www.mikrocontroller.net

Forum: Markt SMD Sammelbestellung, SMD Starterpack, SMD Grundausstattung, SMD Bauteile, Baugröße 0805


Autor: Berthold Sommer (b-sommer)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
an alle Elektroniker die mit SMD anfangen wollen oder ein 
SMD-Bauteilsortiment aufbauen möchten. Wir (Projektlabor des 
Berufskollegs Rheine) suchen Leute für eine „etwas größere“ 
Sammelbestellung. Für unsere Arbeit benötigen wir eine Grundausstattung 
mit SMDs. Über das Berufskolleg haben wir die Möglichkeit direkt bei 
großen Distributoren einzukaufen. ... allerdings gibt’s da 
Mindestbestellmengen und Preisstaffeln. Daher suchen wir 25 Leute, die 
sich einer Sammelbestellung anschließen.

Hier geht es nicht um spezielle Bauteile, sondern um eine 
Grundausstattung / ein Starterpack. Wir haben uns die Baugröße 0805 
herausgesucht (das kann man noch relativ problemlos auf eigenen Platinen 
löten) und ein Grundsortiment zusammengestellt. Die Idee ist es für 
einfache Aufbauten und Versuche gängige Bauteile vorrätig zu haben bzw. 
Standartbauteile die immer mal wieder benötigt werden, nicht für jedes 
Projekt in teuren Einzelbestellungen besorgen müssen. Eine 
Zusammenstellung der Bauteile und deren jeweiligen Stückzahlen findet 
ihr in der Exeltabelle in der .zip Datei. Die jeweiligen Stückzahlen 
sind einerseits nach Verwendungshäufigkeit der jeweiligen Bauteile und 
andererseits auf die Mindestbestellmengen (Verpackungseinheiten) unseres 
Distributors abgestimmt (wenn wir uns an die jeweiligen 
Verpackungseinheiten halten, wird’s halt günstiger). Das Sortiment 
beinhaltet 93 verschiedene Positionen mit insgesamt 18970 einzelnen 
Bauteilen, plus 110 Sortierkästen. Bei Reichelt würde das in einer 
Einzelbestellung ca. 550,-€ kosten (ohne die Sortierkästen).
In dem Sortiment sind 17200 Widerstände (E12-Reinhe), Kondensatoren (840 
Stück), Ferrite (50 Stück), LEDs (340 Stück), Dioden (340 Stück), 
Transistoren (200 Stück) und die Sortierkästen (110 Stück) - halt ein 
SMD-Starterpack welches eine wiele reichen sollte s. Exceltabelle. Wenn 
sich 25 Leute finden, können wir das Ganze (für 160,-€ (inklusive MwSt, 
abzählen der Bauteile und Versand) zur Verfügung stellen. Wir wissen, 
das 160,-€ eine menge Geld ist, aber eine kleine Reserve möchten wir für 
unser Projektlabor einplanen. Wenn alles gut läuft, sind ca. 15,- bis 
20,-€ pro Bestellung für unsere Projektarbeiten (also nicht für Privat) 
über. Wir denken, das ist fair. (Wenn jemand bessere Quellen zu 
Verfügung hat und die Bauteile günstiger zur Verfügung stellt, würden 
wir uns einer entsprechenden Sammelbestellung gerne anschleißen.)
Um die Bestellung zügig tätigen zu können, werden wir das Angebot in 
verschiedenen Foren posten. Da wir die Bestellung aber nicht einfach auf 
26, 27 ... Leute erweitern können (Mindestbestellmengen und Staffelung 
der Distributoren), müssen wir nach den ersten 25 verbindlichen 
Bestellungen die Liste schließen. Das ist als einmalige Aktion geplant.
Die SMD-Sortierkästen (110 Stück) können wir leider nicht günstiger 
besorgen. Wer die nicht braucht, kann hier 32,50€ weniger kalkulieren. 
Evtl. hat da ja jemand ein gute Quelle?
Abwickeln können wir die Bezahlung über unser „Bücherkarussel“ (Verkauf 
von Schulbedarf durch den Förderverein) - so sind die Käufer 
abgesichert. Jedenfalls würde der Förderverein auch den Einkauf (sind ja 
auch locker über 3300,-€) für uns managen, allerdings nur bei 
ausreichend vielen Bestellungen und Vorkasse. Die haben evtl. auch die 
Möglichkeit, das ganze über PayPal abzuwickeln (ist für die Käufer noch 
besser, weil abgesichert) muss aber noch abgeklärt werden.
Den Orgakram hat Ole übernommen ole-stecker@web.de .
Wenn sich ausreichend Leute gefunden haben, werden wir die Bestellung 
sofort aufgeben und das Verteilen der Bauteile zügig organisieren.
Evtl. kann es notwendig sein, dass aufgrund von Lieferproblemen 
geringfügige Änderungen notwendig werden. Kleinigkeiten, welche die 
Grundidee des Sortiments nicht verändern, werden wir ohne Rücksprache 
anpassen, bei größeren „Umbauten“ halten wir auf jeden Fall Rücksprache.

