzt guckt euch (im Sendungsstatus) mal an was dhl hier mit der Kiste 
veranstaltet - die haben es doch tatsächlich den DRITTEN TAG in Folge 
nicht bis zu mir geschafft und sind vorher auf ihrer Liefertour wieder 
umgekehrt.

Ich spring gleich aus dem Kellerfenster.

Zu allem Überfluss schließt am 31.3. auch noch die Poststelle im Kiosk 
gleich um die Ecke und ich hab dann ca. 1,4km bis zur nächsten.

edit
Die Adresse von Felix (mindsolve) habe ich inzwischen, daran kann der 
Weiterversand nicht mehr scheitern.

: Bearbeitet durch User
Autor: DAVID -. (bastler-david)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mal bei DHL anrufen und nachfragen ?

Autor: Dieter F. (jim_quakenbush)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dieter W. schrieb:
> (im Sendungsstatus)

Welche Sendungsnummer?

Autor: Normal Z. (normalzeit)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Sendungsstatus kann in der Teilnehmerliste

https://www.mikrocontroller.net/articles/Wanderkiste_(Widlar)#Teilnehmer_Runde_2

abgerufen werden.

@dds5: Das ist ja ein Schlappi der Zusteller bei Dir. Aber deswegen 
brauchst Du Dich nicht „hinter den Zug legen“.

Schöne Osterfeiertage an alle in der Runde.

Autor: Martin S. (ma_s)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Dieter W. schrieb:
> Jetzt guckt euch (im Sendungsstatus) mal an was dhl hier mit der Kiste
> veranstaltet - die haben es doch tatsächlich den DRITTEN TAG in Folge
> nicht bis zu mir geschafft und sind vorher auf ihrer Liefertour wieder
> umgekehrt.
>
> Ich spring gleich aus dem Kellerfenster.
>
> Zu allem Überfluss schließt am 31.3. auch noch die Poststelle im Kiosk
> gleich um die Ecke und ich hab dann ca. 1,4km bis zur nächsten.

Diese Runde scheint DHL zeigen zu wollen, was alles schief laufen kann.

Autor: Thomas O. (kosmos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bin mir nicht sicher obs bei der Bundesnetzagentur war da gibt es ein 
online Beschwerdeformular auch für Postsendungen.

Autor: Felix E. (mindsolve)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe das Gefühl dass das noch ein wenig länger dauern könnte...
Zitat DHL-Tracking:
"Rücksendung eingeleitet",
Standort: Ziel-Paketzentrum (Neuwied, Deutschland)...

Das heißt, es wird wohl Montag beim lieben tobel vorbeigebracht :/

Was macht DHL hier eingentlich für einen Blödsinn? Oder hast du @dds5 
dir Feinde bei DHL gemacht? ;)

Autor: Normal Z. (normalzeit)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Felix E. schrieb:
> Das heißt, es wird wohl Montag beim lieben tobel vorbeigebracht :/

Eher am Dienstag . . .

Da bekleckert sich DHL wirklich nicht mit Ruhm. Und tobel darf auch noch 
reklamieren, hoffentlich gibt es einen kulanten Zweitversand.

Unfassbar. Ich wünsche Euch trotzdem viel Erfolg beim Eier finden :-)

Autor: Dieter W. (dds5)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tja, die haben bei dhl wohl nicht mitgekriegt, dass sie für die 
fehlgeschlagenen 3 Zustellversuche selbst verantwortlich sind.

Am Dienstag war wohl das Auto mit zu vielen Ostergeschenken beladen, am 
Mittwoch war Warnstreik von Verdi incl. Verkehrschaos und am Donnerstag 
hamse schon Mittags Feierabend gemacht.

Tut mir leid für Volker dass er die Kiste jetzt noch mal an der Backe 
hat.

Ergänzung:
Bei mir bringt dhl die Pakete fast immer nach 18 Uhr, wenn viel los ist 
auch schon mal erst halb 9.

: Bearbeitet durch User
Autor: Sven L. (sven_rvbg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schon krass diesmal klemmt es ja wirklich an allen Ecken und Enden.

Naja bleibt nur zu hoffen das es bald besser wird...

Autor: Dieter W. (dds5)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Letzte Meldung am 3.4. um 9:40 Uhr - Die Sendung konnte nicht zugestellt 
werden.

Ich lach mich scheckig.  ;-))

Autor: Chris F. (chfreund) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gerade gesehen:

https://www.dhl.de/de/privatkunden/pakete-empfangen/verfolgen.html?piececode=JJD14.10.316.168.697


Di, 03.04.18 09:40 Deutschland
    Die Sendung konnte nicht zugestellt werden.


War wohl über Ostern nicht so gut. Ich habe bei DHL immer gute 
Erfahrungen gemacht, aber wenn es mal schief geht, dann richtig.

Was ätzt ist, dass der Volker jetzt wahrscheinlich doppelt Porto zahlen 
muss.

Autor: Stefan P. (form)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit Packstation wäre das nicht passiert :-)

Aber:
Di, 03.04.18 11:52 Deutschland
Die Sendung wird zur Abholung in die Filiale Johannisstr. 22 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler gebracht.

Autor: Volker K. (tobel)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
DHL ist einfach spitze ....     :(   :(   :(

Vorerst muss die Wanderkiste eine Ruhepause einlegen. Ich werde erst ab 
dem 10.04. bei DHL klären können warum DHL nicht gewillt ist die 
Wanderkiste  zuzustellen.

Sorry aber ich habe gerade erst das gesamte Ausmass des DHL-Dilemmas 
erfahren ...

Volker

Autor: Dieter F. (jim_quakenbush)
Datum:

Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Volker K. schrieb:
> Ich werde erst ab
> dem 10.04. bei DHL klären können warum DHL nicht gewillt ist die
> Wanderkiste  zuzustellen.

Sind Dir die ca. 200m bis zur Post-Filiale, wo die Sendung hinterlegt 
ist,  zu weit? Lt. Sendungsverfolgung gab es wohl 2 Zustell-Versuche.

Autor: Dieter W. (dds5)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jetzt tritt mal dem Volker nicht noch auf die Füße, der hat mit der 
rückgelieferten Kiste schon genug Ärger am Hals.

Die 3 Zustellversuche gab es bei mir, aber dhl hat wegen Überlastung 
oder Warnstreik jeden Tag die Tour nicht komplett zu Ende gebracht.

Danach hatten sie dann keine Lust mehr und haben die Kiste 
zurückgeschickt.

: Bearbeitet durch User
Autor: Dieter F. (jim_quakenbush)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dieter W. schrieb:
> Jetzt tritt mal dem Volker nicht noch auf die Füße, der hat mit der
> rückgelieferten Kiste schon genug Ärger am Hals.

Sorry - das mit der Rücklieferung habe ich dann wohl verpasst. O.K, da 
wäre ich auch angesäuert - tut mir leid ...

Autor: Ronny S. (ic_tester)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Morgen,

Das mit DHL ist ja echt wiedermal etwas lustig.
Wie ist denn nun der stand der Dinge ?

Rücklieferung oder doch noch abgeholt worden ?
Oder braucht DHL jetzt auch Ersatzteile aus der Kiste.

Letzter Eintrag bei DHL,

Do, 05.04.18 14:33 Deutschland
Der Empfänger hat die Sendung in der Filiale abgeholt.

Gruß ic_tetser

Autor: Volker K. (tobel)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Moin, Moin


>
> Letzter Eintrag bei DHL,
>
> Do, 05.04.18 14:33 Deutschland
> Der Empfänger hat die Sendung in der Filiale abgeholt.
>
> Gruß ic_tetser

Hier der aktuelle Sachstand:
Ich bin seit gestern aus dem Urlaub @Home.
Die Kiste wurde am 05.04. von einem Nachbarn abgeholt und ist wieder in 
meinem Besitz. Sie wird sich Morgen noch einmal auf den Weg zu Dieter 
Werner machen.

Vielleicht schafft es DHL ja dieses mal. Vielleicht ....

Gruss Volker

Autor: Normal Z. (normalzeit)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Volker,

Danke für Deine Rückmeldung. Ich hoffe Du konntest bei DHL deren 
Fehlverhalten bei der ersten Zustellung reklamieren und musstest für den 
zweiten Versand nicht nochmal bezahlen.

Dann drücke ich mal die Daumen dass es diesmal klappt und sich DHL im 
weiteren Verlauf von einer zuverlässigeren Seite zeigt.

Viele Grüße

NormalZeit

Autor: Dieter W. (dds5)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
DHL ist hier der unzuverlässigste Paketdienst von allen - die haben alle 
Nase lang neue Leute. Hermes, dpd oder GLS sind zuverlässiger.
Letzte Woche kam gerade mal wieder ein Paket an und zwar um 20:45 Uhr.

Leider hat am 31.3. auch noch der Kiosk um die Ecke bei dhl gekündigt 
und jetzt darf man die nicht zugestellten Sendungen mitten in der 
Innenstadt mit all ihren Verkehrsproblemen (insbesondere dauernd belegte 
Parkplätze) abholen - das sind einfache Strecke fast 1,5km.

Hoffen wir das Beste!

Autor: Ronny S. (ic_tester)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Abend,
kann es sein das die Kiste schon wieder zurück geht oder hab ich da was 
falsch verstanden.

Status von gestern
Rücksendung eingeleitet.

https://www.dhl.de/de/privatkunden/pakete-empfangen/verfolgen.html?piececode=JJD14.10.316.168.708

Gruß ic_tester

: Bearbeitet durch User
Autor: Felix E. (mindsolve)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Also das wäre ja wirklich mal ein starkes Stück.

Meiner Meinung nach: ein, zwei Tage abwarten (manchmal spinnt das 
DHL-Portal) und dann mal bei der DHL Hotline anrufen ob die irgendetwas 
über die Sendung/den Empfänger/die vorherigen Zustell- und 
Versandversuche sagen können.

Felix

Autor: Normal Z. (normalzeit)
Datum:

Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
R. S. schrieb:
> kann es sein das die Kiste schon wieder zurück geht oder hab ich da was
> falsch verstanden.

Laut aktuellem Tracking befindet sich die Kiste gerade im 
Zustellfahrzeug und es erfolgt heute der erste Zustellversuch bei dds5.

Also alles noch im grünen Bereich. Ich drücke die Daumen, dass es 
diesmal klappt.

Autor: Rainer S. (enevile)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Mo, 16.04.18 11:14 Deutschland
    Die Sendung konnte nicht zugestellt werden.

Also irgendwas läuft bei DHL doch was falsch.

Autor: Dieter W. (dds5)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
DIESER VERDAMMTE MISTLADEN!

Hier war niemand der die Kiste zustellen wollte und ich habe natürlich 
auch keine Abholkarte.

Da steckt mit hoher Wahrscheinlichkeit der VERDI Streik dahinter.

