www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Atmel mit 3x analog Ausgang


Autor: Martin Baumgärtner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

wir versuchen, eine Steuerung für eine RGB Diode zu entwickeln.
Da PWM wegen der hohen Frequenz (1 MHz, ich brauche einen geringen 
Fehler bei einer Verschlußzeit von 1/12000 sek) gerade verworfen wurde, 
suche ich einen Kontroller mit 3x Analogausgang.
Gibt es so etwas?
Bitte einfache Antworten, ich habe von der speziellen Materie wenig 
Ahnung.

Danke.



Martin

Autor: tt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da würd ich ehr nach nem DSP schauen.
dsPIC kann sowas.

Autor: Lötnix (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Martin,

es gibt zwar keinen Atmel mit Analogausgang, aber spezielle LED 
Ansteuerungsbausteine mit Konstantstromquelle:
Beitrag "TLC5922, TLC5923, TLC5924 Ansteuerung für zB Mood Light"

HTH

Autor: Kai G. (runtimeterror)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alternativ kannst du auch einfach das PWM-Signal mit einem RC-Glied 
glätten... sind auch nur zwei Bauteile mehr pro Kanal.

Die AVRs, die ich kenne haben keinen D/A-Wandler.

(Original-Thread: Beitrag "schnelle pwm (8Bit, 1MHz)")

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.