Mit freundlichen Grüßen
Berthold Sommer
Betreuer, Projektlabor, Berufskolleg Rheine

P.S.: Die Liste ist mit bedacht zusammengestellt worden, auch spielt das 
jeweilige Angebot der Distributoren eine Rolle. Wenn jemand hier 
Anregungen hat, sind die natürlich willkommen, vielleicht haben wir ja 
auch noch was wichtiges vergessen. Allerdings möchten wir darauf 
hinweisen, das dann immer auch für 25 Leute mitgedacht werden muss.

Autor: David (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Könnt ihr Rechnungen ausstellen?

Mfg
David

Autor: Berthold Sommer (b-sommer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich denke ja, aber das muss ich noch mit unserem "Bücherkarussel" (Wird 
als Schülerfirma betrieben) abklären. Kann ich dir nächste Woche sagen, 
werde dem Kollegen gleich mal ein entsprechende Mail schicken.

Autor: Dr.Net (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Berthold Sommer schrieb:
> PayPal abzuwickeln (ist für die Käufer noch
> besser, weil abgesichert)

das stimmt übrigens nicht, paypal, das sind die letzten gangster, die 
frieren auch gerne mal größere geldbeträge aus spaß ein.

also wenn ich diese "mäuseklos" so sehe (ich kannte den begriff nicht) 
und mir vorstellen, wie die mäuse da reinkacken... also ne..

leider kann ich mit diesen mengen nichts anfange, sonst hätte ich 
zugeschlagen..

Autor: Berthold Sommer (b-sommer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kannte den Begriff "Mäuseklos" vorher auch nicht, finde ihn aber witzig.

Autor: Jochen Fe. (jamesy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im Katalog von Licefa (gibt es online) ist eine solche Zeichnung auf der 
entsprechenden Seite drin, die haben halt auch Humor.....

Autor: T. P. (brukernavn)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hört sich ja interessant an, aber ich glaube nicht, dass ich diese Menge 
an Bauteile jemals aufbrauchen werde.
Es ist wahrscheinlich nicht möglich ein halbes Sortiment zu erwerben, 
aber
Währ es vielleicht möglich zwei SMD-Sortierkästen zu bestellen? Da 
findet sich bestimmt jemand, der an einem halben sortiment ineressiert 
ist, Teilen kann ich dann ja selber.

Gruß

Tobias

Autor: Thomas Horn (flaretom)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

@Tobias
Also ich wäre auch mit der Hälfte auf lange Zeit gut versorgt. 
Vielleicht teilen wir?

Beste Grüße, Tom

Autor: Dietrich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dr.Net schrieb:

> das stimmt übrigens nicht, paypal, das sind die letzten gangster, die
> frieren auch gerne mal größere geldbeträge aus spaß ein.

Nö, die frieren einem auch gerne mal das Konto bei kleineren Beträgen 
ein, auch wenn man noch hunderte Euro vom Limit weg ist.

Autor: Dr.Net (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>[..] and something like $US5k lost
>to PayPal (they decided we were scammers and took our money) [..]

http://permalink.gmane.org/gmane.comp.freedesktop.xorg/42548

http://www.paypalwarning.com/paypal_wall_of_shame__4

Autor: Caspar Bortsen (caspar)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich würde ein Sortiment nehmen.

Viele Grüße

Caspar

Autor: T. P. (brukernavn)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Tom,
das hört sich gut an. Stellt sich nur die Frage ob wir einen zweiten 
Satz Mäuseklos mit dabei erweben können oder wo wir die sonnst bestellen 
könnten.

Gruß

Tobias

Autor: O. St. (trekstor)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
Bitte alle Anfragen,auch mit Sonderwünschen, ausschließlich über Mail an 
ole-stecker@web.de
Vielen Dank.

Gruß Ole

Autor: Berthold Sommer (b-sommer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ David,
Bezügliche der Rechnungsstellung:
Wir werden auf jeden Fall für jeden Auftrag eine Rechnung mit 
ausgewiesener MWSt erstellen. Da das über eine Schülerfirma abgewickelt 
wird, sind wir sogar dazu verpflichtet.
Grüße Berthold Sommer

Autor: Alex H. (hoal) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bezüglich der Mäuseklos schaut mal hier rein:
http://www.techome.de/electronic-components/schrau...

Autor: Thomas Horn (flaretom)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Tobias:
Also ich komme auch ohne die Mäuseklos aus. Hat auch den Vorteil, dass 
Bertold für uns nichts besonderes anleiern muss.

Beste Grüße, Tom

PS: Einzelheiten können wir ja in PM ausmachen.

Autor: Richard Zink (term0815)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Ich würde auch ein Sortiment abnehmen.
Also falls noch Platz auf der Liste ist, bitte eintragen.

Viele Grüße,
Richard

Autor: Markus B. (rusticus)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wäre es vlt auch i-wie möglich ein halbes Packet zu bekommen?

Oder ist noch wer vorhanden, der Teilen will?

Autor: Olaf K. (korky2)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Markus B.
Ich würde noch ein halbes Sortiment nehmen. Gleich kommt eine PM.

Autor: Nachtaktiver (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Grundgedanke ist nicht schlecht aber das ist eine menge an Bauteilen 
welche man nicht brauch. Für das Geld kann man meistens ein Projekt + 
Leiterkarten finanzieren und ist sich sicher das alles weg kommt.