Autor: Andrew T. (marsufant)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Dieter W. schrieb:
> Hier war niemand der die Kiste zustellen wollte und ich habe natürlich
> auch keine Abholkarte.

und:

> Mo, 16.04.18 11:14 Deutschland
 >   Die Sendung konnte nicht zugestellt werden.


kommt wenn entweder der Empfänger nicht angetroffen wurde.
ODER
Der Zusteller z.B. weil er gegen Ende seiner Arbeitszeit noch immer 
nicht ausliefern konnte (z.B. zuviele Pakete im Fahrzeug, und es ist 
5_vor_Feierabend) er das Paket wieder mit in die "Zustellbasis" 
zurücknehmen mußte.


DHL steht übrigens für "Dauert Halt Länger", Dieter.


scnr.

: Bearbeitet durch User
Autor: Frank L. (Firma: Flk Consulting UG) (flk)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Naja,
im Augenblick ist es nicht nur DHL...

Mouser Bestellung hängt in Frankreich
Conrad Bestellung von GLS wieder mitgenommen, weil der Typ nicht lesen 
kann. Darf ich dann morgen im GLS Shop abholen.

DHL ist nicht der einzige :-(

Gruß
Frank

Autor: Dieter W. (dds5)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Andrew T. schrieb:
> ODER
> Der Zusteller z.B. weil er gegen Ende seiner Arbeitszeit noch immer
> nicht ausliefern konnte (z.B. zuviele Pakete im Fahrzeug, und es ist
> 5_vor_Feierabend) er das Paket wieder mit in die "Zustellbasis"
> zurücknehmen mußte.

Oder wenn halt gestreikt wird.

Genau das gleiche ist ja mit dem selben Paket schon 3 mal in der Woche 
vor Ostern passiert, bevor es dann der Einfachheit halber an den 
Absender zurückgeschickt wurde.

Autor: Volker K. (tobel)
Datum:

Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Moin, Moin.

Neuer Status:

    Rücksendung eingeleitet.
    Status: Weiterleitung an Filiale
    Nächster Schritt: Die Sendung kann ab dem auf der 
Benachrichtigungskarte
    genannten Zeitpunkt 7 Werktage in der Filiale abgeholt werden.

Damit ist das Paket so gut wie zugestellt.

@Dieter: Du musst es nur noch binnen der naechsten 7 Werktage abholen.

Gruss Volker

: Bearbeitet durch User
Autor: soul e. (souleye)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Jetzt müsste er nur noch eine Benachrichtigungskarte haben...

Autor: Dieter W. (dds5)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
soul e. schrieb:
> Jetzt müsste er nur noch eine Benachrichtigungskarte haben...

Ebend.  ;-))

Denn der Absender ist ja nicht verpflichtet, dem Empfänger die 
Sendungsnummer zur Verfolgung der Kiste mitzuteilen.
Ich schätze mal, dass der Briefträger morgen die Abholkarte bringt - das 
wäre nicht das erste mal.

Autor: Michael B. (laberkopp)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Volker K. schrieb:
> Damit ist das Paket so gut wie zugestellt.

So ähnlich wie der Tresor der so gut wie offen sit ?

Youtube-Video "Experten öffnen Geldtresore in Sekunden (!!)"

Autor: Normal Z. (normalzeit)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Juhu! Die Odyssee hat ein Ende gefunden.

Die Sendung wurde gestern vom Empfänger (Dieter) in der Filiale 
abgeholt.

Mich würde noch interessieren, ob Volker für den zweiten Versand nochmal 
bezahlen musste, oder ob ihm DHL die Gebühren erlassen hat.

Ich hoffe mal, dass wir jetzt wieder „normal“ weitermachen können und 
uns um den Inhalt von Widlar kümmern statt Paketsendungen 
nachzuverfolgen.

Mit sonnigen Grüßen

NormalZeit

Autor: Reinhard R. (reirawb)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist zwar OT, aber in diesem Zusammenhang:
In der Versandbestätigung einer Internetbestellung stand folgender Satz, 
Zitat:

"Aufgrund des derzeit erhöhten Paketaufkommens kann es zu Verzögerungen 
auf Seiten der Versanddienstleister kommen. Wir bitten dies zu 
entschuldigen."

Und das, wo weder Weihnachten noch Ostern noch sonst irgendwas 
besonderes ist...

Reinhard

Autor: soul e. (souleye)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Reinhard R. schrieb:

> Und das, wo weder Weihnachten noch Ostern noch sonst irgendwas
> besonderes ist...

Die Gewerkschaft verdi (das ist der Nachfolger der ÖTV) streikt zur 
Zeit, bzw ist gerade fertig damit. Da ist auch die Deutsche Bundespost 
bzw ihr Logistik-Nachfolger DHL betroffen.
https://www.verdi.de/themen/nachrichten/++co++8ce8d1bc-234c-11e5-8ba4-52540059119e

Autor: Dieter W. (dds5)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Soooo, ich hab die Kiste mal umgegraben und (hoffentlich) vollständig 
gesichtet. Der Zustand ist überwiegend gut bis auf Kleinigkeiten.

So gibt es z.B. eine Tüte mit (Netz-)Gleichrichtern, die aus PC 
Netzteilen gerippt sind. Dazu hat der "Maker" die Leiterplatten mit 
einem Seitenschneider zerbröselt und die LP-Reste samt Lötstellen hängen 
noch an den Pins, die in alle Himmelsrichtungen zeigen. Ich würde das 
als Schrott ansehen, maße mir aber nicht an, sie auszumisten. Auch die 
Tüte mit den HV-Elkos enthält wohl Schlacht-Teile, hier sehen die Pins 
aber gut aus.
Manche Sachen, wie die 8741 Controller, sind offenbar schon sehr lange 
unterwegs, denn die Pins sind inzwischen arg ramponiert.

In den beiden "diverses" Schachteln fanden sich Teilmengen von Material 
welches sich einer Kategorie zuordnen ließ - z.B. Stiftleisten - das 
habe ich umsortiert.

Verschiedene Relais lagen in der "Verbinder" Kiste, die auch noch 
IC-Sockel beherbergt und deshalb recht voll ist (und da sind noch einige 
PLCC-THT Sockel dazugekommen). Ich habe deshalb alle Relais in die große 
"diverses" Schachtel gepackt und das Label um Schalter/Taster/Relais 
erweitert da auch die relativ kleine "Schalter/Taster" Schachtel knapp 
an Stauraum ist und sowieso schon einige Drehschalter (mit massiv 
verbogenen Pins) in "diverses" lagen.

Morgen gibt es den in/out Bericht und ich schicke die Kiste weiter an 
Felix.

Achja, noch was: ist es erlaubt/erwünscht dass ich zwei kurze 
Schraubendreher (sog. Vergaser-Schraubendreher) PH1 und PZ1 mit 
reinlege?
Modelle Bahco BE8601 bzw. BE8801. Die Teile sind schon älter, wurden 
aber noch nie benutzt.

Autor: Dieter W. (dds5)
Datum:

Bewertung
4 lesenswert
nicht lesenswert
Also die Kiste raubt mir noch den letzten Nerv.

Grad war ich bei der "Postfiliale" (kleiner Kiosk) und wollte das Ding 
verschicken.
1. ist 130 Gramm über 10 Kilo
2. Paketmarke für über 10 Kilo hamwer grad nich da, vielleicht Montag 
wieder.

Wollt ich die Kiste aufmachen und die 2 Schraubendreher rausnehmen: 
Klebeband ist ausverkauft. Grrrrrr!

Quintessenz: ich hab das Ding wieder heimgeschleppt.

Autor: DAVID -. (bastler-david)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Der Fluch der wanderkiste uhhhhhh.

Autor: Sven L. (sven_rvbg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
OMG... dieses Mal läuft aber irgendwie alles und bei jeder Station 
schief, bei der letzten Runde wäre man schon halb durch gewesen.

Trotzdem bleibt zu hoffen, das es irgendwann mal wieder flüssig weiter 
geht.

Was trotz allem Ärger, der zur Zeit ansteht schön wäre, wäre, wenn mal 
wieder paar Bilder der Kiste und des Inhalts zu sehen wären.

Autor: Dieter W. (dds5)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Am Samstag hab ich leider keine Zeit, kann mich daher erst am Montag 
wieder um die Kiste kümmern.

Ich werde dann wohl in den sauren Apfel beißen und die Kiste um ihr 
"Übergewicht" erleichtern, denn das Porto für über 10kg ist ja obszön 
hoch. Dabei hatte ich extra noch das KFZ-Relais und einen 50 pol. D-Sub 
Verbinder rausgenommen um Gewicht zu sparen.

Hermes Versand käme für mich genauso in Frage (gleiche Entfernung zur 
Annahmestelle), wurde aber schon zu Beginn der Runde wegen allgemein 
schlechter Erfahrungen abgelehnt. Ist hier leider genau andersrum - der 
kleine Türke von Hermes ist immer freundlich und zuverlässig, dhl siehe 
Historie der Kiste.

Von wegen Foto(s) - das bräuchte ein ganzes Album um wenigstens die 
größeren Teile erkennen zu können. Der Inhalt ist ja nochmal in 7 oder 8 
Kategorie-Schachteln unterverpackt und nur ein paar (abgewickelte) Gurte 
und IC-Stangen liegen lose drin.

Ich habe ein Bild von (fast) allen Teilen gemacht die ich rausgenommen 
habe aber jetzt hab ich keine Lust mehr das von der Knipse zu laden und 
zu skalieren. Mein Input ist eine Liste von fast 50 Positionen, die 
liegt nur noch nicht als Datei vor - kommt aber bestimmt.

Autor: DAVID -. (bastler-david)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
sollte ich das Paket an einen freitag bekommen könnte ich die Ablichtung 
und Auflistung übers Wochenende machen.
andern falls würde ich es vorziehen es schnell weiter zusenden um Boden 
gut zumachen.

https://www.mikrocontroller.net/articles/Wanderkiste_(Widlar)#Teilnehmer_Runde_2

: Bearbeitet durch User
Autor: Stefan P. (form)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Sven L. schrieb:
> Derzeit wird überlegt ob wir künftig Packstationen zulassen.

Dazu gab es inzwischen leider keinen Kommentar mehr. Wird denn noch 
überlegt oder ist das jetzt entschieden?

Da sich die Kiste nun wieder langsam meiner Position in der Liste nähert 
wollte ich das mal frühzeitig geklärt haben.

Autor: Normal Z. (normalzeit)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo David,

DAVID -. schrieb:
> sollte ich das Paket an einen freitag bekommen könnte ich die Ablichtung
> und Auflistung übers Wochenende machen.

es geht nicht darum ein komplettes Inventar der Kiste zu machen – soll 
ja auch noch eine Überraschung sein wenn man die Kiste selber bekommt.

