www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Einsieg in die µC-Welt


Autor: Bommi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen,

ich möchte meinen ersten Gehversuch in der µC-Welt unternehmen mit einer 
konkreten Aufgabenstellung machen.

Da ich noch ein paar andere Ideen im Kopf habe die mir aber zu komplex 
für meinen Wissenensstand erscheinen, möchte ich mit diesem Projekt 
starten.

Ich will hierbei meine rudimentären Elektronik Kentnisse auffrischen und 
Grundlagen der Mikrokontroller erarbeiten.
Jedoch habe ich ein paar Startschwierigkeiten.

Ich habe mich eigentlich schon für die (AVR-Plattform) entschieden, da 
ich zu der Auffassung gekommen bin, dass ich hierfür die meisten Info's 
und Bauteiele erhalte.

So nun zu meinem First-Step:

Es liegt dauerhaft eine bestimmte Spannung, der Wert wechselt aber nur 
in grossen Zeitabständen > 10 sec, nach Änderung des Wertes möchte ich 
eine bestimmte Ziffer auf einer 7 Segment LED ausgeben.


Eingangssignal --> Anzeige 7 Segment LED

1,80 Volt --> 1
5,01 Volt --> 0
2,26 Volt --> 2
3,01 Volt --> 3
3,67 Volt --> 4
4,37 Volt --> 5
4,70 Volt --> 6

analog dazu kann auch der Widerstand gemessen werden,

556 Ohm --> 1
hochomig --> 0
818 Ohm  --> 2
1,49 KOhm --> 3
2,72 KOhm --> 4
6,74 KOhm --> 5
14,88 KOhm --> 6


Es wäre sehr hilfreich wenn ihr mich hierbei unterstützen würdet.

Zuerst möchte ich betrachten ob Widerstand- oder Spannungsmesunng und 
dazugehörige Umsetzung einfacher in der Umsetzung ist.
Vor- und  Nachteile beider Lösungen betrachten, Sicherheit, Stabilität, 
Aufwand.

1. Schaltplanentwicklung
2. Auswahl der richtigigen Komponenten
3. Überlegungen zur Bauteilsicherheit
4. Überlegungen zu Störgrößen, Fehler (Spannungsspitzen, Verpolung etc.)
5. Umsetzung

Hierbei bin ich auf eure Empfehlungen zur Hardware und Grunddesign 
angewiesen, ich möchte euch auch bitten ein paar Empfehlungen zu 
Facbüchern, Tipps und Infos auszusprechen.

Ich möchte auf Grund meiner Erfahung ein Tutorial erstellen, es ist für 
viele einfacher mit realen Aufgabenstellungen zu starten, oft sind 
eigentlich kleine Probleme die den Start verhindern.


Vielen Dank schon mal für Eure Unterstützung

Bommi

Autor: Floh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bommi schrieb:
> Zuerst möchte ich betrachten ob Widerstand- oder Spannungsmesunng und
> dazugehörige Umsetzung einfacher in der Umsetzung ist.

Spannungsmessung ist um einiges einfacher, da direkter Anschluss an uC 
möglich.

5V Spannungsversorgung, Anzeige, uC mit Hühnerfutter, ADC-Eingang

:-)

Autor: usb (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klingt nacht Ganganzeige für´s Mopped

Autor: Olaf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Es liegt dauerhaft eine bestimmte Spannung, der Wert wechselt
> aber nur in grossen Zeitabständen > 10 sec,

Du brauchst 10s fuer einen Gang? In der Zeit bin ich ja vom 1 in den 6 
und fahre 240km/h :-D


> Hierbei bin ich auf eure Empfehlungen zur Hardware und Grunddesign
> angewiesen, ich möchte euch auch bitten ein paar Empfehlungen zu
> Facbüchern, Tipps und Infos auszusprechen.

Das was du da machen moechtest ist in der Tat ziemlich einfach und als 
Anfaengerprojekt kein Problem. Jedenfalls solange es auf dem 
Schreibtisch liegt.

Die Probleme liegen in deinem Fall in der Praxis. Also Temperatur, 
Vibration und Stoerungen durch die Zuendung. Liess dir mal die d.s.e FAQ 
bezueglich Stromversorgung und Entstoerung durch.
Eine sinnvolle Erweiterung waere vielleicht noch ein Helligkeitssensor 
und die Anpassung der Helligkeit deiner Anzeige an das Umgebungslicht 
sonst nervt die Anzeige Nachts.

Olaf

Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Lehrmann Michael (ubimbo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.mikrocontroller.net/articles/AVR-Tutorial

und

http://www.mikrocontroller.net/articles/AVR-GCC-Tutorial

da geht's los und da wirst du die nächsten 2 Monate verbringen =)

Dann reden wir über alles weiter =)

Autor: Bommi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für Eure Antworten,

ist so etwas ähnliches, "Ganganzeige Transmatikschaltung" Gartentraktor.

Nach Ganganzeige hatte ich hier noch nicht gesucht, aber mir gehts 
primär um den Einstieg und Grundlagen schaffen.

Da dieser Wunsch für meinen Gartentrecker schon länger besteht und 
später Temperaturmessung, Betriebsstundenzähler, Tankanzeige auf einem 
LCD mit Taster zur Anzeigeumschaltung hinzukommen soll wollte ich 
erstmal klein anfangen und Stück für Stück erweitern.



Vielen Dank erleichtert den Start
Bommi

Autor: Florian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Floh schrieb:
> Ich will hierbei meine rudimentären Elektronik Kentnisse auffrischen und
> Grundlagen der Mikrokontroller erarbeiten.
> Jedoch habe ich ein paar Startschwierigkeiten.

Erst mal mit noch kleineren Schritten anfangen: 
http://www.blafusel.de/misc/my_first_mc.html

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.