Autor: Berthold Sommer (b-sommer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Nachtaktiver,
... da hast du vollkommen recht, aber hier geht´s nicht um 
Einzelprojekte. Wenn du nur mal ein einzelnes Projekt machst, brauchst 
du so ein Sortiment sicherlich nicht. So was läuft auch meistens nicht 
in SMD. Hier geht´s darum Leute zu unterstützen, die mehr oder weniger 
regelmäßig Projekte durchführen. Es gibt halt eine Reihe von 
Standartbauteilen, die relativ häufig benötigt werden (z. B. den 
allseits beliebten 1k Widerstand, oder einen „Feld-Wald-und-Wiesen“ 
Standardtransistor meist als Schalttransistor verwendet, oder LED´s für 
Statusanzeigen, ... ). Wenn du diese Teile einzeln besorgen musst, sind 
die halt recht teuer (auf ein einzelnes Bauteil bezogen). Richtig teuer 
wird´s, wenn du z. B. mal einen Widerstandswert ändern musst, und der 
dann halt nicht da ist. Das kommt bei eigenentwicklungen durchaus mal 
vor ;-) . Für einmal im Jahr tut das nicht so sehr weh, aber wenn man 
das regelmäßig macht halt schon.
Grüße B. Sommer

Autor: O. St. (trekstor)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
Aufgrund der vielen Anfragen nach halben Sets, haben wir uns dazu 
entschlossen, dass jeder der ein halbes Set erwerben möchte sich bei uns 
melden kann und wir immer 2 Leute sammeln.

Grüße Ole

P.S.Die Liste ist halb voll.

Autor: O. St. (trekstor)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
Kurzer Zwischenstand: 17 von 25.
8 fehlen noch.

Grüße

Autor: Ole (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
schieb

Autor: Thomas Horn (flaretom)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie sieht es aus? Wie viele fehlen denn noch?
Beste Grüße, Tom

Autor: Nachtaktiver (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Berthold Sommer

Selbst wenn man mehrere Projekte regelmäßig abarbeitet lohnt sich
das kaum. Es sei denn man baut immer fast das selbe dann würde das noch 
gehen. Ich denke vorallen der Preis erschreckt die Leute -
8 scheinen noch zu fehlen.

Ich selber bastel auch öfters nur mir ist es lieber wenn ich 
Projektbezogen
einkaufe. Ein SMD Widerstandssortiment habe ich mir bei Ebay geholt und 
das hatte keine 10,- gekostet. Ansonsten wird alles gekauft was gerade 
gebraucht wird. Ich habe einen kleinen Karton voll angesammelten 
Bauteilen welche übrig geblieben ist bzw. was ich mal gekauft habe und 
das meiste werde ich nie wieder brauchen.

Spätestens dann wenn man am Basteln ist und Stecksysteme, Kühlkörper 
,Gleichrichter und Leistungstransistoren, Printtrafos und Relais braucht 
muss man wieder bestellen. Die vielfalt an Bauteilen ist so riesig das 
es kein Sinn macht mit einen Sortiment ein gewisses Spektrum abzudecken 
wollen.
Es mag zwar Stimmen das wenn ich für meine 3 Leds dann pro Stück 20 Cent 
bezalhe - Aber was bringt es mir wenn ich 100 Leds für 5€ - Ich habe
trotzdem "mehr" bezahlt. (absolut gesehen)

Autor: O. St. (trekstor)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es fehlen noch 7.

Autor: Alexander Schmidt (esko) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich kann mich da nur Nachtaktiver anschließen. Bei jedem Projekt muss 
man neu bestellen.

Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe so langsam das Gefühl, dass die (IMHO) gute Idee im Sande 
verläuft :(.

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Welcher Bastler braucht das?

In dem Sortiment sind

-17200 Widerstände (E12-Reinhe),
-Kondensatoren (840Stück)
-Ferrite (50 Stück)
-LEDs (340 Stück)
-Dioden (340 Stück),
-Transistoren (200 Stück)
-Sortierkästen (110 Stück)

Geht vollkommen am Bedarf vorbei. Eine Grundausrüstung kann man sich für 
vielleicht 20-30 EUR besorgen, der Rest wie bereits geschrieben 
projektbezogen. Sonst bleibt der Großteil des Sortiments nur liegen und 
verstaubt.

MFG
Falk

Autor: Olaf K. (korky2)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sooo viele Bauelemente sind das auch nicht, wenn man ein halbes 
Sortiment bestellt. (So wie ich)

Eine Idee zu einem Bastelprojekt entsteht, bei mir, meistens wenn alle 
Läden zu haben (Abends, Nachts, Wochenende). Davon ab gibt es hier 
keinen Elektronikladen mehr.
Dann muss das aber auch was werden. Bestellen fällt da meistens flach, 
wegen der Lieferzeit. Sofort oder wir können es sein lassen.

Beim Nachbau einer Schaltung wird kurz ins "Lager" geschaut: Ok, können 
wir nachbauen, oder eben nicht.
Außer es wirklich interessant, dann wird beim Versender bestellt.
Für eine "Otto-Normal-Schaltung" möchte ich nicht jedes mal bestellen.