Es reicht ein Foto der Sachen die man selber rausgenommen hat und ein 
Foto von dem was man reinpackt, letzteres ggf. mit einer kurzen 
Beschreibung und/oder Links zu Datenblättern.

Von der gesamten Kiste kann man einen „Sneak Peek“ machen, vielleicht 
auch mal von außen.

Schön wäre es, wenn jeder nach der Abgabe zum Versand das aktuelle 
Gewicht mit in die Liste schreibt (wie von snooz3r vorexerziert), wird 
ja am Postamt ohnehin gewogen. Dann tut man sich leichter abzuschätzen, 
was noch rein kann und erlebt nicht so einen Fall wie Dieter gestern, 
der wegen 130 Gramm zuviel wieder nach Hause musste.

Autor: Ralf M. M. (ramime)
Datum:

Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

angesichts der doch immer mehr zunehmenden Umstände und der Tatsache, 
das ich sowieso lange überlegt habe bei der 2. Runde mitzumachen, werde 
ich nun von meiner Teilnahme zurücktreten.

Ich nehme mich aus der Liste heraus und bitte den Zuständigen zu 
entscheiden, ob der Rest aufrückt oder ein anderes Verfahren angewandt 
wird.

Ich hoffe auf euer Verständniss

Autor: Normal Z. (normalzeit)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Nach Rücksprache mit Sven geben wir die Packstation als Versandart erst 
mal frei – und sehen dann wie sich das bewährt.

Versandunternehmen bleibt aber bei DHL, auch wenn da zuletzt einiges 
schief gelaufen ist. Zumindest ist die Kiste nicht verloren gegangen.

@ramime: Schade, dass Du ausgestiegen bist. Ich nehme Dich dann aus der 
Liste raus und die nach Dir rücken um einen Platz nach oben.

Somit sind am Ende jetzt noch vier Plätze frei.

: Bearbeitet durch User
Autor: Dieter W. (dds5)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
4 lesenswert
nicht lesenswert
Die Kiste ist wieder unterwegs und für die mehr visuell orientierten 
User habe ich auch ein paar Bildchen angehängt.

Als Beispiel für andere ist die "Displays" Schachtel auch geöffnet 
abgelichtet.

Was ich reingetan habe steht in der pdf-Liste.

Das inzwischen recht hohe Gewicht kommt zum Teil auch durch die schon 
etwas mitgenommene und mit viel Klebeband aller Art verstärkte Kiste 
zustande. Um nicht noch eine Schicht aufzubringen habe ich das 
Gaffa-Tape gelöst und zum Teil wiederverwenden können.
Mein vorgesehener Ersatzkarton war zwar in Länge und Breite exakt 
passend, leider aber zu niedrig.

Ich wünsche den folgenden Empfängern viel Spaß beim stöbern und weniger 
Pleiten mit dem ach so tollen Versandunternehmen.

Ergänzung: Wiki ist aktualisiert.

Ergänzung 2: auf dem "out" Bild fehlt die Rolle Kaptonband, nu ist keins 
mehr drin.

: Bearbeitet durch User
Autor: Felix E. (mindsolve)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Moin!
Ich melde schonmal kurz dass die Kiste erfolgreich und ohne 
Beschädigungen angekommen ist.

Ich melde mich wieder sobald ich In/Out + Fotos habe.

MfG,
Felix

Autor: Felix E. (mindsolve)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen!

Wie Ihr vielleicht schon gesehen habt, ist die Wanderkiste seit heute 
14:07 Uhr wieder in der Weite der DHL-Logistik unterwegs.
Sendungsnummer ist 962357505529, falls jemand keine Lust im Wiki-Artikel 
danach zu suchen.

Kommen wir zum Interessanten: Den In/Outs.
Out :
- 1x BMP180 BARO Barometermodul
- 1x 433MHz Funkmodulset (Sender/Empfänger)
- 4x Abknickbare Stiftleiten
- 2x NormalZeit's SMD-2-Kontakt-Adapterplatinen
- 1x NormalZeit's StepDown Modul
- 1x AMK-StepperDriver Board
- 10x BUK445-500B Transistor
- 3x NTC 100k Temperatursensor
- 1x HOLTEK HT16K33 LED Controller
- 2x Grayhill 76BS10S 10-fach DIP-Switch
- 10x Dual-LEDs
- 2x 16MHz Quarz

In :
- 2x 4-Positionen Schiebeschalter
- 2x Miniaturtaster, leichtgängig (24V @ 25mA)
- 4x Zweiziffer-8-Segment-LED-Display (Rot/Schwarz)
- 3x Zweiziffer-8-Segment-LED-Display (Orange/Grau)
- 10x Antistatikbeutel (wiederverschließbar)

Ich habe mehr aus der Kiste genommen, als wieder reingetan. Dass sieht 
man auf den ersten Blick. Besonders viel mehr habe ich aber nicht in 
meinem eigenen "Bestand" (der aus tonnenweisen unüblichen Wiederständen 
und ein paar Rollen [unüblicher] SMD-Wiederstände von Pollin-Sortimenten 
besteht).
Daher habe ich mich riesig über die vielen tollen Bauteile gefreut. 
Viele von den Sachen die ich rausgenommen habe, habe ich schon für 
Projekte verplant, die ich schon lange mal umsetzen wollte.

Ich danke nochmal allen vorherigen Rundenmitgliedern für die klasse 
Bauteile und wünsche den noch kommenden viel Spaß!

Mit freundlichen Grüßen,
Felix

P.S.: Das wieder-in-Kiste-verstauen war eine erstaunlich schwierige 
Puzzlearbeit :)

Autor: DAVID -. (bastler-david)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
So habe die kiste heute bekommen und mein plan WAR:
ok post macht in 2 stunden zu ok das packste bestimmt.

Kiste auf gemacht oh je das könnte bissel länger dauern.
habe gute 4 stunden nur alleine zum sichten gebraucht.

Es sind wirklich >>SEHR<< viele teile.
ok nach dem wieder zusammen pusseln der restlichen teile ins Paket 
verging noch mal gut 1,5 stunden beim zukleben fehlt mir auf oh noch gar 
nicht gewogen noch schnell machen:
ohh 10,8 KG MIST.
Hmm 800g an Kleinteilen mehr raus suchen...
nach reichlich pussel und erneuten wiegen, wir sprechen hier über 10-50 
GRAMM teile.
Hatte ichs so weit das das Paket wieder genau 10 KG wiegt.
Mittlerweile sind fast 8 stunden rum... aber ok dafür gehts morgen 
gleich los.
Problem an der sache ist durch das ganze hin und her mit raus nehmen und 
reinlegen ist meine liste vom Input voll füren Ars..
Ich kann aber versichern das der wert in etwar den vorher entspricht.

In meinen Besitz sind gewandert:(aus den Kopf)
bedrahtete Widerstände (eigene dazu gelegt)
SMD Widerstände.
Transistoren
Ein paar kleine Adapter Platinen (eigene dazu gelegt)
Ein paar Rote LEDs
Ein Display (2 andere dafür bei gelegt)
20x SMD Elkos 10µf 10 volt
1x Atmega 2323 (getauscht gegen 2x attiny 13A
Das Motor shield
Das drehspulen instromet für audio. (ersetzt durch eins mit 0-30 Volt)

So noch dazu gelegt.
Einen ardoino 2560 DEFEKT wenn jemand ein bord für eine ähnliche CPU 
braucht.
Stücke von Schrumpfschlauch.
3 x kupferplatine zum selber ätzten
Eine Platine mit einen Atmel 644v wozu es leider keine passende ard. 
library gibt.
2 oder 3 Module 433MHz Empfänger
5A strom mess Ic
IR abstands erkennungs dingens
USb Buchsen.
IC Kühlkörper
Boxen klemterminals 2/4 er Ausführung.
Eine blink Schaltung für LEDs mit Gleichrichtung (12-16Volt)
Noch viele andere klein teile.

Und ich versuche es morgen so zur post zubringen das es noch abgeholt 
wird und es der nächste auch gleich hat.

Ehm zum Schluss noch es lag ein Lasermelder LPX-751 (Ohne Halterung oder 
Akku) bei welcher wegen dem Gewicht nicht mehr rein passte wer den haben 
will sendet mir eine Email und zahlt nur das Porto.

Auch ich muss mich sehr bedanken für die schönen Sachen in der Kiste da 
ist für jeden was dabei und ich hoffe das meine Sachen für andere genau 
so viel freude und spass bringen.

ich hänge auch mal bilder von den Kisten an.
So jetzt kann ich endlich mal mittag essen.

Autor: Sven L. (sven_rvbg)
Datum:

Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Nunja, da sich ab > 10KG der Preis für das Porto verdoppelt könnte man 
ja mal wieder darüber nachdenken die Kiste zu teilen, ist aber auch nur 
meine bescheidene Meinung, da ich diese Runde ja nur Zaungast bin.

Würde aber auf jeden Fall mal wieder Luft nach oben schaffen und man 
käme zügiger an die Reihe.

Autor: DAVID -. (bastler-david)
Datum:

Bewertung
-3 lesenswert
nicht lesenswert
ja wäre langsam eine gute Idee.

Autor: DAVID -. (bastler-david)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
du mein güte.
So Paket ist zum nächsten unterwegs Nummer ist hinterlegt und wird 
morgen von Postfiliale abgeholt.

wegen 50 GRAMM (10055G) wollen die mir 15 € an Versand abnehmen alter..
musste es 3 mal nach wegen und Sachen raus nehmen und bin bei 9960 Gram 
gelandet um NUR 9,49 zuzahlen.

die Toleranz liegt laut aussage der Tante am schalter bei 5 lächerlichen 
GRAMM ! (also 10005 gramm)
naja wie dem auch sein es hat dennoch spass gemacht.

Autor: Martin S. (ma_s)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
DAVID -. schrieb:
> du mein güte.
> So Paket ist zum nächsten unterwegs Nummer ist hinterlegt und wird
> morgen von Postfiliale abgeholt.
>
> wegen 50 GRAMM (10055G) wollen die mir 15 € an Versand abnehmen alter..
> musste es 3 mal nach wegen und Sachen raus nehmen und bin bei 9960 Gram
> gelandet um NUR 9,49 zuzahlen.
>
> die Toleranz liegt laut aussage der Tante am schalter bei 5 lächerlichen
> GRAMM ! (also 10005 gramm)
> naja wie dem auch sein es hat dennoch spass gemacht.

Da hätte ich die Dame doch mal gefragt, was denn die Eichtoleranz iher 
Waage ist. Glaube nicht, daß die Paketwaage auf 5 Gramm genau ist.

Autor: Normal Z. (normalzeit)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke David, dass Du so flott weitergeschickt hast . . .

Ich appelliere an die nächsten Teilnehmer sich großzügig an der Kiste zu 
bedienen und auf keinen Fall mehr reinzulegen als vorher drin war.

