www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik MEGA32 FUSES


Autor: Armin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie kann mann alle PORTC-PINS von MEGA32 durch FUSE-Einstellungen auf 
Ausgang setzen so daß sie richtig funktionieren?

Ich habe ganz kleines Program geschrieben.
Dabei liefert PC4 statt 5V ca.20mv
PC2 und PC3 liefern auch ca. 2,5V ob sie nicht auf Ausgang eingestellt 
wären!
Ich habe die FUSE-Einstellungen von MEGA32 nicht geändert, also sie sind 
auf Default-Werte eingestellt.

int main(void)
{
DDRC=0xff;
PORTC=0xff;

while(1) {}
return(0);
}

Autor: Johannes M. (johnny-m)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was soll der Schwachsinn? Ich habe Deine Frage in dem von Dir geenterten 
Alt-Thread schon beantwortet! Doppelpostings werden hier nicht geduldet!

Zu dem Thema gibt es wirklich genügend Literatur. Und wenn Du nicht in 
der Lage bist, Suchfunktionen und google zu benutzen, solltest Du von 
Mikrocontrollern die Finger lassen!

Autor: Armin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was ist es für eine Antwort!!!!!!!!!
Andere können ihre Fragen auch stellen, es tut mir leid !!!!!!!!!!!

Autor: Johannes M. (johnny-m)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Armin wrote:
> Was ist es für eine Antwort!!!!!!!!!
> Andere können ihre Fragen auch stellen, es tut mir leid !!!!!!!!!!!
Hä? Ich weiß nicht, was meine Antwort in dem anderen Thread an Fragen 
offen gelassen hat, die es erfordern, das ganze noch mal zu posten! 
Abgesehen davon klemmt Deine Ausrufezeichentaste...

Autor: Michael U. (amiga)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich kann Johannes nur zustimmen.
Bist Du so dumm oder tust Du nur so??
Das liefert eine Suche hier im Forum mit Mega32 Portc:

http://www.mikrocontroller.net/search?query=mega32...

Nichtmal dazu bist Du offenbar in der Lage...

Gruß aus Berlin
Michael

Autor: Johannes M. (johnny-m)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
BTW:
Hier der Übersicht halber der andere (wortgleiche) Beitrag:
Beitrag "Re: Ausgänge spinnen (PD7 & PC4) @ Atmega16"

Autor: Armin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt auch Freundlichkeit auf der Welt, ich kann viel mehr als ihr 
glaubt, aber hier wollen wir darüber nicht reden...
Ich wurde nie Jemandem mit solchen Worten wie ihr schreibt bezeichnen.

Autor: Aha (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Armin,
schalt den JTAG bei den Fuses ab und gut ist...

Autor: Armin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alles klar, ich habe das Problem gelöst, Danke

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.