Bei mir geht es nicht sehr geordnet zu. Da kann man auch mal was 
vergessen zu bestellen, für die jeweilige Schaltung. (Wo hatte ich die 
Liste abgelegt?)
Ich bin auch nicht ständig bei der Elektronik. Da ist schon mal so ein 
halbes Jahr Pause. Man hat ja auch Pflichten / andere Hobbys.

Als ich mit Elektronik angefangen habe (vor knapp 30 Jahren) hatte ich 
mir auch ein "fettes" drahtgebundenes Sortiment geholt.

Da sind immer noch Widerstände drin, welche ich bis heute nicht 
gebraucht habe, und auch wohl nie brauchen werde. Wenn jetzt auch noch 
SMD dazu kommt erst recht nicht.
Ich muss sagen: Gut, dass ich mir das geholt hatte!

Alles IMHO. Muss jeder selbst wissen.

Ich würde mich auf jeden Fall freuen, wenn dieses klappt.

Mfg Olaf

Autor: T. P. (brukernavn)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie siehts aus? Wie viele fehlen noch?

Also ich kann Olaf 100%ig zustimmen. Zumal ich auch gar keine lust hätte 
für jede noch so kleine Schaltung einzelne Bauteile zu bestellen, sodass 
das teuerste an der ganzen Schaltung die Portokosten waren.
Selbst wenn für jemanden noch ein halbes Sortiment zu viel ist, kann er 
sich das halbe Sortiment ja mit jemanden teilen. Und für diejenigen die 
Mäuseklos als zu teuer empfinden habe ich hier eine gute alternative:

http://www.elv.de/output/controller.aspx?cid=74&de...

Wenn man dann ein viertel Sortiment mit den SMD sortierboxen nimmt, 
kommt man auf ca. 50€.

Autor: Berthold Sommer (b-sommer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jetzt geht´s los,
wir haben zwar erst 21 Bestellungen, die Bauteile werden aber demnächst 
bei uns benötigt. Also möchten wir jetzt schon bestellen. Für den Rest 
habe ich die Zusage, dass die Schülerfirma (bzw. der Förderverein) die 
Zwischenfinanzierung übernimmt. Wenn dann noch Leute kommen und ein 
Sortiment möchten, werden die dann auch noch bedient. Ich habe da wenig 
Sorge, dass das nicht klappt.
Zwischenzeitlich habe ich noch einen anderen Distributor aufgetan, über 
den wir einige der Bauteile günstiger bekommen können (war ein Hinweis 
von einem User / thanks). Natürlich geben wir das weiter und das 
Sortiment wird für alle günstiger.
Jetzt habe ich noch 40Stück anstatt 20Stück 100µF Elkos in das Sortiment 
eingeplant (das ist so eins von den Bauteilen, welche immer wieder 
benötigt werden, im Gegensatz zu einigen Widerständen, die einfach zu 
der E12 Reihe dazugehören, (vgl. oben: Olaf K. vom: 30.10.2010 12:10). 
Das Sortiment ist jetzt um 20,85€ günstiger. Allerdings hatte ich 
vergessen, dass wir auch noch Kartons für den Versand benötigen. Ich 
denke es ist OK, wenn wir das Sortiment für jeden um 20,-€ günstiger 
machen (mit den 40 Elkos).
Das Sortiment kostet jetzt 140,-€ anstatt 160,-€ und es gibt 20 
100µF-Elkos mehr.

Ergänzung:
Wir benötigen auch noch Teile von Farnell.de. Hier speziell Low-Dropout 
Spannungsregler 3,3V und 5V jeweils 1A. (AP1117E33G-13 und 
AP1117E50G-13)
http://de.farnell.com/diodes-inc/ap1117e33g-13/ldo...
http://de.farnell.com/diodes-inc/ap1117e50g-13/ldo...
Einzeln kosten die 0,36€ und ab 100Stück 0,196€ (jeweils plus 19%MwSt.). 
Je 50Stück werden wir auf jeden Fall nehmen. Wenn wir hier auch eine 
Mitbestellmöglichkeit anbieten, werden wir, nach meiner Einschätzung, 
locker über ich 100er Marke kommen. Wer also die Festspannungsregler 
dazubestellen möchte, kann das gerne tun (jeweilige Menge egal, für uns 
keine Problem, bei Farnell sind auch kleine Verpackungseinheiten 
möglich, nicht immer gleich 1000er oder 5000er). Einzelwünsche können 
hier also ohne Probleme berücksichtigt werden (mal davon abgesehen, dass 
der Aufwand beim Verteilen der Bauteile größer wird).

Eine entsprechende Mail mit den Infos zur Zahlung geht heute oder 
spätestens morgen an die Besteller raus.
Sorry, kann Ole z.Zt. leider nicht erreichen, er hat die komplette Liste 
mit den Bestellungen. Sonst währe die Mail schon draußen.

Mit freundlichen Grüßen
Berthold Sommer
Betreuer, Projektlabor, Berufskolleg Rheine

P.S.: Wie gesagt, ich möchte die Bestellung möglichst zügig abwickeln. 
Auch sind die Angebote der Distributoren nur maximal 14Tage bindend.