Hatte mich nach der Auflistung von Felix schon gefreut, dass das Gewicht 
reduziert wird.

Es braucht auch keiner ein schlechtes Gewissen zu haben von wegen „ich 
habe ja wertmäßig weniger gegeben als genommen“. Es ist genügend 
Material für alle vorhanden.

Eine Teilung auf 2 Kisten mitten unter der Runde halte ich für 
problematisch, da ja nicht alles gleichmäßig verteilt werden kann. Nach 
dem Ende dieser Runde wird „abgespeckt“, damit wir ein kleineres 
Startgewicht hinbekommen.

Autor: DAVID -. (bastler-david)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Ja klar ich will auch das andere schnell an die reihe kommen.
Was das teilen angeht man KÖNNTE die Kiste teilen ohne das einer den 
kurzen zieht da von allen mehr wie reichlich drine sind.
Ausnahmen wären nur die Platinen und bestückten Platinen ansonsten ist 
alles in Hülle und fülle da.
Die LED Kiste alleine wiegt fast einen KG.
ich muss auch zugeben es ist fast unmöglich die Kiste halbwegs zu 
Polstern.
Sollte der Karton mal auf die seite fallen werden entweder die 4 IC 
Stangen zerbrechen oder an der seite ein loch im Karton reisen.

Aber es liegt nicht mehr in meiner Hand.

Autor: Thomas O. (kosmos)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, ich habe die Kiste gestern in Empfang genommen, morgen früh gehts 
Sie wieder zur Post. Freue mich das meine Zugaben aus dem letzten mal 
alle bis auf ein paar RJ45 Stecker einen neuen Besitzer gefunden habe, 
ich habe mir auch einiges entnommen, Bilder poste ich heute Abend.

Was ich fragen wollte, ich habe eine Heißluftstation die ich gerne 
beilegen möchte, habe die Kiste gerade nach bester Tetris Manier gepackt 
aber diese langen IC Stangen passen oben Diagonal nicht mehr rein auch 
muss ich das ganze nachher noch wiegen.

Ich würde auf meine Kosten eine 2te Kiste verschicken falls der nächste 
sich die Heißluftstation entnehmen würde könnte er ja wieder 1 Paket 
drauß machen oder ich kurze die IC Stagen auf 50% damit ich sie so oben 
reinlegen kann. Wäre dann aber noch das Gewichtsproblem.

Autor: Frank L. (Firma: Flk Consulting UG) (flk)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Hey Thomas,

frag doch einfach erstmal, ob jemand aus der Runde die Heißluftstation 
benötigt. Dann kannst Du lieber direkt senden. Wenn nicht, kannst Du Dir 
das Porto sparen.

Gruß
Frank

Autor: Patrick S. (schnibbelwind)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas O. schrieb:
> Hallo, ich habe die Kiste gestern in Empfang genommen, morgen früh gehts
> Sie wieder zur Post. Freue mich das meine Zugaben aus dem letzten mal
> alle bis auf ein paar RJ45 Stecker einen neuen Besitzer gefunden habe,
> ich habe mir auch einiges entnommen, Bilder poste ich heute Abend.
>
> Was ich fragen wollte, ich habe eine Heißluftstation die ich gerne
> beilegen möchte, habe die Kiste gerade nach bester Tetris Manier gepackt
> aber diese langen IC Stangen passen oben Diagonal nicht mehr rein auch
> muss ich das ganze nachher noch wiegen.
>
> Ich würde auf meine Kosten eine 2te Kiste verschicken falls der nächste
> sich die Heißluftstation entnehmen würde könnte er ja wieder 1 Paket
> drauß machen oder ich kurze die IC Stagen auf 50% damit ich sie so oben
> reinlegen kann. Wäre dann aber noch das Gewichtsproblem.

Also ich hätte Interesse an der Heißluftstation und bin der nächste in 
der Liste.
PN mit meiner Adresse, kommt gleich ;-)

Autor: Thomas O. (kosmos)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
also gut hier kurz die In und Outs von mir. Meine In Liste ist zwar 
nicht besonderst lange, wollte aber nicht umbedingt Zeug reinlegen das 
warscheinlich nie entnommen wird und denke mit dem Gegenwert der 
Heißluftstation ist das ok. Diese geht übrigends an den nächsten 
Empfänger als gesondertes Paket.

In:
1 x Kupferklebeband (Benutze ich zum Abschirmen der PU-Fächer bei 
e-Gitarren)
4 x CAN-BUS Platinen für ATMega16/32/64M1 (Schaltplan und 
Bestückungsliste auf Anfrage)
1 Heißluftlötstation 858 Clone mit Samsung Controller

Out:
20 x 5mm IR-Dioden
 5 x 5mm grüne LEDs
 8 x 5mm Duo LEDs
 2 x CAN Platinen (von wem sind die, bräuchte ein paar Daten zum 
bestücken?)
 1 x Lötschwamm
 1 x Miniaturlautsprecher
 2 x IR Abstandmesser
 6 x Glimmerscheiben
10 x TIP 142/147
40 x Kleintransistoren versch. BC5XX
 4 x MOC3063
 4 x 7805
 2 x Mini-Kühlkörper
 1 x 30V Analoginstrument
 1 x Schaltwandlermodul
 4 x MOSFET BUK445-500
 5 x RFID Transponder
 8 x Anreihklemmen
 4 x Hirschmannklemmen

Autor: DAVID -. (bastler-david)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schön das gleich 2 meiner Sachen einen neuen Besitzer gefunden haben.
der step down ist dieses model hier.
Ebay-Artikel Nr. 161765995569

Autor: Patrick S. (schnibbelwind)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So, die Kiste soll laut DHL heute bei mir ankommen. Ich werde die morgen 
auseinander nehmen und wieder zusammen setzen. Freitag geht die dann 
wieder auf die Reise.

Benötigt jemand ExpressCard Adapter auf LPT oder RS232?
Ich würde die dann dazu legen.

Autor: Felix E. (mindsolve)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich schleiche mich hier nochmal kurz zwischen:
Ich hatte auch noch 3 selbstdesignte Platinen mit reingelegt, aber 
bisher vergessen die Doku dazu hochzuladen.
Betitelt als "LT-Karte V2" war sie ursprünglich gedacht für ein Projekt 
von mir, eine Leuchtturmkarte. Hierbei wurden hinter einer Seekarte an 
den entsprechenden Stellen LEDs verbaut, die das jeweilige Leuchtmuster 
des Leuchtturms wiedergegeben haben.
Das Projekt hat auch wunderbar geklappt, der Empfänger (mein Großvater) 
hat sich sehr gefreut.

TL;DR: Eine Platine mit Platz für einen Atmel ATMEGA328P (DIP), einen 
74'595 Schieberegister sowie einen Programmieranschluss. Ohne 
Spannungsregulator, da die Schaltung von Akku laufen sollte (geringer 
Ruhestrom).

Da ich das Board ein wenig noch verändert habe, sind die Eagle Dateien 
ein wenig anders als die echten Boards
Angehängt sind: Eagle CAD .brd & .sch-Dateien (verändert); Schaltplan 
(PDF); Boardansicht (original und verändert)(PDF).


Sollte jemand das Programm für den uC haben wollen, bitte Bescheid 
geben.

Autor: Patrick S. (schnibbelwind)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Packet habe ich heute frankiert und für den DHL-Boten 
bereitgestellt.

OUT:
1x SMD-Rework-Station
1x Bewegungsmelder Modul
1x Schwamm
2x STM32F030
2x LT1010
2x IR2136
1x TIP142
2x Bananen-Stecker
4x 7-Segement-LEDs

IN:
3x LT1074
1x Atmel STK300
1x mySmartUSB light
1x AVR-Development-Board
3x AM27C128 EEPROM
1x EEPROM Simulator

Autor: Stefan P. (form)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe mich soeben aus der Liste ausgetragen.
Nach Bülent folgt nun eneville.

Autor: Bülent C. (mirki)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
moin moin,

die Kiste ist schon wieder unterwegs an eneville.

out:
25cm Streifen 10uF Tantal
2 Streifen Osram TopLED's
5x Segmentanzeigen
5x RFID Transmitter
1x Batteriehalter
3x Klemmleisten
3x Stiftleisten
1x Display
1x Lochrasterplatine
1x RS485 Konverter
1x LPC uC

in:
2x AT90USB162
4x Display
1x Raspi 2
2x AMK Stepper boards (beim letzten mal gingen die weg wie warme Semmel)
1x STM32F103 Board
2x NRF24
2x TDA7391 (Kenner kennen die Vorzüge von diesen Verstärker)
10x 47uH 350mA Spulen
2x 2.4GHZ Chip Antennen
1x China ST-Link Dongle
4x AMK CC2541 BLE zu UART leerplatinen

Das Paket ging wie im Foto weiter.

VG und viel Spaß mit den Sachen,
Bülent

Autor: Normal Z. (normalzeit)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Schön, dass es jetzt wieder zügig weitergeht und uns DHL keine neuen 
Probleme bereitet (dreimal auf Holz klopf').

Es sind noch Plätze frei – "Wer hat noch nicht, wer will noch mal?" – um 
mit dem Karussellanschubser Kirmesjargon vielleicht nochmal Schwung in 
die Runde zu bringen.

Autor: Thomas T. (knibbel)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Normal Z. schrieb:
> Es sind noch Plätze frei – "Wer hat noch nicht, wer will noch mal?" – um
> mit dem Karussellanschubser Kirmesjargon vielleicht nochmal Schwung in
> die Runde zu bringen.

Hatte die alten Wanderkisten schonmal verfolgt, war aber immer zu spät 
dran mit eintragen...

Ich habe jetzt gesehen, dass bei der Runde 2 unten noch 4 Plätze frei 
waren und habe mir erlaubt, mich auf Platz 22 einzutragen. (Damit die 
Kiste es auch mal in den hohen Norden schafft... :-) )

Gruß
Thomas

Autor: Bülent C. (mirki)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas T. schrieb:
> Kiste es auch mal in den hohen Norden schafft... :-) )

Da war sie vorhin

Autor: Frank L. (Firma: Flk Consulting UG) (flk)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen,

ich treffe mich heute mit Rainer (enevile) um die Kiste zu begutachten.


Meine Überlegung, einen Teil der SMD Bauteile von der Anzahl her zu 
reduzieren um Gewicht einzusparen - falls notwendig.


Die Bauteile würde ich bei mir einlagern und für die nächste oder eine 
parallele neue Kiste bereitstellen.


Was haltet Ihr davon?

Ich stelle später oder morgen noch Bilder von Dingen ein, die eventuell 
nicht in die Kiste gehen und deshalb von mir an Mitglieder der Runde 
direkt versendet werden könnten.


