Forum: www.mikrocontroller.net Zweideutiger Name bei Zitierung


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von (prx) A. K. (prx)


Lesenswert?

Zugegeben, "A. K." ist nicht sonderlich eindeutig. Das war mein Fehler 
vor langer Zeit. Das ging bisher gut, ein früherer Doppelgänger änderte 
auf meine Bitte seinen Eintrag so, dass es keinen Konflikt mehr gab. Das 
ist nun anders.

Zum Problem wird das nicht bei den Originalbeiträgen, denn da steht 
"(prx)" oder "(foxmulder)" dahinter. Bei Zitaten ist das aber nicht der 
Fall, so das bei bisherigen Antworten nicht erkennbar ist, wer da 
zitiert wurde. Da steht nur "A. K. schrieb:".

Mein Workaround für die Zukunft ist daher, im Eintrag zu meiner 
Identität "(prx) A." statt "A." reinzuschreiben, was bei Zitaten zu 
"(prx) A. K. schrieb:" führt. Bei Originalbeiträgen siehts dann halt 
etwas beknackt aus.

: Bearbeitet durch User
von Hans (Gast)


Lesenswert?

Und jetzt?

von (prx) A. K. (prx)


Lesenswert?

Nichts jetzt. Das war eine Anmerkung über einen von mir als 
problematisch empfundenen Zustand und den Workaround.

Ich habe nicht vor, jemandem seine Gedanken dazu vorzuschreiben, oder 
dass er dazu überhaupt welche hat. Und nicht jeder Betrag muss eine 
Frage oder eine Forderung enthalten.

: Bearbeitet durch User
von Percy N. (vox_bovi)


Lesenswert?

Es gibt ein weiteres Problem mit Zitaten; die Anpassung von Namen ist 
inkonsistent:
Siehe
Beitrag "Re: ehemals gut bezahlte Ingenieurjobs heute für billige Hauptschüler"
und die Antwort sofort danach.

: Bearbeitet durch User
von (prx) A. K. (prx)


Lesenswert?

Der Name im Header wird live aus der DB erzeugt, ändert sich also mit 
dem nächsten Refresh auch in alten Beiträgen. Die Zitierzeile ist 
Bestandteil des Textes und bleibt alt. Meinst du dies?

: Bearbeitet durch User
von Olaf Mertens (Gast)


Lesenswert?

A.K. ist immer noch besser als AKK :-)
Enrico Eichelhardt ist da schon zweideutiger, aber die Menschen in der 
(italienischen) Schweiz haben da wohl tatsächlich solche Namen.

von Percy N. (vox_bovi)


Lesenswert?

(prx) A. K. schrieb:
> Die Zitierzeile ist Bestandteil des Textes und bleibt alt.

Genau das trifft nicht zu; such mal in alten Postings zB nach "Holm T." 
Du wirst nur "Holm" finden, auch in Zitatanführungen.

Wimre stand kurz nach Einführung der Initialen wegen DSGVO dort zunächst 
auch noch der ausgeschriebene Familienname.

: Bearbeitet durch User
von Percy N. (vox_bovi)


Lesenswert?

(prx) A. K. schrieb:
> Der Name im Header wird live aus der DB erzeugt, ändert sich also mit
> dem nächsten Refresh auch in alten Beiträgen.

Das kann bei dem angeführten Beutrag eigentlich nicht sein; Cyblord 
alias Abradolf L(inclar) hat dort als Gast gepostet; ein DB-Eintrag 
sollte also nicht abgeglichen worden sein.

von (prx) A. K. (prx)


Lesenswert?

Percy N. schrieb:
> Genau das trifft nicht zu; such mal in alten Postings zB nach "Holm T."
> Du wirst nur "Holm" finden, auch in Zitatanführungen.

Bei Zitate aus meinen Beiträgen wurde bisher durch
  "A.K. schrieb"
eingeleitet. Das steht auch immer noch so drin. Bei aktuellen Zitaten 
steht (prx) davor.

Wenn also Zitate unterschiedlich eingeleitet werden, dann hatte der 
Betreffende vermutlich zwischendurch seine Identität verändert.

von (prx) A. K. (prx)


Lesenswert?

Percy N. schrieb:
> Das kann bei dem angeführten Beutrag eigentlich nicht sein; Cyblord
> alias Abradolf L(inclar) hat dort als Gast gepostet; ein DB-Eintrag
> sollte also nicht abgeglichen worden sein.

Es sei denn, er war damals angemeldet, aber der Account wurde später 
gelöscht und erscheint deshalb heute als Gast.

: Bearbeitet durch User
von Percy N. (vox_bovi)


Lesenswert?

(prx) A. K. schrieb:
> Bei Zitate aus meinen Beiträgen wurde bisher durch
>   "A.K. schrieb"
> eingeleitet. Das steht auch immer noch so drin. Bei aktuellen Zitaten
> steht (prx) davor.
>
> Wenn also Zitate unterschiedlich eingeleitet werden, dann hatte der
> Betreffende vermutlich zwischendurch seine Identität verändert.

Ich gehe davon aus, dass demnächst all Deine alten Beiträge umgestellt 
werden werden; dies scheint zumindestxweitgehende Übung in diesem Forum 
zu sein.
Interessant ist, was passiert, wenn Du als Gast geschrieben haben 
solltest.

Beitrag #6428165 wurde von einem Moderator gelöscht.
von Percy N. (vox_bovi)


Lesenswert?

(prx) A. K. schrieb:
> Es sei denn, er war damals angemeldet, aber der Account wurde später
> gelöscht und erscheint deshalb heute als Gast.

Er ist "seit 27. 4. 2010" angemeldet ...

: Bearbeitet durch User
Beitrag #6428170 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #6428174 wurde von einem Moderator gelöscht.
von Maxe (Gast)


Lesenswert?

Ich find das mit den Namen auch nicht gut.
Besser waere nur den Nick zu schreiben:
  prx schrieb:

und bei Gaesten gleich wie in der Titelzeile oder die Klammern weglassen 
und Gast voranstellen:
  Gast Maxe schrieb:

von (prx) A. K. (prx)


Lesenswert?

Percy N. schrieb:
> Ich gehe davon aus, dass demnächst all Deine alten Beiträge umgestellt
> werden werden;

Wär mir auch recht.

: Bearbeitet durch User
von (prx) A. K. (prx)


Lesenswert?

Percy N. schrieb:
> Interessant ist, was passiert, wenn Du als Gast geschrieben haben
> solltest.

Inwiefern? Anfangs war das so.

von Percy N. (vox_bovi)


Lesenswert?

(prx) A. K. schrieb:
> Inwiefern? Anfangs war das so.

Für Gäste kann es keinen DB-Abgleich geben.

von Forensoftwareüberlister (Gast)


Lesenswert?

(prx) A. K. schrieb:
> Es sei denn, er war damals angemeldet, aber der Account wurde später
> gelöscht und erscheint deshalb heute als Gast.

So kann man sich nachträglichen Suchen entziehen, ist wahrscheinlich ein 
unfreiwilliges Feature des Forums:

Als Angemeldeter den Namen ändern, 3-4 Tage abwarten bis alle Beiträge 
durchgebatcht wurden, danach Account löschen.

von Percy N. (vox_bovi)


Lesenswert?

Was ist hier
Beitrag "Re: Was braucht ein Anfänger?"
passiert?
Hieß der Gast mit Vornamen "Paul Baumann"?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.