Autor: O. St. (trekstor)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,
Mails sind alle rausgegangen.
Wenn jemand bis um 12 noch keine bekommen hat bitte eben per Mail an
ole-stecker@web.de melden.
Danke.

Gruß Ole

Autor: O. St. (trekstor)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich nochmal, gab wohl Probleme mit mir und meinem Outlook.
Habe die Mails nochmal verschickt. Jetzt müsste wirklich jeder eine 
bekommen haben.

Grüße Ole

Autor: Berthold Sommer (b-sommer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das mit dem Geld hat gut geklappt, (bis auf drei Leute). In der 
Hoffnung, dass das auch noch funzt, habe ich die Bestellung rausgegeben.
Sobald die Bauteile bei uns sind, werden wir diese zügig verschicken. 
Die Leute die das Sortiren übernehmen, stehen schon in den Startlöchern 
:-) .
Mal sehn, wie lange die Distributoren brauchen. Wir halten euch auf dem 
Laufenden.

Autor: Berthold Sommer (b-sommer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Einige Sachen sind schon da, leider hat der Distributor für die größte 
Lieferung erst den 18.11. genannt. Eigentlich hatte ich bei den 
Mäuseklos bezüglich der Lieferzeiten die größten Bedenken. Hier habe ich 
Heute eine Mail erhalten, das diese versendet sind. Jetzt müssen wir auf 
zwei Widerstandswerte warten die im Zulauf sind. Nerv.
Liebe Grüße
Berthold Sommer

Autor: nicht Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat sich inzwischen wieder etwas getan? Gibt es einen Zwischenstand?

Autor: Berthold Sommer (b-sommer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vorgestern haben wir zwei große Kartons mit den Mäuseklos erhalten. Die 
Teile machen einen vernünftigen Eindruck. Allerdings ist das 
Zusammenstecken recht schwierig. Das heißt dann aber auch, dass die 
Teile wenigstens nicht auseinander fallen und eine feste Einheit bilden.
Etiketten für die Beschriftung sind auch schon fertig. Wir werden 
jeweils zwei Sätze mit dazu legen, so kann man auch mal was ändern.
Die Dioden und Spannungsregler sind auch schon da.
Heute war ich nicht in der Schule, daher kann ich bezüglich der 
Hauptlieferung noch keine Auskunft geben. Derzeit gehe ich davon aus, 
dass wir uns am Samstag treffen um die Bauteile zu Sortieren.
Wir werden mal ein Foto von dem Berg mit den Bauteile machen und hier 
veröffentlichen, das sieht sicherlich cool aus.

LG Berthold Sommer

Autor: Florian *.* (haribohunter)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Haben alle inzwischen bezahlt, oder kann man einspringen?

Autor: Berthold Sommer (b-sommer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
zwei Leute fehlen noch,
bei Bedarf mail bitte an Ole: ole-stecker@web.de
Grüße Berthold Sommer

Autor: Berthold Sommer (b-sommer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Bauteile sind leider noch nicht eingetroffen. Werde am Montag mal 
nachfragen was da los ist.
Grüße Berthold Sommer

Autor: Berthold Sommer (b-sommer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lieferung ist heute beim Distributor rausgegangen.
Ich denke mal, dass bis zum Ende der Woche die Packete bei euch sein 
müssten.
Grüße Berthold Sommer

Autor: Thomas Horn (flaretom)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aber die Fotos bitte nicht vergessen ;).

Autor: Berthold Sommer (b-sommer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
geht klar

Autor: Ole (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
Hier sind die Fotos von der Bestellung, die heute gekommen ist;)
Grüße Ole

Autor: Dominik µc (dominik_)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hätte auch noch eine rolle smd transen npn zu vergeben, ca. 2800 Stk
Falls Interesse besteht

Autor: Berthold Sommer (b-sommer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
abrollen, abmessen, einpacken, Listen kontrollieren, beschriften, 
umpacken, noch mal nachschauen ob die Kartons passen, wieder Liste 
kontrollieren,versandfertig machen,  adressieren, Rechnungen drucken, 
die Etiketten nicht vergessen, Kaffe trinken, Kekse essen um bei Laune 
zu bleiben, Musik lauter drehen, ..... zwischendurch sind auch noch 
Infotage und Elternsprechtag. Wir hoffen, dass wir morgen fertig werden, 
so dass die Pakete dann rausgehen können. Wir geben Bescheid, wann die 
Pakete raus sind.
Hätte nicht gedacht, dass die ganze Aktion so aufwändig ist.
Habt noch etwas Geduld wir arbeiten dran.
Grüße Berthold Sommer

P.S.: Es sind noch zwei Sets da, dann ist Schluss. Wenn die zwei Leute, 
die bestellt und nicht bezahlt haben, noch Interesse haben, sollten sie 
sich zügig melden.

Autor: Olaf K. (korky2)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wer hat denn nicht bezahlt?
Nicht das mein Geld auf das falsche Konto gegangen ist?!?

Olaf

Autor: Maurice S. (wiminisse)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
... ich nehme auch noch eine Ladung, falls das die Lieferung 
beschleunigt.

Schöne Grüße.

