mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. Xilinx Impact Win10


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Carl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im Moment versuche ich Xilinx Impact under Windows 10 zum Laufen zu 
bringen.

Leider erhalte ich folgende Fehlermeldung:
Warning:iImpact:923 Can not find cable, check cable setup!

Der Treiber im Windows meldet sich im Windows mit Xilinx USB Cable und 
"das Gerät funktioniert einwandfrei".

Hat jemand eine Idee?

Autor: Xilibastler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich fürchte da musst du etwas in Detail gehen da sich die
verschidenen Xilinx Software-Versionen doch recht unter-
schiedlich verhalten.

Autor: crystal bowl bowling (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Carl schrieb:
> Hat jemand eine Idee?

cable gesteckt aber board nicht gepowert

Autor: Carl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Board ist ein älteres Spartan-3e Starter Kit
https://web.archive.org/web/20090401061718/http://www.xilinx.com/products/devkits/HW-SPAR3E-SK-US-G.htm
Es leuchtet, wenn man es einschaltet und der Xilinx-USB-Treiber 
erscheint dann in der Systemsteuerung.

Impact macht beim Einschalten folgenden Log:
Welcome to iMPACT
iMPACT Version: 14.7
// *** BATCH CMD : setMode -bs
// *** BATCH CMD : setMode -bs
// *** BATCH CMD : setMode -bs
// *** BATCH CMD : setMode -bs
GUI --- Auto connect to cable...
// *** BATCH CMD : setCable -port auto
INFO:iMPACT - Digilent Plugin: Plugin Version: 2.4.4
INFO:iMPACT - Digilent Plugin: no JTAG device was found.
AutoDetecting cable. Please wait.
*** WARNING ***: When port is set to auto detect mode, cable speed is set to default 6 MHz regardless of explicit arguments supplied for setting the baud rates
PROGRESS_START - Starting Operation.
Connecting to cable (Usb Port - USB21).
Checking cable driver.
 Driver file xusb_emb.sys found.
 Driver version: src=1029, dest=1029.
 Driver windrvr6.sys version = 11.5.0.0. WinDriver v11.5.0 Jungo Connectivity (c) 1997 - 2014 Build Date: Jan 26 2014 x86_64 64bit SYS 13:30:18, version = 1150.
 Cable PID = 0008.
 Max current requested during enumeration is 74 mA.
Type = 0x0004.
 Cable Type = 3, Revision = 0.
 Setting cable speed to 6 MHz.
write cmdbuffer failed 20000015.
Error reading reference voltage level.
Cable connection failed.
Connecting to cable (Parallel Port - LPT1).
Checking cable driver.
 Driver windrvr6.sys version = 11.5.0.0. WinDriver v11.5.0 Jungo Connectivity (c) 1997 - 2014 Build Date: Jan 26 2014 x86_64 64bit SYS 13:30:18, version = 1150.
Cable connection failed.
Connecting to cable (Parallel Port - LPT2).
Checking cable driver.
 Driver windrvr6.sys version = 11.5.0.0. WinDriver v11.5.0 Jungo Connectivity (c) 1997 - 2014 Build Date: Jan 26 2014 x86_64 64bit SYS 13:30:18, version = 1150.
Cable connection failed.
Connecting to cable (Parallel Port - LPT3).
Checking cable driver.
 Driver windrvr6.sys version = 11.5.0.0. WinDriver v11.5.0 Jungo Connectivity (c) 1997 - 2014 Build Date: Jan 26 2014 x86_64 64bit SYS 13:30:18, version = 1150.
Cable connection failed.
Connecting to cable (Parallel Port - LPT4).
Checking cable driver.
 Driver windrvr6.sys version = 11.5.0.0. WinDriver v11.5.0 Jungo Connectivity (c) 1997 - 2014 Build Date: Jan 26 2014 x86_64 64bit SYS 13:30:18, version = 1150.
Cable connection failed.
PROGRESS_END - End Operation.
Elapsed time =      4 sec.
Cable autodetection failed.
WARNING:iMPACT:923 - Can not find cable, check cable setup !

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hast du VIVADO parallel installiert? Dann klappt das nämlich nicht, die 
Treiber beißen sich.
Ansonsten scheint er das "Kabel" erst mal zu erkennen:

Carl schrieb:
> Cable PID = 0008.
>  Max current requested during enumeration is 74 mA.
> Type = 0x0004.
>  Cable Type = 3, Revision = 0.
>  Setting cable speed to 6 MHz.

