www.mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. Lattice XP - Selbstbau-Harware zur Konfiguration?


Autor: csv (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe mal vor einiger Zeit irgendwo gelesen, dass es relativ einfache 
Programmer für FPGAs aus der XP-Serie gibt, die nur aus einigen 74xx an 
der parallelen Schnittstelle bestehen. Ich bin nun auf der Suche nach 
einer Schaltung hierfür, da ich es praktisch finde, wenn bei 
Experimenten der FPGA direkt am PC hängt.

Autor: hp-freund (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hinter dem .com bitte noch ein .cn anhängen, sonst wird der link als 
Spam abgelehnt.

www.fpga.com/lattice/lattice_cable.pdf

http://elm-chan.org/works/avrx/lattice.png

Autor: csv (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke, sieht sehr vielversprechend aus.
Braucht man dazu spezielle Software oder reicht Isplever?

PS: Der zeite Link geht bei mir nicht.

Autor: hp-freund (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Laut:
http://www.latticesemi.com/lit/docs/brochures/ispl...

soll das Kabel für Isplever funktionieren.

Bei mir geht der zweite link. Kannst Du sonst png Dateien darstellen?

Autor: csv (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hp-freund schrieb:
> Kannst Du sonst png Dateien darstellen?

Klar. Ich werde beim Öffnen des Links jedesmal auf yahoo.com umgeleitet.

Autor: hp-freund (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nimm den link genau so wie er ist. Kein www.

http://elm-chan.org/works/avrx/lattice.png

Autor: Mathi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hp-freund schrieb:
> Nimm den link genau so wie er ist. Kein www.
>
> http://elm-chan.org/works/avrx/lattice.png

Der Link funktioniert bei mir auch nicht. Man landet bei Yahoo.

Autor: Mathi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sorry für den Doppelpost.

Nimm http://elm-chan.org/works/avrx/report_e.html
und dann unten ist der Link auf das Bild.

Autor: csv (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei mir funktioniert es inzwischen, offenbar weist die Seite sämtliche 
Zugriffe auf Dateien ab, wenn man einen anderen Referrer hat.
Werde das Kabel mal bauen, geht das auch für AVR's? Verwundert mich 
etwas, dass bei der rechten Stiftleiste was von AVR ISP steht.

Autor: Lattice User (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
csv schrieb:
> Werde das Kabel mal bauen, geht das auch für AVR's? Verwundert mich
> etwas, dass bei der rechten Stiftleiste was von AVR ISP steht.

Geht, mit der Software die in Mathi's Link beschrieben ist.

Zur Pinbelegung der Lattice JTAG Ports und welche Signala für die 
CPLD/FPGA Versionen gebraucht werden siehe Tabellen 2 und 3:

http://www.latticesemi.com/lit/docs/devtools/dlcable.pdf

Autor: Steffen (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab mir mal so einen Programmer gebaut

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.