Maurice

Autor: Berthold Sommer (b-sommer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Olaf, für dich ist alles OK, die Leute bei denen es "Probleme" gibt, 
werden wir noch mal kontaktieren, bzw. haben wir sie kontaktiert.
Das meiste ist jetzt in Kartons und das Labor wird wieder etwas 
sortierter.
Hätte ich geahnt, wie viel Aufwand da hinter steckt, währe die Aktion 
wohl nicht gelaufen. Wenn die Leiferungen raus sind, kann ich vorerst 
keine SMDs mehr sehen.
@ Maurice S. jetzt sieht es so aus, dass wir mehr Interessenten haben, 
als SMDs haben. Wenn wirklich noch was übrig ist, melden wir uns.
Grüße Berthold Sommer

Autor: Mathias O. (m-obi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn noch was da ist, würde ich auch was nehmen.

Autor: Berthold Sommer (b-sommer)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die erste Lieferung ist raus! Für die Leute, von denen wir das Geld 
schon haben (wir können leider nur Vorkasse). Danke für die Geduld, das 
Sortieren war doch reichlich viel Arbeit, 2324 Positionen inclusive 
einige Extras.
Ein bezahltes Paket habe ich noch, da ist ein Zahlungseingang von einer 
Frau (D.J.) und als Besteller sind hier nur männliche Namen. Ich werde 
dass morgen klären, vermutlich gehört das Paket T.H.. Oder melde dich 
mal kurz bei mir. Dann können wir das mit den Daten auch heute schon 
klären.
Grüße Berthold Sommer

Autor: Berthold Sommer (b-sommer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
P.S.: Acht Pakete müssen jetzt noch raus. Ich hoffe das wird diese Woche 
noch klar gehen.

Autor: Berthold Sommer (b-sommer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
P.P.S.: Habe neben den gedruckten Etiketten auch noch Leeretiketten dazu 
gelegt. Wenn´s nicht passt, könnt ihr euch selber welche ausdrucken. Die 
Bögen gehen auch durch den Laserdrucker.

Autor: Paul P. (pommespaule)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So habe das Paket heute bekommen. Super Sache!
Vielen Dank für die ganze Arbeit, die ihr euch gemacht habt. Und auch 
mit allen Sonderwünschen hat es einwandfrei geklappt.

Grüße Paul

Autor: Daniel W. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
bei mir ist auch alles (allerdings noch nicht nachgezählt ;) angekommen. 
Vielen Dank für den Aufwand!
Grüße,
Daniel.

Autor: Heiko (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

bei mir ist gestern auch dass Paket angekommen. Super sache, die ihr da 
durchgezogen habt.
Alles ordentlich verpackt, Etiketten als Sonderservice, besser geht 
nicht.
Besonderen dank auch noch mal für dass berücksichtigen der 
Sonderwünsche.

Gruß

Heiko

Autor: Olaf K. (korky2)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auch von mir: Vielen Dank, für die Mühe und den Aufwand.

Das sind ja kleine Dinger, jetzt muss ich mir noch eine bessere Lupe 
kaufen :-) Ich werde echt alt.

Beim "Umfüllen" habe ich ein paar Widerstände gefunden, die daneben 
gegangen sind. Die dann wieder zuzuordnen hat fast länger gedauert als 
das einfüllen.
Bin aber noch nicht fertig.

Fest steht: Ich zähle die kleinen Dinger nicht!
Bei der Menge und dem Stückpreis lohnt sich das wohl nicht. Wer weiß 
auch schon wo das wo die Teile verschütt gegangen sind :-)

Mit den Aufklebern ist echt toll. Erspart mir wieder ein wenig Arbeit.

Ich werde sehr lange damit auskommen.


DANKE!

Autor: Peter Zabel (flexopete)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
Vielen Dank, für die Mühe und den Aufwand.
Alles angekommen.
Gruss
Peter

Autor: Berthold Sommer (b-sommer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hey, danke für das Lob, tut gut nach der ganzen maloche.
@ Olaf K. : Wir haben einen Trichter genommen, das klppt eigentlich ganz 
gut. Eine Sauciere mit einem schmalen Ausgießer geht auch super zum 
umfüllen.
Viel Spaß beim Einsortieren.
Grüße Berthold Sommer

Autor: Thomas Horn (flaretom)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Berthold,

Ich packe gerade das Zeug für Tobias und Markus um und kann jetzt 
einschätzen, was die Aktion bei euch für Arbeit gemacht haben muss.
Also beide Daumen hoch und vielen Dank,

Tom

Autor: bomibob (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi!
auch ich möchte mich nochmal bei euch für euren Einsatz bedanken!
War wirklich ne super Idee.
Könntet ihr noch kurz das Dokument hochladen um die Aufkleber zu 
bedrucken? Ich teile das Set mit einem Kumpel und dann kann ich mir noch 
schnell ein Satz Etiketten drucken, ohne lang rumprobieren zu müssen.
Grüße

Autor: Berthold Sommer (b-sommer)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
gut, dass du mich daran erinnerst. Wollte das sowiso machen.
Grüße
Berthold Sommer

Autor: Berthold Sommer (b-sommer)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier war eine Anfrage bezüglich der Widerstandstoleranzen und der 
Temperaturkoeffizienten.
Die Toleranz beträgt 5% (meist üblich für die E12er Reihe) den Rest 
bitte selber im Datenblatt nachsehen. Der Temperaturkoeffizient ist für 
unterschiedliche Widerstandswerte unterschiedlich. Da gibt’s dann auch 
noch weitere Infos. (Bin immer wieder begeistert was man so in 
Datenblättern für angaben findet.)
Grüße
Berthold Sommer

Autor: Thomas Norff (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Olaf K. schrieb:
> Beim "Umfüllen" habe ich ein paar Widerstände gefunden, die daneben
> gegangen sind. Die dann wieder zuzuordnen hat fast länger gedauert als
> das einfüllen.