Gruß
Frank

Autor: Maik L. (maik12)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Frank L. schrieb:

> Die Bauteile würde ich bei mir einlagern und für die nächste oder eine
> parallele neue Kiste bereitstellen.
>
>
> Was haltet Ihr davon?
>

Aus meiner Sicht perfekt!

Autor: Normal Z. (normalzeit)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Frank L. schrieb:
> Meine Überlegung, einen Teil der SMD Bauteile von der Anzahl her zu
> reduzieren um Gewicht einzusparen - falls notwendig.

Finde ich gut. Die Rollen mit zigtausenden krummwertigen SMD 
Widerständen nehmen Platz ein und kosten Gewicht. Da nimmt jeder nicht 
mehr als eine handvoll davon raus.

Eine Verschlankung um gut 1 kg täte Widlar bestimmt gut.

Autor: Frank L. (Firma: Flk Consulting UG) (flk)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Gut, ich würde dann schauen, dass wir immer 10 Streifen zu je 50 von 
jedem Wert packen und sauber beschriften.

Mein Vorschlag wären dann, wenn jemand den Wert braucht nimmt er einen 
ganzen Streifen. Wenn keiner mehr da ist, sende ich gerne nach.

Alles andere bleibt hier und kann angefordert werden bzw. geht in die 
nächste Kiste.

Eventuell startet die nächste Kiste dann bei mir.

Gruß
Frank

Autor: Teo D. (teoderix)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
DAVID -. schrieb:
> die Toleranz liegt laut aussage der Tante am schalter bei 5 lächerlichen
> GRAMM ! (also 10005 gramm)

Steht da keine Gitterpalette, wo man seine vorfrankierten Kiste 
einwerfen kann?(!)
Da gabs bis ~10-15% Übergewichts, bisher in meinem Leben, noch keine 
Beanstandungen. Aufwand/Nutzen....?

Autor: DAVID -. (bastler-david)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Nein nur eine wage.
Was das teilen der SMD Widerstände angeht ja sehe ich auch als sinnvoll 
an.

Autor: Frank L. (Firma: Flk Consulting UG) (flk)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
4 lesenswert
nicht lesenswert
Hier mal die ersten Bilder von Dingen die in die Kiste kommen.
IMG_1581 - Bluethooth Module

IMG_1582 - Mean Well Schaltnetzteil 12V
https://www.mouser.de/ProductDetail/709-PS15-12

IMG_1583 - MiniDev Board

IMG_1584 - Steckboard Teile

IMG_1585 - Tuner Bausteine

IMG_1586 - Drehencode

IMG_1587 - Ethernet Adapter

IMG_1588 - EL84Se Platine (Doku bitte anfordern)

IMG_1590 - Platinen zum Bau eines Vorverstärkers, 2 x Motorpoti, 
Eingangsplatine, Anzeige-Adapter für Adafruit Alpha Numeric inkl. TSOP, 
Muting (Doku bitte anfordern)

IMG_1591 - Adapterplatine für MCP23017

Sorry, leider ein paar Bilder doppelt.

Gruß
Frank

IMG_1592 - Adapterplatine für den blauen Alps Poti

IMG_1593 - Adapterplatine für TSOP inkl Elko und R

Autor: Frank L. (Firma: Flk Consulting UG) (flk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So, das Sichten der Kiste ist abgeschlossen.

Ergebnis:

Die SMD Winderstände sind deutlich weniger als ich es in Erinnerung 
habe. Ein teilen lohnt hier nicht mehr.

Was ins Gewicht fällt, sind die mechanischen Bauteile sowie ein großes 
LCD und die passende Tastatur aus einem PAD und uralte EPROMS, so wie 
mehrere Kupfer kaschierte Platinen.

Bilder und genaues Gewicht folgen Morgen... Jetzt geht der Grill an den 
Start.

Gruß
Frank

Autor: Frank L. (Firma: Flk Consulting UG) (flk)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
So, hier die aktuellen Fotos von Out und raus aus der Kiste.

Die Kiste wiegt ohne die Teile, die wir mal ausgesondert haben 8,5KG. 
Die entfernten Teile wiegen ca. 1KG.

Bei Einspruch, würde ich die Sachen wieder beilegen. Ansonsten, wenn 
jemand die Teile oder einzelne Dinge haben möchte oder der Besitzer sie 
wieder haben möchte, bitte melden ich versende dann direkt.

Für die Freunde von Röhrenverstärker bzw. der Platinen für den Rest hier 
noch ein paar Bilder.

Wenn kein Einspruch kommt, geht die Kiste morgen Nachmittag zur Post und 
weiter an 'Thomas L. (ics1702).

Gruß
Frank

Autor: Sven L. (sven_rvbg)
Datum:

Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
Die "EPROMS" sind irgendwelche Microcontroller aus der 8051 Serie, die 
habe ich in der 1. Runde auf Wunsch der 8051-Freunde reingelegt, okay 
wenn Sie keiner will, dann entsorge sie.!

Was gefällt Dir an den Relais nicht?

Das Basismaterial wäre aber zum entsorgen auch etwas schade oder?

Musst es ja nicht alles gleich entsorgen, vielleicht schreit noch jemand 
hier :)

Ansonsten, schöne Bilder!

Autor: Ronny S. (ic_tester)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Abend,
mal Interessehalber gibt es zu den Tuner Bausteinen ein Datenblatt oder 
einen Link für weitere Infos.

Frank L. schrieb:
> IMG_1585 - Tuner Bausteine

Übrigens schöne Bilder von Deinen Röhrenverstärkern.

Schön Sontag Abend noch an Alle.

Autor: Frank L. (Firma: Flk Consulting UG) (flk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Sven
Da habe ich mich falsch ausgedrückt 😳

Es wird nichts entsorgt nur raus genommen wegen des Gewichtes. Wenn 
jemand die Sachen haben will, versende ich diese. Am Ende gehen die 
Teile zum nächsten Initiator. Solange lager ich die ein.

Gruß
Frank

Autor: Frank L. (Firma: Flk Consulting UG) (flk)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
R. S. schrieb:
> Guten Abend,
> mal Interessehalber gibt es zu den Tuner Bausteinen ein Datenblatt oder
> einen Link für weitere Infos.
>
> Frank L. schrieb:
>> IMG_1585 - Tuner Bausteine

Hallo,

hier das dazugehörige Dokument.

Falls Du etwas mit dem Baustein machst, würde ich gerne mit Dir zusammen 
arbeiten.

Gruß
Frank

Autor: Rainer S. (enevile)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

hier anbei meine Teile die ich raus genommen bzw. reingelegt habe.

Zu den Sachen die ich reingelegt habe sind:
3x Atmega328 Board 3,3V (Für jeden IO einen Power- und GND-Pin) 
(Power-IC: AMS1117)
2x FTDI Driver (3.3V oder 5V)
4x Netzteil 5V 2.5A
2x Spannungsanzeige 1.25V - 30V
1x Display (Conrad-Nr.:185663)
1x Nullkraftsockel 40Pin
50?x Micro USB Female
5x Micro USB Male
3x RJ45
1x RPI1-3 Touch-Display 480X320 (http://bit.-ly/2rlTeYg) Binderstrich 
entfernen wird sonst als Spam detektiert.

Das war´s von meiner Seite. Viel Spaß an den Bauteilen.


LG Rainer

Autor: soul e. (souleye)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Frank L. schrieb:

> Bei Einspruch, würde ich die Sachen wieder beilegen. Ansonsten, wenn
> jemand die Teile oder einzelne Dinge haben möchte oder der Besitzer sie
> wieder haben möchte, bitte melden ich versende dann direkt.

Der 40pinner mit dem EPROM huckepack ist ein M85C154 -- richtig?

Falls es sich wider Erwarten um einen Zilog Z86xx handeln sollte hätte 
ich Interesse...

Autor: Ronny S. (ic_tester)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Frank L. schrieb:
> Hallo,
>
> hier das dazugehörige Dokument.
>
> Falls Du etwas mit dem Baustein machst, würde ich gerne mit Dir zusammen
> arbeiten.
>
> Gruß
> Frank

Hallo,
danke für das Datenblatt.
Falls bei mir davon dann noch einer ankommt,können wir das gerne machen.

Gruß
Ronny

Autor: Frank L. (Firma: Flk Consulting UG) (flk)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
R. S. schrieb:
> Falls bei mir davon dann noch einer ankommt,können wir das gerne machen.

Falls nicht, ich habe noch ein paar mehr. Daran sollte es nicht 
scheitern :-)

Gruß
Frank

Autor: Frank L. (Firma: Flk Consulting UG) (flk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen,

Paket ist raus. Leider kann ich die Sendungsnummer nicht eintragen, da 
ich keine Berechtigung dazu habe :-(

Wer es kann, bitte bei mir nachtragen:

https://www.dhl.de/de/privatkunden/pakete-empfangen/verfolgen.html?piececode=00340434220054243240

Gruß
Frank

Autor: Sven L. (sven_rvbg)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Frank L. schrieb:
> Wer es kann, bitte bei mir nachtragen:

Done

Autor: Frank L. (Firma: Flk Consulting UG) (flk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke

Autor: Frank L. (Firma: Flk Consulting UG) (flk)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen,

falls jemand sich für die großen gelben LEDs interessiert, hier das 
Datenblatt dazu.

Gruß
Frank

Autor: Thomas L. (ics1702)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
Kiste ist wieder unterwegs.

Autor: Maik L. (maik12)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe die Kiste von meinem persönlichen Annahmedienst abgeholt ;-) 
und sie soll Montag wieder auf die Reise gehen.

Autor: DAVID -. (bastler-david)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Hat jemand das Datenblatt zu den M0181a  7Segment modulen finden können 
?
Ich hatte vor einer woche da_miez mal eine pn dazu geschrieben weil ich 
der Meinung bin das er sie reingelegt hatte jedenfalls hat er entweder 
noch keine zeit zum lesen oder er weiß es auch nicht.

Daher die frage um suchende Hände.
Die Pin Belegung habe ich schon raus gefunden aber der maximale strom 
wäre gut.
Zur zeit teste ich es mit 10 mA aber so erleuchtend ist das nicht.
Danke

Autor: Maik L. (maik12)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Geschafft! Es braucht doch einige Zeit alles durchzusehen. Einige Teile 
lagen/flogen lose im Karton, die habe ich wieder in Kisten gelegt. Bei 
den großen 7-Segment LED sind alle Pins teilweise stark verbogen. 
Zumindest für zwei habe ich einen Platz gefunden. Solche Bauteile 
sollten immer entsprechend sicher verpackt werden. Vielleicht hat der 
Nächste noch passendes Material zum Aufstecken o.ä. (Danke)
Mein In/Out hält sich sicher nicht die Waage, ich hoffe das ist ok.
Da der Karton schon ziemlich gelitten hat, habe ich nach einem neuen 
gesucht und ich denke so passt es ganz gut und es ist auch wieder etwas 
Luft. Das Paket geht morgen zur Post.
Ein Danke an den Starter der Kiste und alle dazwischen die sich um die 
sehr gute Verpackung und Ordnung gekümmert haben

: Bearbeitet durch User
Autor: Elko *. (elko)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich hätte Interesse an der Wanderkiste, kann man mich auf die Teilnehmer 
Liste setzen.

