Forum: Ausbildung, Studium & Beruf Arbeiten in München lohnt sich nicht


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Wingman (Gast)


Lesenswert?

●DesIntegrator ●. schrieb:
> *und dann guck ich mir unsere Kriegs-Oma an...

Was hat das hier alles mit Arbeiten in München zu tun???

von ●DesIntegrator ●. (Firma: FULL PALATINSK) (desinfector) Benutzerseite


Lesenswert?

Wingman schrieb:
> ●DesIntegrator ●. schrieb:
>> *und dann guck ich mir unsere Kriegs-Oma an...
>
> Was hat das hier alles mit Arbeiten in München zu tun???

Was haben zig andere Posts hier mit dem Thema zu tun?
Spätestens ab Seite 2 sind die Themen doch eh durch

von Wingman (Gast)


Lesenswert?

A=b*e^x
A bsurdität der Beiträge
b hoher Vorfaktor
x Anzahl der Posts
A ist demnach unbeschränkt

von Köcheln bis der Herd glüht. (Gast)


Lesenswert?

●DesIntegrator ●. schrieb:
> Was haben zig andere Posts hier mit dem Thema zu tun?
> Spätestens ab Seite 2 sind die Themen doch eh durch

Vom Wahrheitsgehalt war schon das Eröffnungspost reichlich daneben:

 ca. 1500000 v. 1579380 Münchner leben schlecht ... jajaja und als 
Arbeiterkind musste ein Leben lang hungern ...

von David S. (Firma: Bankenaufsicht) (avmsterdam)


Lesenswert?

Es wird viel auf München rumgeritten, teils berechtigt, allerdings ist 
die Stadt teils auch alternativlos. Ich liste einmal auf, was alles für 
gute Lebensqualität notwendig ist:

+ Angenehmes Klima mit ausreichend Sonnenlicht (ziemlich alles nördlich 
von Frankfurt fällt weg, insbesondere Hamburg)
+ Wirtschaftskraft/hohe Gehälter  (Berlin wirkt fragwürdig)
+ Schönes Stadtbild, Ausgehviertel (Stuttgart fällt weg)
+ Kulturleben, ausreichend junge Menschen, mehr als 3 Restaurants/Bars 
zur Auswahl (die meisten Kleinstädte fallen weg)

Wie viele Städte gibt es denn in Deutschland (oder gar ganz Europa), 
welche all diese Ansprüche erfüllen? Nicht viele, die größte davon ist 
München, dementsprechend platzt sie auch aus allen Nähten.

Wenn man entsprechend gute Arbeit findet und beim Kulturleben bestimmte 
Abstriche zu machen bereit ist, kann man auch überall im ländlichen 
Bayern/BaWü gut und gerne leben. Falls nicht, bleiben nur noch München 
und Umland als eierlegende Wollmilchsau.

: Bearbeitet durch User
von IT G. (it-guy)


Lesenswert?

Wenn es eine Großstadt in Deutschland sein muss, dann definitiv München.

Aber lieber aufm Land als Großstadt

von It-Girl (Gast)


Lesenswert?

Grfreu mi scho auf des Oktoberfest!

von Senf D. (senfdazugeber)


Lesenswert?

It-Girl schrieb:
> Grfreu mi scho auf des Oktoberfest!

Ein Zeitraum, in dem man München unbedingt großräumig meiden sollte.

von ●DesIntegrator ●. (Firma: FULL PALATINSK) (desinfector) Benutzerseite


Lesenswert?

Senf D. schrieb:
> It-Girl schrieb:
>> Grfreu mi scho auf des Oktoberfest!
>
> Ein Zeitraum, in dem man München unbedingt großräumig meiden sollte.

Plus eins!

von Percy N. (vox_bovi)


Lesenswert?


von Hmm (Gast)


Lesenswert?

Dubai oder Quatar sollen sehr gute Löhne zahlen, bei viel Sonne und 
erstklassigen Sportevents. Arabic Saudia ist auch ein Geheimtipp. Immer 
schön warm und zur nächsten Hadsch ist es auch nicht so weit.

von DANIEL D. (Gast)


Lesenswert?

Hmm schrieb:
> Dubai oder Quatar sollen sehr gute Löhne zahlen, bei viel Sonne
> und erstklassigen Sportevents. Arabic Saudia ist auch ein Geheimtipp.
> Immer schön warm und zur nächsten Hadsch ist es auch nicht so weit.

Sind ja nicht alle Frauen als Ninja verkleidet? Das würde ich als 
Nachteil sehen.

von Bernd L. (Gast)


Lesenswert?

David S. schrieb:
> + Angenehmes Klima mit ausreichend Sonnenlicht (ziemlich alles nördlich
> von Frankfurt fällt weg, insbesondere Hamburg)
In München regnet es mehr als in Hamburg und es wird früher dunkel.
> + Wirtschaftskraft/hohe Gehälter  (Berlin wirkt fragwürdig)
Hohe CoL und hohe Gehälter (MANGA, IGM ist schon eher uninteressant 
hier)
> + Schönes Stadtbild, Ausgehviertel (Stuttgart fällt weg)
Es heißt nicht umsonst München ist das größte Dorf der Welt, wer sowas 
mag ...
> + Kulturleben, ausreichend junge Menschen, mehr als 3 Restaurants/Bars
Viele Touristenbuden und viele Möchtegern Schikaria Sachen. Naja.
> zur Auswahl (die meisten Kleinstädte fallen weg)
Kleinstädte im Sinne von <100k?
Joa.

von Hmm (Gast)


Lesenswert?

Bernd L. schrieb:
> In München regnet es mehr als in Hamburg und es wird früher dunkel.

Wie war das nochmal mit dem Unterschied zwischen Sommer und Winter?
In diesem Sinne: Am Südpol wird des früher dunkel als am Nordpol.

von Hmm (Gast)


Lesenswert?

DANIEL D. schrieb:
> Sind ja nicht alle Frauen als Ninja verkleidet? Das würde ich als
> Nachteil sehen.

Hierzulande ist der weit überwiegende Teil der Damenwelt auch nicht 
gerade ein Augenschmaus.

Beitrag #7090867 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #7090872 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #7090879 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #7090965 wurde von einem Moderator gelöscht.
von Lothar M. (Firma: Titel) (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite


Lesenswert?

Wären wir wieder mal soweit durch mit dem "München"-Thema?

Dann mach ich den Laden zu.

Kein Grund zum traurig sein: der nächste "München"-Thread kommt 
bestimmt.

Dieser Beitrag ist gesperrt und kann nicht beantwortet werden.