mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Masseschleife zw. DVB-T und Hi-Fi anlage


Autor: Alex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!
Ich habe mal ein Problem.
ich habe nun endlich meinen DVB-T Receiver(für Zuhause) ins auto 
eingebaut. Dazu ein 17" Monitor mit Video-Eingang.
Der Monitor wird mit vielen 7805 und 7812 betrieben. der Receiver wird 
einfach von Boardnetz geschpeist. ich habe das so eingerichtet, dass ich 
den Scart-kabel in Video und audio ausgänge gesplittet habe. Wenn am 
Receiver spannung anliegt (wird mit dem Schalter eingeschaltet), dann 
springt das Relais um, und an den Hi-Fi verstärker kommt das audio 
signal vom Receiver, und nicht vom Radio.
Hat auch alles geklappt, aber ich habe nun so eine Art "masseschleife", 
also ich höre komische Geräufe aus den lautsprechern.. knistern, brummen 
und soein Durcheinander. Und kann sogar alle Tastendrücke der 
Fernbedienung wahrnehmen.
Was kann die abhilfe sein? Ich habe mal ans Übertrager(Audio)Trafo 
gedacht, aber das signal vom Scart ist so flach, dass man ihn ohne 
verstärker kaum wahrnehmen kann. Muss also ein Verstärker vor dem Trafo 
her..
das wird mir ehrlich gesagt schon alles zu aufwändig, und ich habe schon 
kein Platz unter verkleidung, um alles zu verlegen/verstecken.
Der Receiver draucht "nur" 600mA bei 12V. ist hier eine Galvanische 
trennung sinnvoller?
Dann habe ich aber immernoch potenzialausgleich durch den Video-kabel, 
der vom Monitor zu Receiver kommt, und das KFZ-potential mit sich trägt.
Was kann ich nun machen?
Danke für eure tolle Hilfe, und entschuldigt mich für soein Deutsch.. 
bin Ausländer! ;)

Autor: Alex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
keine Antwort für Ausländer?

Autor: Axel R. (axelr) Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alex wrote:
> keine Antwort für Ausländer?

Wie bist Du denn drauf?!? Kannst Du keine 15Minuten warten, bis jemand 
für dich die Links raussucht, die auf dein Problem passen könnten?

Beitrag "Re: Entstörer bei Radio oder Verstärker im KFZ!"
Beitrag "Re: Endstufe pfeift"
Beitrag "Re: Entstörfilter fürs Auto bauen?"

Was man da genau machen muss, weiss ich auch nicht...
AxelR.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.