Moin,
ich habe mir genau für dieses Problem eine SMD-Messpinzette
(Farnell ST-1) gekauft - es gibt auch günstigere... die messen aber 
meist keine Spulen. Damit läßt sich ein unbekanntes SMD-Bauteil schnell 
erkennen und wegsortieren...  ;O)

Gruß
Thomas Norff

PS:  ich habe den Gurten einfach über dem Mäuseklo die Folie abgezogen.
     Den Gurt senkrecht halten, die Trennstelle über dem MK 
positionieren
     und mit beiden Händen auseinanderziehen.
     Die SMD-Teile fallen dann selbständig in die Schachtel.
     Damit läßt sich ein 100er Gurt in ca 30-40 Sek. einfüllen.

     Alle Teile habe ich so eingefüllt und ca 50 Teile sind daneben
     gegangen. Die mußte ich dann mit der Messpinzette nachsortieren...

Autor: Heiko (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe ein DinA4 Blatt in der Mitte gefaltet, den Streifen mit den 
Bauteilen darüber abgezogen, und dann in die Mäuseklos geschüttet. Dass 
ging sehr gut. Ich habe die ganz kleinen Mäuseklos verwendet. 1000 
Bauteile entspricht in etwa halb voll.

Autor: Tobias Schmidt (tobiass)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich bin leider zu spät, wollte aber trotzdem mal noch anfragen, ob 
vielleicht noch ein (halbes) Sortiment zu haben wäre.

Wäre super!

Beste Grüsse
Tobias

Autor: Berthold Sommer (b-sommer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Tobias,
alles ist raus (auch die "Nachzügler" haben ihre Pakete) und die Reste 
sind einsortiert. Aber deine Anfrage nehme ich mal zum Anlass so was wie 
eine Bilanz zu ziehen. Evtl. gibt´s doch noch ´ne zweite 
Sammelbestellung.
Erst mal die Bilanz:
Zu aller erst: Viel gute Resonanz, Danke. Auch wenn diese 
Sammelbestellung schon etwas „speziell“ war (nichts für Leute die nur 
mal gelegentlich ´ne Schaltung ausprobieren).
Für das Bücherkarussell bzw. den Förderverein bleiben 72,56€ 
(zwischenzeitlich hatte ich auch mal sorge das wir drauflegen) und für 
das Projektlabor ist eine großzügige SMD-Grundausstattung "übrig" 
geblieben.
Andere (Mittebesteller) konnten von der Sammelbestellung profitieren und 
eine Kostengünstige SMD-Grundausstattung erwerben.
Die vier Schüler, welche die SMD-Bauteile sortiert und verpackt haben, 
sind zu kurz gekommen. Der Aufwand für diese Arbeiten wurde von mir 
unterschätzt. Eine pauschale Bezahlung von 100,-€ pro Person war für den 
erforderlichen Aufwand zu gering. Der Stundenlohn lag ca. zwischen 2,00€ 
und 2,50€. (Für eine zweite Sammelbestellung könnte die Arbeit mit dem 
erworbenen know how aber effizienter organisiert werden, auch würden die 
Sachen für das Projektlabor würden wegfallen. Evtl. würden die Jungs es 
dann noch mal machen.) Zwei Anfragen habe ich hier noch.
Der Aufwand für mich war wesentlich größer als angenommen. Angebote 
einholen, vergleichen und Kosten kalkulieren, Trade im Forum 
(Sammelbestellung) pflegen, Bestellungen abwickeln, Abläufe 
organisieren, die Schüler bei der Sortier- und Umpackarbeit 
unterstützen, Mails beantworten (der Mailordner zu diesem Thema hat 71 
Mails ohne Skype-zeugs und ohne die Benachrichtigungen zu dem Trade auf 
mikrocontroller.net), Pakete versenden, Bilanz erstellen. (Dank an Ole 
für die gute Unterstützung.)
Es gibt auch eine Anfrage/Angebot von Leuten, welche die 
Sammelbestellung evtl. organisatorisch übernehmen würden. Aber erst mal 
sehn was „meine“ Jungs dazu sagen. Auch müsste man ein neues Angebot 
erstellen, hier veröffentlichen und sehn wie die Resonanz ist.

Grüße Berthold Sommer

Autor: Christoph B. (birki2k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
also erst mal; Klasse, dass Du Dir den Aufwand gemacht hast!