Allerdings kann er dann nicht kommunizieren. Ist das direkt 
angeschlossen oder arbeitest du in einer VM? Wir hatten sowas immer auf 
VMWare.

Das kannst du? https://www.xilinx.com/support/answers/62380.html

Autor: Thomas L. (thomas_hx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Carl (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank für eure Antworten. Da scheine ich ja nicht der einzige mit 
dem Problem zu sein.

Ich habe die 32 Bit ISE-Design Suite installiert, mit der ich wohl 
fehlerfrei kompilieren kann.
Nachdem ich irgendwo gelesen habe, dass der 32Bit Impact-Treiber nicht 
funktioniert, habe ich Impact 64Bit installiert. Danach erschien 
zumindest in der Stystemsteuerung das Xilinx-Programmierkabel wie im 
Bild.
Allerdings kommt bei Imapact der Fehler mit dem "cable".

Autor: Carl (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas L. schrieb:
> Da war doch mal was... Beitrag "Spartan 3E: USB Fehler - no cable
> connection"

Hallo Thomas,
der Link ist gut. Dort wird darauf hingewiesen, das man die Firmware auf 
dem Spartan Board "updaten" muss.
Glücklicherweise hatte ich noch einen alten XP-Rechner mit einer ISE 10 
Installation. Dort hat Impact das Board direkt "upgedated".

Jetzt habe ich folgenden Effekt:

Impact32: no cable connection

Impact64: Das Board wird gefunden und erkannt ( Siehe Bild ).

Allerdings ist Impact64 so "buggy", dass sobald ich etwas abspeichern 
will, das ganze Programm abstürzt.

Autor: Carl (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist das richtige Bild.

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Carl schrieb:
> Impact64: Das Board wird gefunden und erkannt ( Siehe Bild ).
> Allerdings ist Impact64 so "buggy", dass sobald ich etwas abspeichern
> will, das ganze Programm abstürzt.

Da hatte bei mir die Sache mit der DLL tauschen geholfen. Ansonsten nehm 
ich wann immer möglich Impact im Batch Mode ohne GUI, das geht 
zuverlässig.

Autor: Thomas L. (thomas_hx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Christian R. schrieb:
> Da hatte bei mir die Sache mit der DLL tauschen geholfen. Ansonsten nehm
> ich wann immer möglich Impact im Batch Mode ohne GUI, das geht
> zuverlässig.

https://www.xilinx.com/support/answers/62380.html

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas L. schrieb:
> Christian R. schrieb:
>> Da hatte bei mir die Sache mit der DLL tauschen geholfen. Ansonsten nehm
>> ich wann immer möglich Impact im Batch Mode ohne GUI, das geht
>> zuverlässig.
>
> https://www.xilinx.com/support/answers/62380.html

Genau. Hatte ich oben schon mal verlinkt. 100% zuverlässig lief Impact 
aber noch nie mit der GUI, nicht mal unter XP. Im Batch Mode 
seltsamerweise schon. Jedenfalls solange der Programmer OK ist.

Autor: Holger (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
LINK:
https://support.microsoft.com/de-de/help/15078/windows-make-older-programs-compatible
So führen Sie die Problembehandlung für die Programmkompatibilität aus:

Die meisten Programme, die für frühere Versionen von Windows erstellt 
wurden, können auch in der aktuellen Version von Windows 10 verwendet 
werden. Allerdings werden einige ältere Programme möglicherweise nur mit 
schlechter Leistung oder gar nicht ausgeführt. Um einige der häufigsten 
Probleme mit älteren Programmen zu erkennen und zu beheben, können Sie 
die Problembehandlung für die Programmkompatibilität ausführen oder 
versuchen, die entsprechenden Einstellungen manuell zu ändern,


Vesuche mal dss USB PORT zu wechsel.

Versuch mal einen Bitfile zu proggen, oder einen Chip Erase zu machen.

Chip id geht ja wohl.


LINK: Zu den Zips mit BitFile.

https://web.archive.org/web/20090323004714/http://www.xilinx.com/products/boards/s3estarter/reference_designs.htm

Gruss Holger.

Sonst kann man noch einen Externen Progger nehmen.

Autor: Carl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für eure Hilfe. Mittlerweile scheint alles zu funktionieren.

Es waren zwei Punkte, die schon in den Links beschrieben wurden.

1. Der USB Treiber auf dem Spartan3 Board muss mit einer alten ISE 
Version ( bei mir Version 10.x ) "upgedated" werden.
2. Bei der 64 Bit Version ( bei mir nur Impact ) muss die DLL 
ausgetauscht werden.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.