Vielen Dank

ELKO

Autor: Sven L. (sven_rvbg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das kannst Du selbst, wie alle anderen auch!

https://www.mikrocontroller.net/articles/Wanderkiste_(Widlar)

Autor: Erlang E. (erlang)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hey ihr Lieben,

ich habe die Kiste gestern Abend bei meinem Nachbarn abgeholt und habe 
schonmal einen ersten Blick reingeworfen. Sieht wirklich toll aus und 
durch die vielen kleinen beschrifteten Boxen macht es noch mehr Spaß 
sich alles anzuschauen. Ein großer Fortschritt zur ersten Runde! Daumen 
hoch dafür!

Anbei schonmal ein zwei Fotos. Ich werde heute oder spätestens morgen 
Abend alles durchschauen und die Kiste zum Wochenende wieder auf den Weg 
schicken.

Falls jemand noch bedarf an einem 3D gedruckten Objekt hat dass sich bis 
dahin drucken lässt sagt gerne bescheid, mein Drucker ist seit gestern 
einsatzbereit.

Erstmal viele Grüße in die Runde,
Erlang

: Bearbeitet durch User
Autor: Sven L. (sven_rvbg)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Ja sieht wirklich nicht schlecht aus und ist mit Runde 1 nicht 
vergleichbar.

Muss es aber auch nicht. In Runde 1 war das Hauptziel erstmal wieder was 
auf die Beine zu stellen, was denke ich ganz gut gelungen ist, nachdem 
viele in der zweiten Runde auch wieder bereit sind.

Und natürlich lebt so ein Projekt von allen die mitmachen.

Und natürlich ist es nicht schlimm, wenn jemand mal mehr rausgenommen 
hat, als er reingelegt hat, momentan ist die Kiste gut gefüllt da stellt 
das kein Problem dar. Wenn irgendwann jemand ein leere Kiste bekommt, 
dann sieht die Sche sicherlich anders aus!

Autor: Erlang E. (erlang)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Soooo, die Kiste ist heute wieder auf die Reise gegangen. Hat super viel 
Spaß gemacht! Melde mich später noch ausführlich zu In und Out.

Viele Grüße erstmal

Autor: Elko *. (elko)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

vielen Dank das Du mich auf die Liste gesetzt hast.

Gruß
ELKO

Autor: Normal Z. (normalzeit)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Kommen noch Fotos vom In und Out der letzten Station?

-----

Schön, dass die Kiste auch noch so gut geordnet ist.

Es ist vollkommen OK wenn jemand mehr rausnimmt als er wieder reinlegt. 
Zum einen leidet Widlar ohnehin unter permanentem Übergewicht und für 
die nächste Runde habe ich von einem User eine umfangreiche Sammlung an 
Neuware zur Verfügung gestellt bekommen.

Autor: Erlang E. (erlang)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Normal Z. schrieb:
> Kommen noch Fotos vom In und Out der letzten Station?

Aber natürlich! Sorry für die Verzögerung!

Zur Kiste:
Wie schon geschrieben, es hat super viel Spaß gemacht die Kiste 
durchzuschauen. Die Ordnung in der Kiste ist wirklich super und durch 
die einzelnen Subkisten bekommt man viel schneller einen Überblick und 
kann noch besser stöbern.

Zum Out:
Habe ein paar wundervolle Sachen entdeckt auf deren Einsatz ich mich 
schon sehr freue! Besonderes Highlight waren für mich diese "Analog 
Zahlen Eingabe Dinger" (wird vermutlich mit ner Nixi vereint), die 
"MySensor"-Boards (etwas in der Art steht schon lange auf meiner Liste 
für die nächste Ausbaustufe der Heimautomation) sowie die weißen 
Stiftleisten.

Zum In:
* "Boards" und Shields
  - STM32 Demo Board mit LCD
  - Arduino Loggin Shield (RTC + SD)
  - Steckbrett Strom-Adapter
  - weiteres STM32 Board (lässt sich glaub ich zur BlackMagicProbe 
umbauen)
  - SOC Adapter Platinen

* Displays und Sensoren
  - Neuer Touchscreen von Sony M4 Aqua
  - HD44780 Display
  - HD44780 I2C Board
  - DS18B20 Temperatur Sensor Wasserfest

* Mix
  - Mobilfunk-Modul
  - Endstop Switches
  - PIC Mikrokontroller
  - LEDs
  - SMD Taster
  - 74HC4051 Multiplixer auf Breakout-Board
  - Haufenweise Samples von st (Spannungsregler, etc)

Bei Fragen zu den einzelnen Teilen meldet euch gerne.

An dieser Stelle nochmal vielen Dank an alle Teilnehmer und die 
Organisatoren der Wanderkiste, dieses wundervolle Projekt zu 
ermöglichen.

Viele Grüße,
Erlang

Autor: Finn S. (scooter757)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Abend,

die Wanderkiste ist heute in einem guten Zustand bei mir angekommen. Der 
Inhalt ist schon gesichtet: Wer auch immer die Kiste so gut sortiert 
hat; Respekt! :) Bis zum Wochenende kommen In/Out und spätestens Samstag 
geht die Kiste wieder auf die Reise.

Viele Grüße,
Finn

Autor: Finn S. (scooter757)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, hier der In (inkl. 8GB SD Karte) und Out (ein DS18B20 ist nicht 
mit auf dem Bild). Die Kiste ist unterwegs zum nächsten Teilnehmer: 
https://www.dhl.de/de/privatkunden/pakete-empfangen/verfolgen.html?piececode=357600093660

Viele Grüße,
Finn

Autor: Michael D. (sirs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bin auch wieder dabei weil noch Plätze frei waren. Habe die Tabelle in 
Wiki etwas verändert -> eigene Spalte für Gewicht und Versand allgemein.

Autor: Sven L. (sven_rvbg)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Dafür hat man jetzt im Feld mit der Trackingnummer einen doofen 
Zeilenumbruch.

Du solltest also noch eine Scrollbar etc. einbauen.

Autor: Chris F. (chfreund) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe die Kiste heute bekommen. Ich weiß aber nicht ob ich es bis/am 
WE schaffe alles durchzugehen und neu zu versenden.

Angepeilt habe ich einen Versand an "nickfisher" Anfang nächster Woche. 
-> Bitte meine PN beantworten.

Autor: Normal Z. (normalzeit)
Datum:

Bewertung
4 lesenswert
nicht lesenswert
Leute, es wäre schon wichtig dass Ihr zeitnah Eurem „Vorgänger“ die 
Adresse zukommen lasst, damit der dann auch schnell weiterschicken kann.

In einigen Bundesländern haben die Ferien schon begonnen, wer von Euch 
also die nächste Zeit in Urlaub fährt sollte das bitte rechtzeitig hier 
bekannt geben (oder ins Teilnehmer Wiki eintragen), dann kann ich die 
Reihenfolge auch umstellen.

Die Kiste sollte nicht unnötigerweise länger als erforderlich bei einer 
Person verweilen.

Autor: Reinhard R. (reirawb)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich bin von 14.07. bis 22.07. abwesend. Da ich der Übernächste bin, 
könnte es vorher knapp werden.
@Normal Z. (normalzeit)
sortier mich am besten mal hinter sirs ein.
Danke.

Reinhard

Autor: Normal Z. (normalzeit)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Reinhard,

Du bist eigentlich der nächste, da sich nickfisher noch nicht bei Chris 
gemeldet hat.

Hast Du Deine Adresse schon an Chris (chfreund) geschickt?

Autor: Reinhard R. (reirawb)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok, habe gerade seine Mail gesehen, werde ihm gleich antworten.
Dann klappt es ja noch vor dem Urlaub.

Gruß Reinhard

Autor: Elko *. (elko)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich möchte hier mal in die Runde fragen....?
- Streifenraster und Lochraster - Platinen Material Abschnitte,
(ca. 60mmX40mm und oder ca. 100mmx60mm)
ist da bedarf? ich wollte nicht unnötiges Gewicht zu laden.

Gruß ELKO

Autor: Ronny S. (ic_tester)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Elko,
hätte Interesse an Streifenrasterplatinen ca. 60mmX40mm, Danke schon 
mal.

Steht die Kiste eigentlich nun noch irgendwo rum oder ist sie schon 
wieder auf Reisen.

@ Sven_rvbg & Normalzeit,

könnte einer von euch mal bitte das Wiki wieder überarbeiten.
Formatierung und Reihenfolge sind da wohl etwas durcheinander geraten.

Gruß ic_tester

Autor: Normal Z. (normalzeit)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Kiste geht gerade von Chris (chfreund) zu Reinhard (reirawb).

Das Wiki habe ich gerade überarbeitet. An der Formatierung konnte ich 
keine Fehler erkennen, ich habe lediglich die Reihenfolge geändert.

Den neu hinzugekommenen User „gilly“ habe ich vorläufig mal auf Position 
25 gesetzt, da ic_tester ja der letzte sein wollte und bisher auch auf 
Platz 28 stand und jetzt wieder da ist.

„gilly“ hat hier im Thread aber noch nicht Hallo gesagt, deshalb 
vorläufig. Sollte die Vorstellung ausbleiben fliegt er wieder raus.

Da die obligatorische Vorstellung im Thread immer mal wieder nicht 
erfolgt ist, habe ich diesen Punkt bei den Regeln im Wiki ergänzt.

-----------------------

@nickfisher: Melde Dich doch mal, Du wirst vermisst und wärst eigentlich 
bald dran. Wenn von Dir die nächsten Tage kein Lebenszeichen kommt 
rückst Du weiter nach hinten.

Autor: Sven L. (sven_rvbg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
R. S. schrieb:
> könnte einer von euch mal bitte das Wiki wieder überarbeiten.
> Formatierung und Reihenfolge sind da wohl etwas durcheinander geraten.

Das mit der Formatierung hatte ich weiter oben auch schon angemerkt und 
hatte die Hoffnung das derjenige, der meint die Tabelle umbauen zu 
müssen dies dann noch entsprechen korrigiert.

Was die Reihenfolge angeht, diese habe ich nicht weiter beobachtet. 
Bitte normalzeit mitteilen, was nicht stimmen soll, dann schaut er es 
sich an.

Autor: PD D. (seeers)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,
da ich einer der nächsten in der Liste bin ( Platz 21) möchte ich auch 
hier im Thread bescheid sagen das ich wieder dabei bin.
Bieten kann ich ein paar ICs, SMD Bauteile und einige China Breakouts / 
Arduino Zubehör
Grüße, Daniel

: Bearbeitet durch User
Autor: Sebastian G. (gilly) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So dann tach erstmal,

ich verfolge die Wanderkisten schon ne weile, dachte es ist an der Zeit 
mal mitzumachen. Wohne in Berlin, aber das sollte ja egal sein. Wenns 
fragen gibt, immer her damit.