Wenn wirklich noch eine Sammelbestellung kommen würde, hätte ich 
eventuell auch Interesse. Allerdings würde hier die Frage, ob eine 
"teilweise" Mitbestellung möglich wäre, z.B. "Paket Halbleiterbauteile + 
Kondensatoren" oder ähnlich. Ob dass dann rentabel wäre ist aber 
fraglich, vor allem da dann die Gefahr höher werden dürfte, auf 
bestimmten Bauteilen sitzen zu bleiben.

Was die Behälter angeht, für mich haben sich die Racks von Biozym als 
äußerst nützlich erweisen, Preis liegt heruntergerechnet bei ca. 20ct 
pro Wert, bei größeren Abnahmemengen sollte auch noch ein entsprechender 
Rabatt drin sein. Dürfte allerdings nur rentabel sein, wenn eine 
entsprechende Waage vorhanden ist, um die Behälter zu sortieren 
(Verpackungsmenge immer 500Stck)
http://www.mikrocontroller.net/attachment/29781/so...
http://www.mikrocontroller.net/attachment/56442/DS...
Beitrag "Sammelbestellung SMD-Sortimentkästen 07.09"

Vorteil für mich war im Vergleich zu den Mäuseklos hauptsächlich der 
geringe Platzverbrauch und die Möglichkeit, Werte einzeln zu entnehmen 
(also den Behälter). Aber sicher auch Ansichtssache :-)

Autor: Berthold Sommer (b-sommer)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
hier war noch eine Anfrage bezüglich der Datenblätter für die Ferrite 
und die Elkos. Habe das mal rausgesucht.
Grüße Berthold Sommer

Autor: Jo. F. (funk3r)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hätte, sollte es eine weitere Sammelbestellung geben auch Interesse 
an einem Sortiment =)

Ich hab das hier leider viel zu spät mitbekommen ...

Autor: M. E. (mirgo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn die Bestellung in die zweite Runde geht wäre ich auch interessiert 
:)

Autor: Berthold Sommer (b-sommer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oh oh, dann sind´s jetzt schon 4 1/2 Interessenten. .... dann werde ich 
meine Leute mal "vorwarnen".
Für eine neue Bestellung währe es sinnvoll einen neuen Thread 
aufzumachen - ist übersichtlicher. Eine Querverweis sollte es aber 
geben. Wer sich hier schon mal "einträgt" bekommt eine Nachricht.
Werde das aber erst Mitte nächste Woche machen z.Zt. ist zu viel 
anderes.

Grüße Berthold Sommer

Autor: Kai P. (kaitams)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wäre auch interessiert!

Autor: John Unruhr (techmech)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich auch...

Autor: J. K. (jokiett)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich ebenfalls :-)

Autor: Tassilo Angus (tiras)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ditto

Autor: Maik Fox (sabuty) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Interessenbekundung!

Autor: karsten brandt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Würde bei einer zweiten Bestellung auch ein Sortiment nehmen.

Karsten

Autor: 1206 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
wie sieht es mit einem 1206 Widerstandsset zusätzlich, oder statt dem 
0805 aus, haben da noch mehr interesse dran?

Autor: Maik Fox (sabuty) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
1206 schrieb:
> Hi,
> wie sieht es mit einem 1206 Widerstandsset zusätzlich, oder statt dem
> 0805 aus, haben da noch mehr interesse dran?

Ich für mich sage: Definitiv nicht. Mir ist eigentlich 0805 schon zu 
groß. Aber 1206 ist viel zu groß.

Autor: Malte L. (noiramo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hätte auch Interesse an einem 0805 Set.

malte

Autor: 1206 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Maik Fox schrieb:
> Aber 1206 ist viel zu groß.

Nunja es geht mir hauptsächlich darum das man genügend platz hat um 
Leiterbahnen unter den widerständen durchführen zu können. Bei 0805 
sieht es da im Homeätzbereich etwas schwierig aus.
Aber wenn es nicht genügend Leute sind die mitmachen komme ich mit 0805 
auch klar.

Autor: Berthold Sommer (b-sommer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
habe soeben eine neuen Thread für die zweite Sammelbestellung 
aufgemacht.

Alle Leute die sich hierfür interessieren bitte ich dort zu posten.
Diesen Thread würde ich gerne so belassen wie er jetzt ist.

Bezüglich der 1206 ér Baugröße und den Möglichkeiten des "Homeätzens", 
könnte die Lösung so lauten: 1206 Null-Ohm-Widerstände für Brücken, die 
könnten wir mit in´s Sortiment nehmen. So kann man auch im Homebereich 
(meist einseitige Platinen) gut klar kommen und mit SMD vernünftig 
arbeiten.
Die Baugröße 0805 sollte grundsätzlich bleiben, sonst lohnt es sich fast 
nicht eine Schaltung in SMD zu fertigen. Soll ja auch kleiner werden. 
;-)

Grüße Berthold Sommer

Autor: Ralf Schwarz (spacedog) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hätte auch gerne so ein Sortiment.

Autor: 123 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die 2. Runde läuft.

weiter gehts hier

Beitrag "Re: SMD Sammelbestellung, SMD Starterpack, SMD Grundausstattung, SMD Bauteile, Baugröße 0805 (zweite"

@Admins:
könnte geschlossen werden

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.