www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik c't Netz-Schalter - welchen Zweck erfüllt 74HCT244


Autor: Felix (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich bin grad duch Zufall auf ein älteres c't-Projekt gestoßen, den 
"Netz-Schalter", quasi eine Internet-steuerbare Steckerleiste. 
http://www.heise.de/ct/artikel/Netz-Schalter-290114.html

Der Schaltplan ( http://www.heise.de/altcms_bilder/125671/3_hires.jpg ) 
ist auch soweit klar, nur der Sinn von IC2, einem 74HCT244 "OCTAL BUS 
BUFFER" erschließt sich mir nicht völlig, und ist auch leider in der 
Beschreibung nicht erklärt. Er ist zwischen den Ausgängen des ATMegas 
und dem Darlington-Array geschaltet, wobei letzteres wiederum die Relais 
der einelnen Ausgänge schaltet. Gehe ich recht in der Annahme, das der 
Baustein einfach den Mikrocontroller schützen soll, vor eventuellen 
Überspannungen etc? Oder dient er einem anderen Zweck?

Schon mal vielen Dank,
Felix

Autor: Anja (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Pegelwandlung von 3,3 (Prozessor) auf 5V?
Irgendwas stimmt bei der Schaltung nicht. Das Relais an Kanal 8 des ULN 
ist am Eingang des ULN hart auf Masse geschaltet. Die Leitung hat aber 
einen PULL-up am Eingang????

Gruß Anja

Autor: Felix (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Prozessor wird, wenn ich das richtig sehe, auch mit VCC=5V 
betrieben, nur das LAN-Modul braucht die 3,3V. (Schaltplan für die 
uC-Platine ist http://www.heise.de/altcms_bilder/125332/3_hires.jpg )

Die Beschaltung an A7/A8 ist tatsächlich etwas merkwürdig....

Autor: Jens (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das steht schon im Text. Das ist sozusagen der Hauptschalter, der 
nachdem der PC heruntergefahren ist, alle angeschlossenen Verbraucher 
vom Netz trennt. Mit anderen Worten, der Haupthschalter für alle Relais.


Gruß Jens

Autor: Felix (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Jens: Kannst du mir noch kurz die Stelle sagen wo das steht? Ich finds 
beim besten Willen nicht.

Autor: Markus M. (adrock)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Anja schrieb:

> Irgendwas stimmt bei der Schaltung nicht. Das Relais an Kanal 8 des ULN
> ist am Eingang des ULN hart auf Masse geschaltet. Die Leitung hat aber
> einen PULL-up am Eingang????

Ja, das ist mir auch aufgefallen. Macht so eigentlich überhaupt keinen 
Sinn. Sieht so aus, als ob da nachträglich rumgeändert wurde.

Ciao...
Markus

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Als Pegelwandler von 3,3V auf 5V wäre es OK. Aber wenn das 
Steuermodul nicht angesteckt ist oder einen Wackelkontakt hat, werden 
die Relais eingeschalten. Nicht sehr schön.

MFg
Falk

Autor: Felix (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schon mal vielen Dank euch allen!

Ich habe entdeckt, das der Autor des Projekts nach wie vor bei der c't 
arbeitet und hab ihn angeschrieben. Hoffentlich kann er etwas Licht ins 
Dunkel bringen.

Grüße,
Felix

Autor: Felix (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So, der Hardwaredesigner hat mir geantwortet:

IC2 wird tatsächlich als Pegelwandler benutzt, allerdings ist dieser nur 
nötig, wenn man die "Light"-Variante des Projekts baut. Dabei wird der 
AVR weggelassen, und der XPort (der auf 3,3V läuft) steuert die Relais 
direkt. Wenn man das Ganze also mit dem AVR ansteuert, ist IC2 in der 
Tat unnötig.

Die komische Masse-PullUp-Verbindung ist wie vermutet ein Zeichenfehler, 
A7,1OE und 2OE gehören an Masse, A8 mit dem Pullup und dem AVR verbunden 
(in der Zeichnung fehlt also der Schlenker um A8).

Nochmal vielen Dank an alle die sich Gedanken gemacht haben!

Grüße,
Felix

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.