Gruß
Sebastian

Autor: D. M. (da_miez)
Datum:

Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
Hab mich mal hinter SIRS eingetragen, wohnen ja nur 20km entfernt. 
Bauteile haben sich auch wieder einige angesammelt. Hauptsächlich Potis, 
Leds, Taster und Transistoren :)

Autor: Sven L. (sven_rvbg)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
D. M. schrieb:
> Hab mich mal hinter SIRS eingetragen

Ach gibt's Dich auch noch? Lang nichts mehr gelesen von Dir!
Klasse das Du auch wieder mitmachst, jetzt ist die Liste auch voll!

Autor: Chris F. (chfreund) Benutzerseite
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich habe jetzt endlich alle Adressen und auch (endlich) dazu gekommen 
die Kiste zu bearbeiten. Kurz vor den Schulferien ist immer viel auf der 
Arbeit los, da da alle Kinderlosen den Urlaub nehmen. Die Sendung ist 
frankiert und ich trage sofort die Daten in die Wikiseite ein.

Das erste Bild ist eine Übersicht der Kiste. Tolle Einteilung und 
Beschriftung.

Entnommen habe ich einen Raspberry Pi 1 für unseren Schülerpraktikanten, 
der hatte erzählt, dass er sowas gern hätte es aber noch so lange bis 
Weihnachten ist. Der bastelt offensichtlich momentan mehr als ich. :-/

Reingelegt habe ich folgende Dinge (alles neu):

2x TIP 41C
2x Messstecker
2x Bananenbuchse
1x 4700µF 63V Cap
Diverse Gehäusefüße zum Aufkleben
2x ATMega 644 Platine, ich bin ganz fasziniert das da einer sogar schon 
eine meiner Platinchen aus der Vorrunde zusammengebaut hatte und dabei 
eine faszinierende Oszillatorschaltung draufgelötet hatte. Eigentlich 
waren passende Resonatoren auch dabei. Daher dieses mal auch wieder:
5x 16MHz Keramikresonator
1x Übertrager mit Kern
1x Baumwollhandschuhe für den sommerlich verschwitzten Elektroniker

Es ist echt toll wie sich die Kiste entwickelt hat und ich freue mich, 
dass sich auch kleinere Dinge wie ein weiteres Vorgehen bei 
Nichterreichbarkeit des Empfängers sofort von den Kistenkommandanten 
klären lassen. :-)

Alles Gute und Beste Grüße
Chris

: Bearbeitet durch User
Autor: Martin S. (ma_s)
Datum:

Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
Chris F. schrieb:
> Entnommen habe ich einen Raspberry Pi 1 für unseren Schülerpraktikanten,
> der hatte erzählt, dass er sowas gern hätte es aber noch so lange bis
> Weihnachten ist. Der bastelt offensichtlich momentan mehr als ich. :-/

Was bastelt der denn? Ist der ok?
Wenn ja, würde ich einen RPi2 und vielleicht ein wenig drumrum in Deine 
Richtung schicken könnte ...

Autor: Chris F. (chfreund) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Martin S. schrieb:
> Chris F. schrieb:
>> Entnommen habe ich einen Raspberry Pi 1 für unseren Schülerpraktikanten,
>> der hatte erzählt, dass er sowas gern hätte es aber noch so lange bis
>> Weihnachten ist. Der bastelt offensichtlich momentan mehr als ich. :-/
>
> Was bastelt der denn? Ist der ok?
> Wenn ja, würde ich einen RPi2 und vielleicht ein wenig drumrum in Deine
> Richtung schicken könnte ...

Ist der Freund vom Sohn eines ehemaligen Arbeitskollegen. Der ist okay 
und auch motiviert. Ich schicke Dir eine PN.

Autor: Reinhard R. (reirawb)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

kurz zur Info: Die Wanderkiste ist heute bei mir angekommen, werde aber 
morgen erst zum Sichten kommen. Heute ist Enkeltag. Weiter geschickt 
wird sie dann am Montag oder Dienstag.

Reinhard

Autor: Normal Z. (normalzeit)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Reinhard,

Danke schon mal für das schnelle Feedback.

Hat sich „nickfisher“ schon mit einer Adresse bei Dir gemeldet? Hier ist 
noch kein Lebenszeichen erschienen.

Falls nicht, würde ich vorschlagen, dass Du gleich an „Seers“ 
weiterschickst, die Reihenfolge im Wiki stelle ich dann entsprechend um.

Autor: Sven L. (sven_rvbg)
Datum:

Bewertung
4 lesenswert
nicht lesenswert
Mein Vorschalg wäre, wenn sich jemand auf mehrfache Konaktversuche nicht 
meldet, einfach überspringen und einen entsprechenden Komentar in der 
Liste setzen und fertig.

Sonst muss jeder zwei Personen anschscheiben, irgendwann dann 3 oder?
Meiner Meinung nach gehört zur Teilnahme auch, das man selbst schaut, ob 
man bald an der Reihe ist und folgerichtig auch erreichbar ist.

Autor: Reinhard R. (reirawb)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

hatte „nickfisher“ gestern angeschrieben. Gerade nochmal gecheckt, 
bisher keine Antwort. Werde gleich mal „Seers“ anschreiben, melde mich 
dann mit dem Ergebnis.

Reinhard

Autor: Reinhard R. (reirawb)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

uff, das war ein Tag heute. Das Sichten der Kiste artet ja richtig in 
Arbeit aus. Und das als Rentner. Aber großes Lob, die Kiste ist viel 
aufgeräumter als in der letzten Runde, Daumen hoch :-)

Info zu den Bildern:

Output
- Platine Spannungsversorgung für Breadboard
- Anschluklemmen
- Temperaturfühler
- Sample Max7219
- SMD-Taster
- AD7628KR
- Rolle Entlötlitze
- einige Abschnitte von SMD-Rollen (Widerstände)

Input
- AVR-ISP-Stick (haben bis zuletzt funktioniert mit Atmel
    Studio 4.irgedwas. Ich nutze jetzt Studio 7, damit habe
    ich sie nicht zum Laufen gekriegt)
- UDN2987LWT (8-fach Highside-Treiber)
- TL7705 (Reset-Controller)
- Max202 (RS232-Treiber)
- TLE7241-2G (Stromversorgung linear 5V/550mA)
- ATMega644V-10MU (wollte ich eigentlich selber löten, aber ich glaube,
    das überlasse ich lieber Leuten mit besseren Augen und einer
    ruhigeren Hand bzw. besserem Equipment)
- Taster (die sind 2-stufig, so wie bei einer Digitalkamera.
    Erster Druckpunkt focussieren, 2, Druckpunkt auslösen)

Adresse von „Seers“ habe ich inzwischen auch bekommen. Die Kiste geht 
also morgen wieder auf die Reise.

@ Normal Z. (normalzeit)
Bitte mal „nickfisher“ in der Tabelle nach hinten schieben, danke.

Reinhard

: Bearbeitet durch User
Autor: Reinhard R. (reirawb)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
4 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich nochmal.

Die Kiste hatte Platz- und Gewichtstechnisch noch etwas Luft.
Ich habe noch 3 Wandwarzen 12V/1A mit reingelegt. Die sind neu und 
unbenutzt, kamen mal mit Geräten mit, die dann von woanders versorgt 
wurden. Allerdings -wie auf dem Foto zu sehen- mit Anschluß an 
Schraubklemmen. Ideal für 1..2 m LED-Band :-)

Reinhard

Autor: Normal Z. (normalzeit)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Reinhard R. schrieb:
> @ Normal Z. (normalzeit)
> Bitte mal „nickfisher“ in der Tabelle nach hinten schieben, danke.

Ich habe eine entsprechende Bemerkung in der  vorletzten Spalte 
eingetragen. Du kannst dann direkt mit Seeers weitermachen.

Sollte sich nickfisher später noch melden und eine vernünftige Erklärung 
liefern kann er auf einen aktuellen Platz umziehen.

: Bearbeitet durch User
Autor: Reinhard R. (reirawb)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

die Kiste ist auf dem Weg zu „Seers“, Liste ist angepasst.

Reinhard

Autor: Normal Z. (normalzeit)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Super, dass das so flott ging.

Kommen noch die obligatorischen In- und Out-Fotos?

@knibbel: Du kannst Deine Adresse schon mal an „Seers“ schicken.

Autor: Thomas T. (knibbel)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Normal Z. schrieb:
> @knibbel: Du kannst Deine Adresse schon mal an „Seers“ schicken.

Erledigt!

Meine Adresse ging gerade per PN an "Seeers"...

Gruß
Thomas

Autor: Reinhard R. (reirawb)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Normal Z. schrieb:
> Kommen noch die obligatorischen In- und Out-Fotos?

guggst du hier: 
Beitrag "Re: Wanderkiste Widlar, Runde II"

Reinhard

Autor: PD D. (seeers)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

hat wieder Spaß gemacht, anbei die Fotos vom In/Out.
Die Kiste geht morgen weiter an knibbel.

Grüße, Daniel

Autor: Joerg L. (Firma: 100nF 0603 X7R) (joergl)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

weiter oben (ende Mai) war von 8051ern im DIP-Gehäuse mit EPROM oder 
Huckepack-Eprom zu lesen. Diese waren bis jetzt auf keinem der 
Out-Fotos/Listen (oder ich habe es übersehen?). Wenn die Teile noch da 
sind, ich habe großes Interesse und würde mich über eine Rückmeldung 
sehr freuen.
(ich war in der 1.Runde dabei)
Vielen Dank
Jörg

Autor: Frank L. (Firma: Flk Consulting UG) (flk)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
Ich glaube die liegen bei mir. Ich hatte die als die Kiste bei mir war 
aussortiert. Ich schaue morgen nach und melde mich bei Dir.
Gruß
Frank

Autor: Thomas T. (knibbel)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Die Wanderkiste ist gerade bei mir eingetroffen.

Ich habe auch schon die Adresse meines Nachfolgers (sirs), werde die 
Kiste spätestens am Sonntag inspiziert haben und schicke sie dann 
spätestens Dienstag weiter an sirs.

@sirs: Ich denke, das passt zeitlich alles noch so, dass Du bis zum 
Urlaub ausreichend Zeit für die Kiste findest...


Gruß
Thomas

Autor: Thomas T. (knibbel)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe die Kiste heute weiter an "sirs" geschickt. Das Wiki habe ich 
gerade auf den aktuellen Stand gebracht.

War 'ne ganz schöne Arbeit alles durchzuschauen, so nebenbei wird das 
nichts. Da muss man sich schon ein paar Stunden für freischaufeln... :-)

Fotos meiner "Raus"- und "Rein"-Artikel sind anbei.

Raus:
- Ein paar Taster
- Ein paar Widerstandsabschnitte
- Fünf 7805
- ein LCD mit zusätzlichem I2C-Interface
- Ein Steckernetzteil
- Eine Leerplatine
- Ein NE555 und ein AT90usb162
- Ein paar Schraubklemmen
- Ein 9poliger Sub-D-Stecker mit Gehäuse

Rein:
- Ein größeres BOPLA-Gehäuse
- Ein "Euro-Box"-Gehäuse
- Ein "M24LR-Discovery"-Evaluationboard (von STM)

War eine lustige und spannende Sache. Fast so wie Weihnachten... :-)

Gruß
Thomas

Autor: Normal Z. (normalzeit)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Schön, dass es jetzt so schnell weitergeht.

@sirs: Hast Du schon eine Adresse von „da_mietz“? Der scheint ja nicht 
weit entfernt von Dir zu wohnen. Wäre super, wenn er von Dir die Kiste 
bis zum Wochenende bekommt, sonst gibt es wieder eine längere 
Zwangspause.

======================================

Die Runde nähert sich ja langsam dem Ende zu.

Von daher mal die Frage an alle bisherigen und auch möglichen neuen 
Teilnehmer:

Sollen wir nochmal eine dritte Runde starten?

Autor: Frank L. (Firma: Flk Consulting UG) (flk)
Datum:

Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
Normal Z. schrieb:
> Schön, dass es jetzt so schnell weitergeht.
>
> @sirs: Hast Du schon eine Adresse von „da_mietz“? Der scheint ja nicht
> weit entfernt von Dir zu wohnen. Wäre super, wenn er von Dir die Kiste
> bis zum Wochenende bekommt, sonst gibt es wieder eine längere
> Zwangspause.
>
> ======================================
>
> Die Runde nähert sich ja langsam dem Ende zu.
>
> Von daher mal die Frage an alle bisherigen und auch möglichen neuen
> Teilnehmer:
>
> Sollen wir nochmal eine dritte Runde starten?

Ich wäre dafür, allerdings sollten wir die Regeln was den Inhalt an geht 
nochmals überdenken. Es ist zu viel Zeugs drin, das zu speziell ist oder 
auch der Mechanikkram und ausgelötete Teile.

Gruß
Frank

Autor: Sven L. (sven_rvbg)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Frank L. schrieb:
> Ich wäre dafür, allerdings sollten wir die Regeln was den Inhalt an geht
> nochmals überdenken. Es ist zu viel Zeugs drin, das zu speziell ist oder
> auch der Mechanikkram und ausgelötete Teile.

Gerne, nur her mit Vorschlägen!

Ausgelötetes Zeug stand nie zur Debatte, als Inhalt für die Kiste, es 
sei denn, es ist wirklich unglaublich wertvoll.

Autor: Ronny S. (ic_tester)
Datum:

Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
Normal Z. schrieb:
> Sollen wir nochmal eine dritte Runde starten?

Frank L. schrieb:
> Ich wäre dafür, allerdings sollten wir die Regeln was den Inhalt an geht
> nochmals überdenken.

Es gab ja mal ein Regelwerk dazu, das von Sven und mir. das schon bei 
der Mini Wanderkiste eingeführt wurde.

> Es ist zu viel Zeugs drin, das zu speziell ist oder
> auch der Mechanikkram und ausgelötete Teile.

Dem kann man nur zustimmen. Mechanikkram,Netzteile,Trafos und 
ausgelötete Teile und andere Sperrige Sachen waren,nicht erwünscht.

Sven L. schrieb:
> Gerne, nur her mit Vorschlägen!
>
> Ausgelötetes Zeug stand nie zur Debatte, als Inhalt für die Kiste, es
> sei denn, es ist wirklich unglaublich wertvoll.

Das ist auch richtig,so wie Sven das hier schreibt.

Ich wäre dafür das für die nächste Runde die Mini Wanderkiste wieder für 
den Transport genommen wird, die steht ja jetzt bei Sven im Moment.

Da Sven das durch seine privaten Verpflichtungen in den nächsten Wochen 
sicher nicht Organisieren kann, lass ich mir die Mini Wanderkiste von 
ihm wieder zu schicken.

Bin sowieso der letzte in der Liste, also würde das auch gut passen.
Also kann die Kiste auch von mir aus dann in die nächste Runde geschickt 
werden.
Material ist genügend vorhanden zum bestücken.Eventuell könnte man auch 
zwei kleinere Kisten dann entgegengesetzt auf die Reise bringen.

Oder hat jemand etwas gegen diesen Vorschlag von mir ?

Einige von euch kennen ja sicher noch das damalige Projekt.

Gruß ic_tester
Ronny

Autor: Sven L. (sven_rvbg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Morgen,
was die Miniwanderkiste angeht, habe ich versucht diese wieder in den 
Umlauf zu bekommen, was mir nicht gelang, vielleicht wegen den noch 
strengeren Regeln?

Ich habe es dann aufgegeben, da ich momentan nicht die Zeit dafür habe.

Zu diese Wanderkiste:
Auf der einen Seite wird sich beschwert die Kiste ist zu schwer, auf der 
anderen Seite ist es nicht recht, wenn man siet aufteilen will, obwohl 
diese Option von Anfang an im Raum stand.

Meiner Meinung nach geht es bei den Teilungsgegnern nur um Futterneid, 
da man ja was verpassen könnte. Schade, denn auch jeder Aufruf sich 
ruhig etwas großzügiger beim Out zu verhalten hat wenig gebracht. Mit 
Teilung hätten mehr die Möglichkeiten sich an so einer Kiste beteiligen 
zu können.

Mir ist das langsam echt egal, dann gibt es halt irgendwann eine 
Wandergitterbox, dann bestellt Euch mal alle schön eueren Hubwagen =)

NormalZeit hatte mal eine sehr große Materialspende erhalten, zum 
auffüllen von einer oder mehreren Wanderkisen.

Er hatte sich auch bereit erklärt nochmal eine Runde die Kiste zu 
betreuen.

Ich finde den Vorschlag von Ihm gut, bis nach den Sommerferien zu 
warten, mit einem Start der Runde III und sich vorab gut zu überlegen, 
was man will und was nicht.

Wie schon angemerkt wurde, ich habe nicht die Zeit die Runde III zu 
betreuen.

Autor: Michael D. (sirs)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Sven L. schrieb:
> Mir ist das langsam echt egal, dann gibt es halt irgendwann eine
> Wandergitterbox, dann bestellt Euch mal alle schön eueren Hubwagen =)

Schade, ich wollte schon immer mal einen 40-Fuß-Container geliefert 
kriegen.

Soll ich ausgelötete Teile rauswerfen? Kiste sollte heute kommen.
(Edit:) Wobei die DHÖL-Seite immer noch anzeigt dass das Paket im 
Startpaketzentrum bearbeitet wird - aber gleichzeitig heute bei mir 
ankommen soll??

: Bearbeitet durch User
Autor: D. M. (da_miez)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Normal Z. schrieb:
> @sirs: Hast Du schon eine Adresse von „da_mietz“? Der scheint ja nicht
> weit entfernt von Dir zu wohnen. Wäre super, wenn er von Dir die Kiste
> bis zum Wochenende bekommt, sonst gibt es wieder eine längere
> Zwangspause.

Ist schon geklärt, komme am Wochenende bei ihm vorbei :)

Autor: Ronny S. (ic_tester)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Sven L. schrieb:
> NormalZeit hatte mal eine sehr große Materialspende erhalten, zum
> auffüllen von einer oder mehreren Wanderkisen.
>
> Er hatte sich auch bereit erklärt nochmal eine Runde die Kiste zu
> betreuen.
>
> Ich finde den Vorschlag von Ihm gut, bis nach den Sommerferien zu
> warten, mit einem Start der Runde III und sich vorab gut zu überlegen,
> was man will und was nicht.


Normal Z. schrieb:
> Die Runde nähert sich ja langsam dem Ende zu.
>
> Von daher mal die Frage an alle bisherigen und auch möglichen neuen
> Teilnehmer:
>
> Sollen wir nochmal eine dritte Runde starten?

Hallo Sven,
also für mich hatte sich das so angehört, als ob hier erstmal gefragt 
wurde ob es eine dritte Runde geben soll.

Von einem Möglichen Start nach den Sommerferien war hier bis zu Deinem 
Post auch nix zu lesen gewesen im Forum.

Sven L. schrieb:
> Guten Morgen,
> was die Miniwanderkiste angeht, habe ich versucht diese wieder in den
> Umlauf zu bekommen, was mir nicht gelang, vielleicht wegen den noch
> strengeren Regeln?

Als Verpackung war die schwarze Platik Box ideal für so ein Projekt.

Sven L. schrieb:
> Auf der einen Seite wird sich beschwert die Kiste ist zu schwer, auf der
> anderen Seite ist es nicht recht, wenn man siet aufteilen will, obwohl
> diese Option von Anfang an im Raum stand.

Diese Diskusion gab es ja nun schon öfter, das viele das nicht möchten 
und einige das besser fänden, wenn es zwei kleinere Kisten wären.

Macht doch einfach eine Abstimmung wer dafür und wer dagegen ist und bei 
der gelegenheit könnt doch dann auch gleich noch mal festlegen was rein 
darf und was nicht.

Wäre doch am besten das hier vorher abzustimmen, dann wissen doch alle 
bescheid.

Gruß ic_tester

Autor: Sven L. (sven_rvbg)
Datum:

Bewertung
-3 lesenswert
nicht lesenswert
R. S. schrieb:
> Hallo Sven,
> also für mich hatte sich das so angehört, als ob hier erstmal gefragt
> wurde ob es eine dritte Runde geben soll.
Ja das ist auch richtig...

>
> Von einem Möglichen Start nach den Sommerferien war hier bis zu Deinem
> Post auch nix zu lesen gewesen im Forum.
Diesen Vorschlag hat er auch mir persönlich unterbreitet, als ich ihn 
fragte wie er die Sache so sieht.

R. S. schrieb:
> Als Verpackung war die schwarze Platik Box ideal für so ein Projekt

Stand nie zur Debatte bzw. wurde nie in Frage gestellt.

R. S. schrieb:
> Wäre doch am besten das hier vorher abzustimmen, dann wissen doch alle
> bescheid.

Ich hatte weiter oben um konkrete Vorschläge gebeten.

Auch wollten wir nur mal wissen, ob es überhaupt Interesse gibt.

Leider arbeiten viele scheinbar nur am Thread mit, solange sie direkt 
betroffen sind, ist, denn ein bisschen was über: erhalten, verschickt 
und in und out wäre auch ganz spannend. Z.B. was hat man mit dem 
Material gebaut.